1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

NS I9020A: Bewegungssensoren & GPS funktionieren nicht - Gerät defekt?

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Sirionx, 27.09.2011.

  1. Sirionx, 27.09.2011 #1
    Sirionx

    Sirionx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2011
    Hallo,
    ich habe kürzlich ein Nexus S I9020A ersteigert, das angeblich ein gebrauchter USA-Import ist. Es scheint auch eigentlich in absolut einwandfreiem Zustand zu sein, das OS ist bereits auf 2.3.4 aktualisiert und nicht unlocked. Nun habe ich aber festgestellt, dass die Bewegungssensoren und scheinbar auch das GPS überhaupt nicht funktionieren. Ich habe schon davon gelesen, dass manche Nutzer in beiden Bereichen mit dem Nexus S Probleme haben. Aber diverse Diagnoseapps zeigen für die Bewegungen des Geräts überhaupt keine Daten an, und z.B. Google Maps kann selbst im Freien meinen Standort nicht bestimmen.

    Ich habe das Nexus S inzwischen schon mehrfach auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, runter- und wieder hochgefahren, es tut sich aber nichts. Manuell auf 2.3.6 ließ ich es nicht updaten, und rooten um eine andere ROM auszuprobieren wollte ich es auch nicht, falls ich es letztlich doch zurückschicken muss.
    Nun frage ich mich: Kann ich noch irgendetwas versuchen, um die Sensoren zum funktionieren zu bringen, oder ist es vielleicht doch ein Hardwaredefekt? Zumindest frage ich mich inzwischen angesichts des äußerlich (und unter dem Akkudeckel) makellosen Zustands auch, ob das Gerät tatsächlich überhaupt gebraucht ist, oder mir vielleicht doch von vornherein defekte Ware angedreht wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
  2. Sirionx, 28.09.2011 #2
    Sirionx

    Sirionx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2011
    GPS scheint doch zu funktionieren, da war ich wohl nur etwas ungeduldig und hab dem Nexus nicht genug Zeit gegeben, die Satelliten zu finden.

    Die Bewegungssensoren machen aber weiterhin nichts. Hat jemand zumindest eine Idee, was ich noch versuchen könnte?
     
  3. skorbion14, 28.09.2011 #3
    skorbion14

    skorbion14 Android-Experte

    Beiträge:
    531
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Huawei P9 Lite
    Kann es sein das du den Sensor nicht anhast? Schau mal nach: Einstellungen->Display->Display autom. drehen Haken rein wenn keiner ist.

    Das würde ich jetzt nachgucken, weil du davon nix geschrieben hast.
     
  4. Sirionx, 28.09.2011 #4
    Sirionx

    Sirionx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2011
    Doch, die automatische Rotation ist aktiviert.
     
  5. rentaric, 28.09.2011 #5
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Würde eventuell doch mal überlegen ein Custom Rom zu testen, immerhin müsstest du das Gerät in die USA schicken für die Reparatur/Garantie.
     
  6. Sirionx, 29.09.2011 #6
    Sirionx

    Sirionx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2011
    Selbst hab ichs ja garnicht aus den USA, sondern über eBay von jemandem ersteigert, der es vermutlich importiert hat. D.h. wenn es nicht anders geht werde ich das Nexus S an den Verkäufer zurückschicken (und auf das nächstbeste Angebot warten). Deswegen möchte ich es eher nicht rooten, er soll es ja wenn dann im Originalzustand zurückbekommen.
     

Diese Seite empfehlen