Diese Seite empfehlen

NI_Logo_1a_black.png.scaled1000.png
Notion Ink hat einen Nachfolger für ihr Adam-Tablet angekündigt, welcher der Einfachheit halber Adam II heißen wird. Statt auf den Quad-Core-Zug aufzuspringen hat sich das indische Unternehmen für eine strategische Partnerschaft mit Chiphersteller Texas Instruments entschieden. Das Herzstück des neuen Adam II wird demnach nicht, wie im Vorgänger von Nvidia stammen, sondern ein OMAP-44XX Prozessor werden. Dieser soll zusammen mit dem Grafik-Chip PowerVR SGX5XX für eine „gute Allround-Performance, schnelles Multitasking und stromsparenden Betrieb“ sorgen. Auch andere Hardwarekomponenten werden von TI stammen, zum Beispiel der Wi-Link 7.0-Chip für Wlan, GPS und Bluetooth, sowie das Phoenix Audio-Modul. Das Adam II wird eine customized-version von Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) als Betriebssystem besitzen und soll einer breiten Kundschaft als Plattform dienen, da die Software sich modular an nahezu jeden Bedarf anpassen lassen soll.
Da es weder statische noch bewegte Bilder des neuen Notion Ink-Devices gibt, wird es sicherlich noch eine Weile dauern, bis das Tablet am Markt erscheinen wird. Das erste Adam Tablet hatte nahezu ein Jahr von frühen Informationen bis zum Verkaufsstart benötigt.

NI_Logo_1a_black.png.scaled1000.png Notion-Ink-Adam-580x295.jpg 20110411-08514213-notion-ink-600-img5629.jpg
Pics: notionink.com - Abgebildet ist das Adam I

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Notion Ink Adam")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android...mo-171-erste-eindruecke.html?highlight=tablet
http://www.android-hilfe.de/android...stellt-neue-tablets-vor.html?highlight=tablet
http://www.android-hilfe.de/android...-vorbestellt-werden.html?highlight=notion+ink

Quellen:
Notion Ink: Press
Notion Ink: Home
Notion Ink Adam II detailed: TI chipset and Ice Cream Sandwich - SlashGear
 
anime, DrMole und derAndroid haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen