1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nokia Handy mit Android 2.3 gesichtet

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von quercus, 25.06.2011.

  1. quercus, 25.06.2011 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Fälschung oder doch ein mühsames Bekenntnis vom strauchelnden Handyriesen Nokia, um mit Android aus der Krise zu kommen?


    Hier gehts zur News: Erstes Nokia-Smartphone mit Android aufgetaucht!
     
  2. derHaifisch, 25.06.2011 #2
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    ich hätte nichts dagegen, dass Design gefällt mir, von den vorgestellten Phones, aber ich glaube da nicht dran.
     
  3. McFlow, 25.06.2011 #3
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich denke schon, dass es so oder so ähnlich kommen könnte. Wenn ich mich recht erinnere hieß es bei Nokia erst "Niemals Android", ein halbes Jahr später dann "doch vielleicht irgendwann mal Android" und jetzt haben wir es. Was bleibt Nokia auch anderes übrig? Warten bis irgend etwas auf dem Markt von selbst passiert ist nicht wirklich effektiv, wie sie nun vielleicht bemerkt haben.
    Aber ob ich mir ein Nokia Smartphone kaufen würde? Ich weiß es nicht :D
     
  4. TriPleB, 25.06.2011 #4
    TriPleB

    TriPleB Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    26.07.2009
    könnte natürlich auch nur ein Bild vom Startbildschirm eines Android-Phones sein, dass in Vollbild angezeigt wird... ^^
     
  5. Soxes, 25.06.2011 #5
    Soxes

    Soxes Threadstarter Gast

    Ich glaube nicht daran...
    Nokia war doch der, der sagte: Androis ist mit "in die Hose machen" vergleichbar...
     
  6. Melkor, 25.06.2011 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Abwarten und Tee trinken - dass sich Nokia intern auch noch einen Plan B hat, ist wohl klar.
     
  7. derHaifisch, 25.06.2011 #7
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Dass Nokia mit Android experimentieren wird, und schon experimentiert hat, davon gehe ich aus.
     
  8. -Mike-, 25.06.2011 #8
    -Mike-

    -Mike- Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad Infinity TF700
    Hallo alle zusammen. :winki:


    Mich würde es wundern wenn Nokia parallel auch noch Android Geräte auf den Markt bringen würde. Microsoft bezahlt immerhin viel Geld an Nokia dass man WP7 auf ihre Geräte installiert. :blink:

    Was auf den Bildern auffällt ist dass die Auflösung auf dem Bildschirm extrem hoch sein muss oder die Android Oberfläche bearbeitet worden sein muss. Die Icons und Widget wirken vergleichsweise klein.
     
  9. hanschke, 25.06.2011 #9
    hanschke

    hanschke Threadstarter Gast

    nokia soll wieder gummistiefel herstellen. was anders können die einfach nicht. haben den trend verschlafen. sollten also das sinkende schiff verlassen...
     
  10. rookie, 25.06.2011 #10
    rookie

    rookie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,729
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    LG G4
    ich fände es wünschenswert!
    Betrachtet man die Hardware - baut Nokia tolle Geräte. Als traditionsreicher Mobiltelefonhersteller wären die strauchelnden Finnen sicher gut beraten, auf den Zug mit Android zu springen. Das Nokia damit einen deutlichen Mehrabsatz erzielen würde, steht meiner Meinung nach ausser Frage.

    Auf der anderen Seite kann ich es mir auch nur schwer vorstellen, wurden doch erst diverse Kooperationen mit WM eingegangen, aus diesen man bestimmt auch nicht schlüpfen kann wie bei einer Socke.

    Ich behaupte - Nokia wäre in Verbindung mit Android innerhalb weniger Monate wieder mitten drin im Konzert der Großen! Zudem käme es sicher zu einem win win Effekt - wären die Nokia-Modelle auch für Android eine tolle Zugmaschine!
     
  11. sinus61, 25.06.2011 #11
    sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Beiträge:
    784
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Ist sicher ein Fake. Nach der Finanzspritze von MS und mit dem Ex-Manager von MS an der Spitze werden die sicher jetzt kein Android-Phone bringen.

    Aber vielleicht ist es ja auch jemand anderem gelungen Android auf so ein Gerät zu bringen.
     
  12. FelixL, 25.06.2011 #12
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    das ist kein Fake, aber höchstens ein reines Evaluierungsgerät. Ich glaube das das lief bevor man sich wirklich für Windows entschieden hat, da wurde eben erst mal alles ausprobiert.

    Edit: Und die komische Auflösung zeigt schon alleine das das kein Fake ist. Das System läuft einfach nicht so wie es soll, sonst würden die dpi stimmen und die Widgets hätten die richtige Größe. Ein Fake würde besser aussehen, die Größen würden stimmen.
     
  13. Shapookya, 25.06.2011 #13
    Shapookya

    Shapookya Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Ich kann mir gut vorstellen, dass Nokia ein Schlupfloch im Vertrag mit MS hat. Also in der Hinsicht, dass, falls die Absatzzahlen mit WM zu niedrig sind, Nokia freie Hand hat sich anderweitig die gewünschten Absatzzahlen zu holen.
     
  14. Cratter13, 25.06.2011 #14
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

    Beiträge:
    532
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Phone:
    LG G4 + Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    iPad Air 1
    Wearable:
    Moto 360 Sport
    Denke ich kaum, Microsoft bezahlt doch Milliarden das Nokia WP7 für ihre Geräte nimmt, glaube kaum das sie da so leicht rauskommen. Wäre natürlich toll wenn es dann noch eine Gratis Offline Navigation gibt wie Ovi Maps..
    Aber glauben tu ich nicht dran, Nokia wird erstmal mit MS zusammenarbeiten und wenn es dann nix wird vielleicht auf Android umschwenken..bevor Microsoft Nokias Handysparte aber kauft:p
     
  15. FelixL, 25.06.2011 #15
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Auch wenn es OT ist, Google Maps geht im Sommer angeblich auch offline.

    Wenn ich jetzt aber höre das Nokia Meego wirklich killt, sehe ich für Android genau 0% Chancen bei Nokia ;)
     
  16. -Mike-, 25.06.2011 #16
    -Mike-

    -Mike- Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad Infinity TF700
    Das intressanteste an dieser Situation ist aber meiner Meinung nach dass Nokia schon seit/vor Jahren Geräte entwickelte/vorstellte die sich fast nur über Touchscreen bedienen liessen. Nokia 7700 und 7710 sind solche. Dann hatte Nokia über Jahre Internettablets im Angebot N710, N810 und schlussendlich sogar ein Smartphone (N900) das sich wirklich extrem gut bedienen lies und ohne Tasten ausgekommen ist. Schlussendlich hat man nun das N9 gezeigt was auf den ersten Blick auch zu gefallen weiß und mir persönlich besser gefällt als WP7.

    Nokia hätte besser gehabt Palm zu übernehmen und ihre Service in WebOS zu integrieren. Somit hätte man sein eigenes OS gehabt, könnte es selbst weiter entwickeln und wäre absolut unabhängig von irgendwelchen 3. Firmen wie Google und Microsoft. Ich bin jedenfalls mal gespannt auf die ersten WP7 Geräte und wohin die Reise geht für Nokia.
     
  17. FelixL, 25.06.2011 #17
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Äm...Meego, Maemo, Symbian? Wofür dann noch WebOs, weil man mit 4 eigenen Systemen noch unabhängiger ist als mit 3? :D
     
  18. -Mike-, 25.06.2011 #18
    -Mike-

    -Mike- Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad Infinity TF700
    MeeGo und Maemo sind eigentlich ein OS und Symbian bzw. S60 scheint mittlerweile überlebt. :D WebOS wäre neben MeeGo eine interessante Alternative gewesen. Der Zug ist mittlerweile aber abgefahren. :winki:

    Jetzt aber wieder BTT :D

    Gibt es nur dieses Foto vom Gerät oder eventuell auch noch andere?
     
  19. CrAzyPsych0, 25.06.2011 #19
    CrAzyPsych0

    CrAzyPsych0 Android-Experte

    Beiträge:
    573
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Naja ich konnte sowohl Symbian als auch Windows Phone 7 testen. Hätte man Symbian ^3 optisch mal etwas verbessert, würde wp7 dagegen alt aussehen.
    Ich finds bei Wp7 schon heftig das der Browser auf dem uralten IE7 basiert. Wp7 ist in meinen Augen nicht wirklich konkurenzfähig.
    Ich hab nie verstanden wieso sich Nokia auf diesen komischen Deal einlassen konnte. Android ist so auf dem aufsteigendem Ast, da wird es ein Wp7 extrem schwer haben.

    Nokia hätte entweder bei Symbian bleiben müssen und es fördern, oder eben auf Android umsteigen.
    Ich fänds gut wenn wirklich noch Androidgeräte kommen würden. An sich kann Nokia nämlich gute Handys bauen und Konkurenz belebt das Geschäft.
     
  20. Melkor, 26.06.2011 #20
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Der Browser von WP7 schlägt aber den Android Chromebrowser um längen - also bei gleicher Hardware. Seitenaufbau ist natürlich noch nicht der schnellste, aber zoomen und scrollen ist echt smooth dank GPU Beschleunigung ;)
    Zudem ist WP7 bisher mein einziges OS gewesen, das Out-of-the-box so lief wie ich mir das vorstellte...wenn ich mir manchen Krampf von Samsung und Co erinnere^^

    Aber mal abwarten...lass Google einmal einen riesen Datenskandal haben, dann kann Android ganz schnell auch wieder auf dem absteigenden Ast sein - das Geschäft ist so schnelllebig...
     

Diese Seite empfehlen