1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

NRG Player - Musik-Player

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von MistaGreen, 26.05.2012.

  1. MistaGreen, 26.05.2012 #1
    MistaGreen

    MistaGreen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2012
    NRG Player

    [​IMG]

    Hallo,

    ich bin einer der Entwickler von NRG Player. NRG Player ist ein Musik-Player für Android. Wir versuchen ein einzigartiges Musik-App zu erstellen. Die Hauptinhalte waren:

    - Leicht zu bedienende System des Erstellen von Wiedergabelisten
    - Tolles Design
    - Equalizer

    Es gibt 10 Tage Testversion auf Google Play: NRG Player.

    Der NRG-Player hat folgende Eigenschaften:

    • Unterstützung mehrerer Formate: MP3, MP2, MP1, OGG, WAV, AIFF, MIDI, AAC, AAC +, 3GP, XM, IT, S3M, MOD, MTM, UMX, MO3, MP4, M4A, OTA, FLAC, ALAC, APE .
    • Grafik-Equalizer mit Presets und manuelle Steuerung
    • Sound-Effekte (Bass Boost, Treble Boost, Vorverstärker)
    • Custom-Interface Farben. Sie können Ihre eigene Farbe für UI-Stil wählen.
    • Cloud-Service 4shared.com (nur bei MP3). Suchen und Streamen von Musik auf Ihr Handy.
    • Einzigartige Playlist-System. Dateien, Songs, Alben, Interpreten und Cloud: Sie können Lieder in 5 Kategorien sortieren. Sie können alle Kategorien ¬nur mit einem Tastendruck zu Playlist¬ hinzufügen.
    • Homescreen-Widgets (4x1, 4x2, 4x3)
    • Widget Lockscreen
    • Headset-Unterstützung
    • ID3-Tags-Editor
    • Last.fm Scrobbling
    • Lautstärketasten Wiedergabesteuerung
    • Albumcover Download
    • Unterstützung von Android 2.0 +
    • Sleep-Timer
    • Rating-System

    Hier sind ein Paar Screenshots

    Hauptbildschirm und Widgets
    [​IMG]

    Individuell anpassbare Benutzeroberfläche
    [​IMG]

    Grafik-Equalizer
    [​IMG]

    Andere Art und Weise die Wiedergabeliste zu erstellen
    [​IMG]

    QR-Code, um es gleich von Ihrem Gerät auszuprobieren:
    [​IMG]

    Für Wünsche oder Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
     
    DeJe bedankt sich.
  2. OOmatrixOO, 30.05.2012 #2
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,269
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Sehr guter Player. Nutze ihn seit 3 Tagen intensiv und zur Zeit hat er PowerAmp bei mir abgelöst. Wenn das bis zum Ende der Trial Zeit so bleibt wird er gekauft und Standard.

    MfG

    Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk 2
     
  3. DeJe, 30.05.2012 #3
    DeJe

    DeJe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,419
    Erhaltene Danke:
    298
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Dann schlage ich doch mal zu...Stichwort "gapless play"! Für meine zahllosen Live-Alben hätte ich gern sowas. Wenn das unterstützt wird, zahle ich gern. :w00t00:
     
    Stoan bedankt sich.
  4. Stoan, 01.06.2012 #4
    Stoan

    Stoan Android-Experte

    Beiträge:
    711
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    16.04.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Google Music Import wär geil, aber super Player! Gekauft!

    Gesendet von meinem Optimus 2X mit Tapatalk
     
  5. DeJe, 01.06.2012 #5
    DeJe

    DeJe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,419
    Erhaltene Danke:
    298
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Der Player gefällt mir wirklich gut. Der Slider gefällt mir ganz besonders! :thumbup:
    Suboptimal (mal vorsichtig formuliert) sind die EQ-Presets...
     
  6. shego, 30.08.2012 #6
    shego

    shego Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Wie kann man bei dem Player die Ordneransicht aktivieren???

    Ich hab da nur ein wahlloses Durcheinander bei dem Player.

    Mir kommt kein Player ohne Ordneransicht ins Haus.

    Hoffe es weiss einer Rat???

    Achja: Ich meine es so, dass ich dann nur den Song anklicken brauch und er startet, alles eben geordnet in meinen angelegten Ordnern
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2012
  7. shego, 31.08.2012 #7
    shego

    shego Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Push
     

Diese Seite empfehlen