1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nofallwiederherstellung hängt bei 88%

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von linuxnutzer, 27.06.2012.

  1. linuxnutzer, 27.06.2012 #1
    linuxnutzer

    linuxnutzer Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,220
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG G3, Asus Zenfone 2, Zuk Z1, LG P880
    Tablet:
    Nexus 7
    Nachdem das Firmware-Update bei 4% hängen geblieben ist, hängt die Notfallwiederherstellung bei 88%

    Gibt es da noch eine einfache Variante zum Probieren über Tasten am Handy oder Kies? Flashen über Odin, etc. habe ich gelesen. Das Handy ist 1 Tag alt und ich werde es zurückgeben.
     
  2. Rocketeer, 28.06.2012 #2
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
  3. linuxnutzer, 28.06.2012 #3
    linuxnutzer

    linuxnutzer Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,220
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG G3, Asus Zenfone 2, Zuk Z1, LG P880
    Tablet:
    Nexus 7
    Ich habe geschrieben "Flashen über Odin, etc. habe ich gelesen" und "Gibt es da noch eine einfache Variante". Entsprechende Links hatte ich vor diesem Posting bereits zitiert. Vgl. http://www.android-hilfe.de/samsung...263433-idm_1105-fehler-bei-registrierung.html

    Suchen ist also nicht das Problem, sondern mich nervt es, dass ich bei Garantie dann dabei doch einen Fehler machen kann, den ich zu verantworten habe.
     
  4. Rocketeer, 28.06.2012 #4
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Gelesen, aber nicht verstanden?
    Einfacher, wie oben verlinkt mit Odin, wird es kaum werden. Es gibt da noch
    den Quick Flasher von broodplank1337.

    Wenn der Soft-Brick über Kies entstand, welches ein Firmware-Update machen wollte, musst Du nichts Verantworten und verlierst keine Gewährleistung.
     
  5. linuxnutzer, 28.06.2012 #5
    linuxnutzer

    linuxnutzer Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,220
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG G3, Asus Zenfone 2, Zuk Z1, LG P880
    Tablet:
    Nexus 7
    Vielleicht habe ich nicht alles vestanden, aber zumindest sehe ich die Möglichkeit, dass man da was falsch machen kann. Wenn das Handy nicht 1 Tag alt wär und es keine Garantie mehr geben würde, würde ich es probieren bzw. gleich ein Custom-ROM installieren.

    Ich habe ein aktuelles XP verwendet, dh davor wurde alles aktualisiert. Irgendwo las ich, dass es mit Win7 funktionierte, aber nicht mit XP. An einen Win7-Rechner komme ich nicht. Ich selber verwende nur Linux.

    Ich frage mich was ich tun soll. Ich will ein Handy, das ich selber updaten kann. Ich vermute, dass ich mit einem anderen I9001 das gleiche Problem habe und das Kies einfach buggy ist. Mal schauen was der Händler meint.

    Bei meinen LGs war das Software-Update eine Sache von ein paar Minuten und bei Samsung habe ich Stunden meiner Zeit verplempert, nur weil die bei Samsung unfähig sind. Die Abwicklung der Notebook.Reparatur war auch ein Albtraum, die Firmware meines Samsung-TV ist auch buggy und der Support meldet sich nach Monaten nicht mehr. Früher hatte Samsung Produkte, die ich gerne kaufte, mittlerweile ärgere ich mich nur mehr. Blöd ist einfach, wenn ich bei Geizhals die Features selektiere und nur mehr Samsung übrig bleibt.
     
  6. linuxnutzer, 28.06.2012 #6
    linuxnutzer

    linuxnutzer Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,220
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG G3, Asus Zenfone 2, Zuk Z1, LG P880
    Tablet:
    Nexus 7
    Also es gibt schon noch Tastenkombinationen, die man probieren kann, siehe Samsung I9001 Galaxy S Plus Android hard reset - PDA Smartphone PNA hard reset soft reset

    Damit konnte sogar das "Notfall-Symbol" entfernt werden, letztlich konnte das Handy aber doch nicht wieder brauchbar gemacht werden. Nun hänge ich mit einem anderen I9001 bei 22%. Das Handy geht auch an den Händler retour. Ich habe genau das gemacht, was er wollte. Selber im Laden konnte er nicht mal eine USB.-Verbindung zum Handy erreichen, mag sein, dass das an der Fimren.-Policy liegt.
     
  7. Rocketeer, 28.06.2012 #7
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Ich kann die Verärgerung ja verstehen, ist mir alles selber auch passiert mit Kies.
    Aber nochmal: Einfacher als mit Odin, und Risikoärmer, wird es nicht.
    Kies ist nicht die erste Wahl, wenn es um Firmware-Updates geht, wie man im Forum vielfach nachlesen kann. Ob es die Mehrheit ist, oder nur ein bestimmter Prozentsatz, weiß ich nicht. Jedenfalls scheint Samsung zufrieden zu sein mit Kies.
    Und wie geschrieben, gibt es ja noch die Möglichkeit per OTA. Dazu braucht man
    kein PC, sondern 3G oder W-LAN. Erfahrung habe ich damit jedoch nicht.
     
  8. linuxnutzer, 28.06.2012 #8
    linuxnutzer

    linuxnutzer Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,220
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG G3, Asus Zenfone 2, Zuk Z1, LG P880
    Tablet:
    Nexus 7
    Nun war ich wieder beim Händler und nun behauptet der, dass das Handy mit Odin geflasht wurde und er es daher zu Samsung einschicken muss.

    Ich kann aber beschwören, dass ich nie auf dem PC Odin installiert habe, geschweige den irgendwas mit Odin geflasht habe.

    Ich erhielt das Handy versiegelt, also muss es schon davor passiert sein, oder wie der Händler (Mitarbeiter) versucht hat, das Handy wiederherzustellen bzw. das andere zu aktualisieren.

    Das angehängte Bild wurde mir gezeigt und dann sagte er mir, dass er das Handy zur Begutachtung zu Samsung schicken muss.

    Ich frage mich nun wann das Handy mit Odin in Kontakt kam. Er zeigte mir ein anderes Handy, das bereits 2.3.6 installiert hatte und da wurde Odin nicht gezeigt.

    Habt ihr eine Idee, wie ich beweisen kann, dass Odin nicht von mir verwendet wurde? Mein Verdacht geht in die Richtung, dass dies Import-Handys sind, die speziell geflasht wurden. Kann mir irgendwo IMEI abfragen, die dann den Markt anzeigen, für den sie bestimmt sind.

    Das Update via Handy und WLAN hat bei mir nicht funktioniert. Die Registrierung funktioniert nicht.
     

    Anhänge:

    • odin.jpg
      odin.jpg
      Dateigröße:
      16.2 KB
      Aufrufe:
      132
  9. nuck, 28.06.2012 #9
    nuck

    nuck Android-Experte

    Beiträge:
    741
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    30.01.2012
    der händler hat die mist erzählt. man kann nicht nachweissen ob das handy mit odin geflasht wurde oder mit kies. und wenn es mit odin geflasht worden wär hätte es auch keinen brick gegeben. dachte vorher auch so wie du mit garantie usw. aber seit dem mir kies mein handy zuschossen hatte und ich keine wahl hatte ausser odin oder zurückbringen, wurde ich eines besseren belehrt. odin ist auf jedenfall um einiges besser als kies zum flashen. hab mein handy seitdem schon mindestens 20 mal mit odin geflasht und noch keine probleme gehabt. odin ist halt ne software die der kundendienst vpn samsung selbst nutzt. da gibs auch nix was der verkehrt machen kannst (solang du dich an die anleitung hälst) und solang du ne original rom drauf machst geht auch keine garantie verloren. hast dem händler bestimmt mal iwas von flashen erzählt und dann noch das 2te gerät in kurzer zeit. dann ist es normal das er so was sagt. ach ja updates über wlan gehen auf dem gerät nicht. auch wenn es im menü steht...

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
     
  10. linuxnutzer, 28.06.2012 #10
    linuxnutzer

    linuxnutzer Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,220
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG G3, Asus Zenfone 2, Zuk Z1, LG P880
    Tablet:
    Nexus 7
    Ich denke der Händler / Verkäufer kennt sich im Detail auch nicht aus und tut nur das, was im andere auf Nachfrage am Telefon sagen.

    Woher kommt dieses Odin im Screenshot am PC des Händlers? Was kann man daraus schließen?

    Ein anderes neues Handy zeigte das nämlich bei ihm nicht! Das hatte aber schon 2.3.6 und nicht 2.3.3. Das war nämlich sein Argument, warum er es nicht noch mal tauschen wollte.

    Ich glaub dir, dass Odin besser ist, aber ich sehe nicht ein, dass ich mich damit bei einem nagelneuen Handy herumärgern soll.

    Aha, Samsung nutzt das selber. Kann man das irgendwo nachlesen? Mein Verdacht geht in Richtung Eigenimport in großen Stückzahlen und selber flashen oder ähnlich.

    Jetzt kann ich jedenfalls warten bis das Gerät von Samsung zurück ist und ich brauche Munition, wenn ich beschuldigt werde ;-)

    Ich denke mir mittlerweile, hätte ich selber mit Odin geflasht, dann hätte ich Ruhe. Wo ladet man sich denn Odin überhaupt aus verlässlicher Quelle runter?

    [07.06.2012] Mobile ODIN v2.45 [ROOT] - xda-developers
    Samsung Galaxy S GT-I9001 (msm7k)
    This device will not be supported, it has some stuff I can't figure out.
     
  11. Rocketeer, 28.06.2012 #11
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Also das Bild ist kein Beweis. Es zeigt nur, was bei dem Händler für ein Flash installiert wird/wurde, oder woher stammt es!? Damit will er sich nur Drücken, Dir noch ein Gerät zu geben.
    Und: Du hast eine gesetzl. Gewährleistung (Mängelhaftung). Zitat:
    .
    Er als Händler und Vertragspartner (Kaufvertrag) ist in der Pflicht! Wohin er nach dem Austausch/Rücknahme das Gerät sendet, kann einem Wurscht bleiben.. Also Höflich aber bestimmt Auftreten und ihn Auffordern den Mangel zu beseitigen oder den Kaufvertrag wandeln (Geld zurück).

    PS.
    Das Bild zeigt einen Eintrag von Odin in der Registry den Computers!
    Odin selber installiert keine Treiber.
    Auf dem jeweiligen PC muss also zumindest Odin einmal gestartet worden sein..
    Und ein anderes Programm sucht den Pfad ab.

    PS2.
    Les wegen Odin die Links!
    Da bekommt man alles, Quelle usw..
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2012
  12. linuxnutzer, 28.06.2012 #12
    linuxnutzer

    linuxnutzer Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,220
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG G3, Asus Zenfone 2, Zuk Z1, LG P880
    Tablet:
    Nexus 7
    Also der Verkäufer ist eigentlich ganz nett und das Gesprächsklima ist noch gut. Er meinte es wird ca. 10 Tage dauern bis das Gerät von Samsung zurück ist.

    Zur Klarstellung: Der Screenshot ist vom PC des Händlers und ich hatte ihn gebeten mir einen Screenshot davon zu machen.

    Der Händler hat ziemlich rumprobiert und "irgendwas" (vermutlich Treiber über das Internet?) installiert, nachdem das Handy bei ihm nicht von Kies erkannt wurde. Ich kann es nicht sicher sagen, aber ich vermute, dass er nichts über Kies geflasht hat. Das war alles eine reine Katastrophe, ich war ein paar Stunden in dem Laden, weil nichts funktionierte, angeblich weil die PC-Konfiguration von der Zentrale so vorgegeben ist. Aber er hat sich schon bemüht.

    Du meinst der Screenshot zeigt, dass der Händler mit Odin flasht? Angeblich kannte er bis heute Odin nicht, nur sein Kollege von der benachbarten PC-Firma. Ich frage mich insbesondere wodurch dieser Eintrag bzgl. odin entstehen kann?
     
  13. Schwalbe68, 28.06.2012 #13
    Schwalbe68

    Schwalbe68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Hallo liebe Community,

    ich habe exakt das gleiche Problem mit meinem Galaxy S +. Habe heute versucht mit Kies ein Update durchzuführen, dann hat es sich bei ca. 36 % aufgehängt, auch das "Notfallfirmwareupdate" hat nix gebracht... Jetzt geht das Handy gar nicht mehr an, bleibt beim starten immer bei dem Galaxy S Plus Symbol in weiß hängen...Ist das jetzt ein Garantiefall oder nicht? Habe es bei Media Markt gekauft, hat da jemand schon Erfahrungen mit so einem Fall?
    Achja Akku raus und Reset habe ich alles schon versucht, es geht einfach nicht mehr an und Kies erkennt es auch nicht mehr!
    Bitte steinigt mich nicht wenn die Frage total daneben ist, habe die SuFu genutzt aber finde keine endgültige Antwort! Bin Student und hab lange gespart auf das Handy, bin grade echt fertig... Vielen dank für eure Mühe!

    Gruß Christoph
     
  14. linuxnutzer, 28.06.2012 #14
    linuxnutzer

    linuxnutzer Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,220
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    LG G3, Asus Zenfone 2, Zuk Z1, LG P880
    Tablet:
    Nexus 7
    Ich bin der Meinung, der Müll gehört zurück an Samsung, sonst hätte ich mich längst intensiver mit Odin auseinandergesetzt. Wenn es sich alle selber richten, dann wird die Qualität nicht besser bzw. positiv formuliert, Samsung kann nur reagieren, wenn sie damit konfrontiert werden.

    Nur wappne dich, falls behauptet wird, dass du eine unerlaubte Software wie Odin verwendet hast. Problem ist ja, man will mit dem Handy telefonieren und nicht prozessieren.

    Ich kenne mich mit Win7 nur mehr wenig aus, da ich Linux verwende. Auf den o.a. Screenshot mit dem der Verkäufer argumentiert kann ich nur um Unterstützung bitten.
     
  15. Rocketeer, 29.06.2012 #15
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Und das dieser "Befund" also auf seinem PC ist, legt er Dir zur Last!?
    Und Du nickst dann auch noch ab...

    Ich meine nicht, dass er damit flasht. Sondern das sich Odin auf diesem PC befunden hat(te). Aber wer läd sich das schon auf den PC!?
    Als Beweis jedenfalls, taugt der Screenshoot rein gar nichts. Denn hier
    ist nicht das Handy abgebildet, sondern dem sein PC.
    Ich würde mir echt überlegen, künftig einen anderen Händler auszusuchen.

    Der ursprüngliche Beitrag von 00:46 Uhr wurde um 00:52 Uhr ergänzt:

    Ne, Garantie ist es nicht. In Deutschland gilt die 24monatige Gewährleistung.
    Garantie gibt meist der Hersteller ;) Als Verbraucher kann Du Dir das Aussuchen, ob Du die Gewährleitung (meist Händler), oder die Garantie (meist Hersteller) in Anspruch nehmen willst.
    Funktioniert es den wie es soll? Nein!? Also ein Mangel, und ab zum Händler
    tauschen lassen. Nix warten, wegen einsenden usw. wenn innerhalb 6Monaten. Alles weitere kann man oben nachlesen.

    Ansonsten, probiere es selbst zu flashen. Links usw Seite 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2012
  16. Schwalbe68, 29.06.2012 #16
    Schwalbe68

    Schwalbe68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Hallo Rocketeer,

    vielen Dank für deine Antwort! Ich werde morgen zu Media Markt gehen und dann sehen was die mir vorschlagen....Werde euch berichten! ;)
     
  17. nuck, 29.06.2012 #17
    nuck

    nuck Android-Experte

    Beiträge:
    741
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    30.01.2012
    alles zum thema flashen rooten usw findest du hier
    http://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=165843

    samsung weiss schon bescheid das kies manchmal etwas verbockt, deshalb wurde die notfall wiederherstellung jo eingefügt. das problem liegt aber eher darin das der grossteil der smartphone nutze denke mal 90% sich weder ne neue software oder sich mit dem thema updates beschäftigen. daher werden die mit den fehlen nicht konfrontiert. das odin von samsung ist hab ich in mehreren threads unter anderem hier im forum schon gelesen. würde auch sin machen da es odin nur für samsung geräte gibt. musst aber aufpassen für jedes samsung gerät gibt es andere versionen. wenn nochmal so ein fehler auftaucht (auch wenns ärgerlich ist) spar dir lieber den stress und mach es selbst. is echt ganz easy (genau an die anleitung halten, aber nur beim ersten mal. wenn du es nochmal machst brauchst de die anleitung nicht mehr weil es echt so leicht ist). hast de dir zeit und nerven gespart. ein flash mit odin dauert 10 min danach nen full wipe der nicht mal ne minute brauch und dein gerät ist wie neu. auch verlierst de keine garantie wenn du ne original rom flashen tust. hoffe du hast trotzdem noch spass an deinem splus nach dem stress. es ist eigentlich ein top gerät.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
     
    Rocketeer bedankt sich.

Diese Seite empfehlen