1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[noob-Q]Besitzeraccount ändern

Dieses Thema im Forum "HTC HD2 Forum" wurde erstellt von Langkieler, 21.01.2012.

  1. Langkieler, 21.01.2012 #1
    Langkieler

    Langkieler Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Moin,
    mein erstes HD2 hat nun mein Sohn. Er hat einen anderen gmail.com-account als ich, mein extra für dieses Gerät angelegter account stört ihn da jetzt. Nun hat er mittlerweile einige Bilder etc. und auch eine bezahlte App auf dem Ding. Wenn er meinen alten account löschen würde, würde das Ding ja auf den Urzustand zurückgesetzt werden, und alles wäre futsch. Soll aber nicht.

    Geht dieser Weg: Total-Backup (mit Titanium?) machen, woanders sichern (PC), meinen account löschen, Inhalt aus Backup wiederherstellen? Oder ist dann mein alter Account auch wieder da? Wird die bezahlte app auf dem Ding (sein account ist da auch schon angelegt) weiter / wieder nutzbar sein?

    Eine Zusatzfrage zum Übertragen seiner Kontakte aus seinem alten Sony-Ericsson-Handy auf das HD2 poste ich separat, nur schon mal als Hinweis.

    Danke vorab, auch im Namen meines Sohnes, der etwas weit weg studiert.
     
  2. derZwo, 19.04.2012 #2
    derZwo

    derZwo Gast

    mhm.

    mal vorweg: Bezahlte apps bleiben auch nach gerät-neuinstallation dem account erhalten und können neu installiert werden.

    Der beschriebene Weg - sollte - gehen. (hört sich auf jeden fall sehr plausibel an). Systemeinstellungen werden bei der Methode nicht gesaved, also "könnte" der account weg sein. Je nach rom kannst du aber jegliche "google-abhängigkeit" auch entfernen, bei manchen gibts hierfür möglichkeiten, bei manchen/den meisten aber leider nicht.

    Ansonsten das gerät auf werkseinstellung in der rom zurücksetzen. - sollte - auch gehen.
     
  3. Langkieler, 19.04.2012 #3
    Langkieler

    Langkieler Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Hoi,
    Dir ist schon aufgefallen, daß die Frage rund drei Monate alt war, nicht? Trotzdem Dank für Deine Antwort. Die Lösung war viel einfacher, kam aus irgendeinem anderen Forum:
    Erst-Account löschen. Wirklich löschen, aber nur den Account auf dem Telefon. Resetten, neu booten, neuen Basis-Account einrichten (mit den gewünschten Daten).
    Danach den ursprünglichen Account als zusätzlichen, sekundären Account zusätzlich einrichten - und alles ist, wie es war. Nur mit neuer Basis-Anmeldung.
     

Diese Seite empfehlen