1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Noch "reste" nach letztem wipe

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von smocky, 28.03.2010.

  1. smocky, 28.03.2010 #1
    smocky

    smocky Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Abend,
    ich wollte [ROM] [v1.8] [FASTEST] [STABLE] KiNgxKxlicK AOSP 2.1 {3/16/10 8:20 pm PST} - xda-developers ausprobieren.
    Diese rom läuft bei mir aber sau langsam... deshalb gewiped und nandroid backup eingespielt.

    Das booten hat dann erst einmal doppelt so lange gebraucht.
    Desweiteren befinden sich noch "reste" der kingclick rom auf dem magic.
    (apps, widgets)
    Was ist da falsch?
    Ich habe die aktuellste ra_recovery
    Edit: das wipen dauert irgendwie auch nur 2 sekunden


    PS: Ich habe vergessen vor dem einspielen des backups vergessen zu wipen, weshalb ich das magic ersteinmal starten gelassen habe, um dann das zu wipen und das backup einzuspielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2010
  2. Matz3e, 28.03.2010 #2
    Matz3e

    Matz3e Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    06.12.2009
  3. smocky, 28.03.2010 #3
    smocky

    smocky Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.12.2009
    ah sorry ich vergass, nein diese hier:
    [ROM]Super D 1.10.2 "Rehab is for Quitters" (3/23) - xda-developers war meine alte
    und die kindclick rom wollte bzw. habe ich aufgespielt und weil sie langsam war wollte ich sie wieder runterschmeißen.

    soll ich evtl mal versuchen ein backup vom 25.3 einzuspielen?

    Wie kann man das phänomen erklären, dass der wipe(factory/data reset) nur 1-2 sekunden dauert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2010
  4. Matz3e, 29.03.2010 #4
    Matz3e

    Matz3e Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Der wipe dauert allgemein nicht lange.
    Am besten flashed du nochmal die "Base" rom (drc82) und dann die superD.
     
  5. smocky, 29.03.2010 #5
    smocky

    smocky Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.12.2009
    vorher wipen, dann neu flashen?

    Wenn der wipe doch nur ne Sekunde dauert, scheint es doch so, als ob nichts gelöscht wird.
    Dann würde im Endeffekt doch alles überschrieben.
    Kann ich irgendwie kontrollieren, ob der wipe funktioniert?
     

Diese Seite empfehlen