1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

noch nicht da gewesene probleme ausschalten, vibration, ...

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von DoN, 10.01.2010.

  1. DoN, 10.01.2010 #1
    DoN

    DoN Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    gestern hab ich mein g1 wie immer wenn ich zu hause bin an USB angesteckt, jedoch gabs auf einmal probleme mein g1 war aus :eek: wusste nicht warum panik bekommen weil ich nicht wusste warum das gesah ... battery oftmals raus rein einschalten ging bis zum logo G1 und schaltete sich ab ... das problem ... akku war leer :o also leutz keine panik liegt nur am akku

    das zweite wo rauf ich noch keine antw habe ist das mein handy manchmal jede 1 min vibriert obwohl ich nichts mache könntet ihr mir da vl weiter helfen ist nicht wirklich nerfig da wenn ich es dann neustarte oder dann telefoniere wieder weg is (da ich es eingeschalten habe das jede 45 sek wenn ich telefonieren vibriert)
     
  2. winne, 11.01.2010 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Du hast doch schon das Allheilmittel in deiner Signatur. :D
    Bei welchem ROM haste denn die Probleme ?
    Schonmal Vibration abgestellt ? Hatte mit 4.2.5 auch Probleme mit dem eingebauten Vibrator. :D
    Seit ich das ausgeschaltet habe, läuft das G1 durch und das jetzt schon min. 8 Wochen. ;)
     
  3. DoN, 12.01.2010 #3
    DoN

    DoN Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    das "problem" hab ich seit kA :S ich glaub die rom nach 4.1.99*
     
  4. Denowa, 12.01.2010 #4
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Alles falsch was ich in dem gelöschtem Post geschrieben habe!!!


    Das vibrieren alle 45 Sekunden kann man unter Menü -> Einstellungen -> Anrufeinstellungen aktivieren bzw. deaktivieren.
     
  5. Thomasetti, 13.01.2010 #5
    Thomasetti

    Thomasetti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    385
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    07.02.2009
    1. es heißt eingeschaltet!
    2. lol
    3. sry for OT
     
  6. Denowa, 13.01.2010 #6
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Ähm ... dann war auch meine 2 Antwort sinnlos ... hmmmm ... :o

    Der erste Post bzw. die Fragestellung ist aber auch wirklich schwer zu verstehen! Oder geht das nur mir so?
     
  7. DoN, 13.01.2010 #7
    DoN

    DoN Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    spammer ???

    naja was es daran nicht zu verstehen gibt weis ich nicht
     
  8. Denowa, 13.01.2010 #8
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Gehts noch ... ? Meinst Du das motiviert weiter über dein Problem nach zu denken?

    Ähmmm ... bin wirklich nicht zimperlich aber deine Wortstellung, Rechtschreibung und Grammatik finde ich schon gewöhnungsbedürftig!

    Na ja ... ich klinke mich an dieser Stelle aus!
     
  9. MrSilverstone, 14.01.2010 #9
    MrSilverstone

    MrSilverstone Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,544
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Beisse nie die Hand die dich füttert :D
    Ich muss auch zu jedem Mist meinen Senf dazu geben....:cool:
     

Diese Seite empfehlen