1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

O2 Desire Rooten OHNE zuvor debranding?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von rp51, 01.11.2010.

  1. rp51, 01.11.2010 #1
    rp51

    rp51 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Moin,

    da meine GÖGA ihr Desire (Froyo) von O2 hat,demzufolge mit Branding,mit diesem
    seltsamen Navisoft und nun an meinem Desire gesehen hat WAS alles geht
    wenn es gerootet ist und mit LEEDroid 2.2e dazu auch noch saufix ist...

    Möchte Sie das nun auch..:wubwub::wubwub:

    meine Frage, wie mach ichs am besten?
    MEIN Desi war ein WWE,somit "einfach" mit Unrevoked zu machen. dazu hatte ich ja auch das passende Downgrade WWE ROM.

    Könnte ich das nich auch für Ihre Desi hernehmen?

    MUSS ich unbedingt ne Goldkart machen?

    Ich möcht ungern mit Madame strezz haben,falls es erstmal duster bleibt;)

    Es ist ein Amoled Desi


    thx für n tip

    tom
     
  2. MRBoy1998, 01.11.2010 #2
    MRBoy1998

    MRBoy1998 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Also ich hab auch ein O2 Desire habe es vor 2 Tagen gerootet, habe nicht downgegradet, sonder die die unrevoked3 3.2 genommen nicht die 3.21 dadurch hatte ich das mini bootsystem clockwordmod 2.5.0.7 drauf, dann ein nandro Backup gemacht falls es schiefgehen sollte das ich es wieder herstellen kann, hat einwandfrei geklappt! Das einzigste was ich nicht habe ist s-off also kein schreiben und löschen im laufendem betrieb, das mach ich alles über leedroid zip, lösche dann halt sachen raus oder aktualisiere gewisse programe, hab so auch telmap wieder drauf gemacht, klappt einwandfrei, bin bis jetzt zu frieden mit dem Rom 2.2e
     
  3. MRBoy1998, 01.11.2010 #3
    MRBoy1998

    MRBoy1998 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Dann mußt dich noch entscheiden ob du mit app2sd+ möchtest oder ohne app2sd+!
    Solltest du mit app2sd+ nehmen mußt eine ext3 partition erstellen mit rom manager, aber vorher alle daten von der sdkarte auf dem pc sichern und dann wieder zurück spielen, da du ja schon leedroid drauf hast mußt du auch unter anwendungen schauen ob programme auf sd sind die dann auf intern verschieben, da es sonst zu komplikationen kommen kann!
     
  4. rp51, 01.11.2010 #4
    rp51

    rp51 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    20.06.2010
    danke für die Infos,
    hast du einfach so übers FROYO drübergebügelt?

    ich meine mich erinnern zu können,das ich bei meinem Original erst mal andern
    Boot haben musste,seinerzeit das PB99IMG_Bravo_HTC_WWE_1.21.405.2_

    aber eigentlich IST doch LEE's ROM froyo?

    boah, die feiertage machen mich ganz wuschich:biggrin:
     
  5. rp51, 01.11.2010 #5
    rp51

    rp51 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Btw, wo hast du denn die unrevoked3 3.2 her??
    Auf deren seite gibt's nur die 3.2.1
     
  6. MRBoy1998, 01.11.2010 #6
    MRBoy1998

    MRBoy1998 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Hab gegoogelt nach der version hab sie dann gefunden.hab sie einfach drüber gebügelt ohne was zu löschen und ohne wipe läuft bis jetzt alles nur wenn das Handy rum spinnt muss an das machen.
    Wenn du mir eine pm schickst kann ich Dir das morgen senden per Mail
     

Diese Seite empfehlen