1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

o2-Branding, oder was?

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Qwerdenker, 16.08.2011.

  1. Qwerdenker, 16.08.2011 #1
    Qwerdenker

    Qwerdenker Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,

    bin seid gestern stolzer Besitzer eines Sensation. Laut Verkäufer habe ich allerdings ein O2 gebrandetes Gerät. Ich finde aber in der Software nicht einen einzigen Punkt, der auf ein Brnading von O2 hindeutet. Das ist weder eine zusätzliche O2-App oder sonst was installiert. Ich frage mich nun, ob ich vllt. ein ungebrandetes Gerät habe.....oder woram könnte ich zweifelsfrei das Branding erkennen?

    Ich möchte gerne rooten und S-Off und alles machen, müsste aber vorher wissen, ob ich erst ein debranding vornehmen muss, oder nicht.

    Software-Nummer: 1.34.206.1
    Kernel: 2.6.35.10

    Beste Grüße
    Qwerdenker
     
  2. Syrabane, 16.08.2011 #2
    Syrabane

    Syrabane Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Ein Branding muss sich durch irgendwelche Programmen äußern, sondern auch einfach nur durch eine Software-Nummer. Und nach der (x.x.206.x) hast du ein Gerät mit o2-Branding.
    Freie Geräte haben x.x.401.x
     
  3. Qwerdenker, 16.08.2011 #3
    Qwerdenker

    Qwerdenker Threadstarter Gast

    Vielen Dank! Ich hatte mich schon gewundert. Dann heißt es erst mal debranden....

    Gruß
    Qwerdenker
     
  4. Neoby, 16.08.2011 #4
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    das ist ein absolut passives branding, außer der softwarenummer ist die identisch zur frei erhältlichen version => da ist nix zu debranden , höchstens trash zu löschen (watch & co)
     
  5. Syrabane, 16.08.2011 #5
    Syrabane

    Syrabane Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Naja, komplett - also nicht mehr als O2-Version erkennbar - frei bekommt man das Gerät nicht.. anhand der IMEI ist es weiterhin als Providergerät erkennbar, egal welche Software man aufspielt.
     
  6. Qwerdenker, 17.08.2011 #6
    Qwerdenker

    Qwerdenker Threadstarter Gast

    Guten Abend,

    Danke für den Hinweis, dass ich es nicht erst debranden muss. Das es anhand der IMEI weiterhin als O2 Gerät zu erkennen ist, sollte zu verschmerzen sein :)!
    Ich kann zumindest sofort rooten und dann hoffentlich bald CM7 oder sogar MIUI aufspielen :)

    Danke für Eure Hilfe!

    Beste Grüße und Gute Nacht!
    Qwerdenker
     

Diese Seite empfehlen