Noob-Frage: Root / Custom Roms vs. 2.1 Update?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von payce, 23.02.2010.

  1. payce, 23.02.2010 #1
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Hallo!

    Eine Frage zum rooten bzw. zu den Möglichkeiten, bestimmte Custom-ROMs (Pulaser o.ä.) aufzuspielen:

    Wird es möglich sein, das Android Update 2.1 (soll ja Ende März kommen) aufzuspielen? Oder spezifischer: Geht dann alles wieder verloren? Root-Status und eigene Apps?

    Und: Ist es dann überhaupt sinnvoll auf Android 2.1 up-zu-daten (blödes Wort) oder sind Pulsar & Co eh so gut, dass ein Update auf 2.1 gar keine entscheidenden Vorteile bringen wird?

    DANKE! :)
     
  2. Bavilo, 23.02.2010 #2
    Bavilo

    Bavilo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Sobald 2.1 offiziell raus kommt werden wir es flashen können. Root werden wir dann leider verlieren, es sei denn aus wird ein neuer Root-Exploit gefunden.
     
  3. ninjafox, 23.02.2010 #3
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    hätten wir nicht schon durch 2.0.1 root verlieren sollen :p
     
  4. Bavilo, 23.02.2010 #4
    Bavilo

    Bavilo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Nein. Bei 2.0.1 kann immer noch der selbe Root-Exploit angewendet werden.
     
  5. DeeZiD, 23.02.2010 #5
    DeeZiD

    DeeZiD Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Ich glaube eher, dass das eine rhetorische Frage von Ninjafox war. :D
     
  6. payce, 23.02.2010 #6
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Gut, das interpretiere ich dann mal so, dass durch das Update auf 2.1 "alles" verloren geht. Denke mal, das ist korrekt, so.

    Ja, ist es dann denn überhaupt sinnvoll auf 2.1 up-zu-graden? (immer noch blödes Wort) Ich mein, ist mit entscheidenden Vorteilen, Bugfixes etc. zu rechnen, die mit einem momentanen Custom-ROM auf Basis von 2.0.1 nicht zu realisieren sind? Oder bleibt das noch abzuwägen?
     
  7. ninjafox, 23.02.2010 #7
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    ich würde an deiner stelle erstmal nichts interpretieren und einfach abwarten und tee trinken...
    vorm 2.0.1 update wurde auch der teufel an die wand gemalt und die rückkehr des antichristen angekündigt, getan hat sich aber nichts.

    keiner kann was dazu sagen im moment, also lohnen sich spekulationen auch nicht.

    außer einer der betatester meldet sich zu wort und bestätigt dass die update.zip immer noch funktioniert.

    wenn man davon ausgeht, dass motorolas ignoranz, idiotie und boshaftigkeit weiterhin exponentiell ansteigen und sich nicht mehr mit faulheit und inkompetenz die waage halten,
    dann sperrt das 2.1 update alles aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2010
  8. payce, 23.02.2010 #8
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    :) Verstanden. Schauen mer mal. Zurücklehnen und Abwarten ist eine meiner leichtesten Übungen. ;) Dank Dir!
     
  9. ninjafox, 23.02.2010 #9
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2010
  10. payce, 23.02.2010 #10
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Ey, ich hoff ja ECHT es kommt halt DIE Überraschung zu Ostern und Motorola verkündet mit dem Update die Freischaltung des bootloaders und deswegen gibts eine neue Version des Gleichen. Hier, Ostern, Wiedergeburt und so...

    -> *weiterträum*
     
  11. sandimann, 23.02.2010 #11
    sandimann

    sandimann Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    das rooten hängt nicht vom bootloader ab.. wenn der verändert wird, ändert das gor nüscht.. wenn die die recovery partition verändern, dann haben wir ein problem.. aber da muss nur poseidon/pontomedon die update.zip in die finger bekommen. der schmeisst dann aus dem update den patch der recovery-partition raus, und wir können nach dem update wieder rooten ;)
    ich mache mir da also keine sorgen ;)
     
  12. kamikaze2075, 23.02.2010 #12
    kamikaze2075

    kamikaze2075 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Ich mache mir da auch überhaupt keine Sorgen. Wie war/ist es denn beim iphone? Immer wieder hieß/heißt es, blos nicht updaten sonst kannst Du nicht mehr unlocken bzw. jailbraken. Buh! Das Dev-Team hat wenige Tage später das TUT geschrieben und die nötigen Progs gleich dazu.
    Zerpflücken, Zerlegen und dann wieder so wie mans' braucht zusammensetzen!:D
     
  13. Andre123, 23.02.2010 #13
    Andre123

    Andre123 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Ich gehe auch mal Stark davon aus, dass es garnicht im Interesse von Motorola ist ... Sie verdienen ja am Handy und nicht an der Software, sollten sies also machen, kann das gerne noch ein paar mehr verkaufte Geräte geben. Oder lieg ich komplett daneben?

    Zum Thema: Ich warte auch erstmal bis ich update, ich bin jetzt schon echt zufrieden damit. Sollte die Performance noch verbessert werden, ist das Handy nahezu perfekt. Vielleicht bin ich auch der Meinung, weil ich von meinen alten Galaxy SCHLIMMES gewohnt bin :D
     

Diese Seite empfehlen