1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nokia N900 "erweitert": Android lauffähig!

News vom 24.01.2010 um 11:32 Uhr von Melkor

  1. Für den ein oder anderen in der Android Welt interessant welcher nicht auf die Technik von G1 oder Milestone vertrauen will:

    laut Engadget ist es gelungen Android auf dem Nokia N900 zum Laufen zu bringen.
    Interessanterweise wird scheinbar hierbei das vorinstallierte, von Nokia entwickelte Maemo OS, nicht überschrieben, sondern es kann eines der beiden Betriebssysteme beim Start gewählt werden ;)

    Der derzeitige Stand des Projektes ist "Proof-of-concept", aber sehr interessant da Nokia auch in Zukunft auf Maemo setzen möchte...

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=yri4qOfP8T0&feature=player_embedded[/YT]

    Quelle: Android dual-boot could make Nokia N900 jack of two trades -- Engadget
     
    Melkor, 24.01.2010
  2. Ich meine das schonmal gesehen zu haben.
    Da war ein N900 mit virtual machine und android 1.5.
    Die hatten also beide GLEICHZEITIG am Laufen. In der VM lief sogar google Earth für android und das verdammt flüssig. Ich find grad dieses video nicht mehr (kam von engadget oder BGR)

    [Edit] war ein älters Tablet aber auch von Nokia und auch mit dem Maemo System

    Link siehe unten

    [Edit]
     
    kuemmeltuerk, 24.01.2010
  3. War das nicht ein Port für das N800 ?
    In dem oben geposteten Video geht es um Android 2.0 auf dem N900.
    Wird per Bootmenü von einer Microsd gestartet.

    Quelle:
    [Android] Eclair NITDroid (WIP) - maemo.org - Talk

    maemo.org - Talk - View Single Post - Possibility of OS other than Maemo 5 on N900?
     
    scorpio16v, 24.01.2010
  4. Hat das schon jemand getestet?

    Hatte damals auch Android (war glaub ich Version 0.8) auf dem Touch Diamond.
    Is eher eine Spielerei. Wenn man Android will sollte man sich ein Android-Phone besorgen. ;)
     
    K69, 24.01.2010
  5. Ich denke, dass die Zukunft der Betriebssysteme (egal ob Handy, Laptop oder Desktop-PC) nicht mehr von der Hardware abhängig sein wird. Erste Ansätze zeigen die Hersteller von Netbooks, die mit Android als OS experimentieren (beispielsweise sei hier Acer genannt).

    Der Ansatz, Android auf das N900 zu portieren, gefällt mir schon recht gut und User, die gerne das N900 verwenden, aber doch lieber Android hätten, sollen es doch installieren können, wenn sie damit zufrieden sind ;-)

    Leider scheint Nokia mit Maemo wieder etwas eigenes auf die Beine stellen zu wollen. Zwar ist Maemo nicht schlecht (laut verschiedenen Tests; selber hab ich es noch nicht getestet), aber ich bezweifel im Moment noch, dass die Finnen den selben Erfolg damit haben werden, wie z.B. mit Symbian.
     
    Gerald, 24.01.2010
  6. Also ich könnte das unterschreiben... hab mir das
    milestone gekauft. Ich bin wirklick glücklich über diesen
    kauf und dann noch so günstig *fg (330€)
     
    yanardag, 24.01.2010
  7. ist klar das maemo nicht überschrieben wird....denke da würde so einiges nicht mehr funktionieren ansonsten. ich denke das ist und bleibt eine spielerei. man müsste ja android komplett auf die n900 hardware abändern. sieht mir auch eher nach einem android live image aus wie nach einem "Handy android". die live images kann man sich ja einfach ziehen.
     
    MustangGT500, 24.01.2010
  8. So, das hat mir keine Ruhe gelassen.

    Ok es war kein N900, sondern ein anderes Nokia Tablet aber trotzdem

    LIIIIINK
     
    kuemmeltuerk, 24.01.2010
  9. schade... egal, wir haben ja unser milestone oder nexus one ;-)
     
    Aerox, 24.01.2010
  10. Richtig geil wärs doch erst, wenn die VM in der das wichtige von Android läuft auf Maemo gesetzt wird, so dass man beides hat. Ein richtiges, offenes Linux und trotzdem noch Android mit seiner Pseudo-Java-VM. Dann bräuchte man auch kein Dualboot mehr :D

    @MustangGT500: So verschieden ist die Hardware des N900 auch nicht (ausserdem sollten die Treiber usw ja auch von der Maemoversion nutzbar sein).
     
    Ayur, 24.01.2010
  11. Wisst ihr was ich nokia wünsche? Die sollen pleite gehen
    aber mit schmakkes... und dann motorola alles abkauft.

    Die wi..er... die ganze welt will androi haben aber Nokia nicht
    die sind ja was besseres. Sony genau der gleiche scheiss
    habt ihr das satio gesehen SCHROTT und jetzt sind schlauer
    x10! Ich würd alle verantwortlichen zum mond schießen
    die keine handies mit android planen. Hoffentlich zieht nokia
    die masche durch und sie gehen pleite... die bochumer
    würden jubeln aber wie.
     
    yanardag, 26.01.2010
  12. Sorry, dass das Offtopic ist, aber das geht mal gar nicht.

    Oh ja, Motorola ist plötzlich der Retter, nachdem sie selber jahrelang auf den Abgrund zugelaufen sind...Motorola benutzt Android auch nur, weil sie zu blöd waren ein eigenes System zu entwickeln, dass konkurrenzfähig ist. Wenn Nokia meint, dass sie das alleine schaffen ist doch toll - Konkurrenz ist immer gut, oder bist du auch so ein "Windows für alle - Linux,OSX&Co in den Abgrund"-Typ?

    Die ganze Welt will Android? Is klar... Nichts gegen Android, aber den meisten Kunden ist es doch egal, was für ein OS auf dem Handy läuft - ausserdem ist Maemo doch ein schönes System und wenn da und auf Symbian bald QT läuft, kann man auch endlich anfangen gescheit Software für die Systeme zu schreiben ohne, dass jede Version zueinander inkompatibel ist (DAS Manko, dass Symbian bis jetzt immer hatte). Das einzige, dass man Nokia wirklich vorwerfen kann ist, dass sie sich wie alle anderen Handyhersteller in den letzten Jahren ausgeruht haben... Übrigens versteh ich nicht, wie man so einen Hass auf eine Firma haben kann? Was soll das? Wenn niemand die Produkte will geht die Firma unter - fertig. Ausserdem würde ich mir mal angewöhnen komplette Sätze zu schreiben und auch vielleicht Wörter komplett auszuschreiben, das erhöht das Verständnis deutlich...Oh und gut, dass du keiner der Verantwortlichen bist, denn es gibt genügend Gründe, weswegen man sich nicht nur auf ein System verlassen sollte....Aber das weißt du sicher auch besser.
     
    Ayur, 26.01.2010
  13. War da nicht mal was ? :eek:

    Schließung: Motorola macht Logistik-Zentrum in Flensburg dicht - 700 Jobs betroffen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

    Motorola stoppt Handyproduktion in Deutschland - onlinekosten.de

    Wenn's danach geht...:rolleyes:
     
    scorpio16v, 26.01.2010
    Ayur bedankt sich.
  14. wirst du sehen samsung wird number one. motorola wenn die diese schiene
    weiter fahren werden die mindestens 10% zu legen. und nokia wird dieses jahr gott sei
    dank rote zahlen schreiben. Die müssen einfach nur maemo und qt sagen, mal sehen
    ob das denen helfen wird ;) ! ---> untergang 100% markt anteile werden drastisch
    fallen. Samsung ist ganz schlau die fahren beid gleisig ;)
     
    yanardag, 27.01.2010
  15. Moin,
    hatte schon einige Handy´s von Nokia, Siemens, Sony und auch von Samsung. Da war mit Abstand Nokia ganz vorne, was Bedienung,Stand By Zeit und Empfang betrifft. Samsung ist ganz weit hinten mit ihrer dümmlichen Menüsteuerung, der Empfang ist nur neben dem Sendemasten Top und ganz zu schweigen von der Ausstattung. Jetzt habe ich 2 Handy´s von HTC. Einmal das Magic mit Android und dann habe ich noch das Touch 3G mit Win Mobile 6.1 Prof und da drüber läuft SPB Mobile Shell 3.5. Beide Handy´s funzen wunderbar. Es gibt immer ein paar Sachen die man verbessern kann aber die man erkennt den "roten Faden" was bei Samsung nicht der Fall ist.

    Gruß
    Thomas

    PS: In der heutigen Zeit wünsche ich niemanden eine Pleite....
     
    lzmontour, 27.01.2010
  16. Wie schön du das gesagt hast "war" ganz vorne. Ich sag ja
    nix gegen 6110 6210 6310 das sind kult handies ich hatte sie alle.

    Das was die jetzt machen ist selst mord.
     
    yanardag, 27.01.2010
  17. Und dann gibt's ja von Samsung noch LiMo, Bada, WinMob, Symbian, Android, ... :rolleyes:

    Aber hast ja Recht, Nokia sollte wieder ganz unten anfangen - nämlich als Hersteller von Gummistiefeln.

    Nokia ? Wikipedia

    Aber bitte nur in einer Größe !! Damit die Auswahl nicht zu groß wird ! :D

    Wo wir gerade so schön OT sind:
    Starkes Gewinnwachstum bei Nokia - futurezone.ORF.at

    OT off :D
     
    scorpio16v, 27.01.2010

Diese Seite empfehlen