1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

o2 My Handy Rücktritt vom Vertrag

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von JDbecks, 25.10.2010.

  1. JDbecks, 25.10.2010 #1
    JDbecks

    JDbecks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    hallo community,

    mein anliegen ist eig ganz einfach erklärt.
    hab seit februar diesen jahres das milestone mir über o2 my handy geholt und bin mit dem model "milestone" sehr zufrieden, wären da nur nicht die ständigen probleme.
    hatte das handy schon 2 mal in der reparatur, die letzte ist grad mal 1 monat um den dreh her und das handy hat immer noch die ganzen probleme. mein hauptproblem ist, das ich keine mp3s mit kopfhörern hören kann, da die wiedergabe unterbrochen wird. abstürtze ect sind auch leider dabei.

    da ich nach 2 reparaturen immer noch kein funktionsfähiges handy besitze, will ich von meinem o2 my handy vertrag zurücktreten.

    jetzt die frage, was muss ich alles beachten? welche unterlagen müsste ich mitnehmen?

    danke für die hilfe...
    lg
     
  2. hnr, 25.10.2010 #2
    hnr

    hnr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.02.2010
    wurden die zwei reperaturen überhaupt aufgrund der gleichen ursache durchgeführt? ansonsten kannst du nämlich nicht zurücktreten.
     
  3. JDbecks, 25.10.2010 #3
    JDbecks

    JDbecks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    jap, die 2te war eine folgereparatur der gleichen fehler der 1ten...
    bei der ersten wurde nur das kopfhörer problem "beseitigt" .. bei der zweiten zwar auch, aber auch kleinigkeiten wie der goldlack von der kamerataste wurde wieder drauf gemacht.

    kann doch nicht sein, das man solche mängel nicht beseitigen kann nach 2 reparaturen, wegen ein und demselben problem ..
     
  4. david2580, 25.10.2010 #4
    david2580

    david2580 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    das kopfhörer problem ist leider ein bautechnisches problem. du wirst das problem immer wieder bekommen, weshlab ich auch mein milestone leider abgeben muss/will.
    so wie o2 es mir gesagt hat musst du das milestone an eine bestimmte adresse mit KOMPLETTEM inhalt zurückschicken. wenn z.b das headset nciht mehr da ist, wird das paket zurückgeschickt (und was ist, wenn es kaputt ist oder verloren?).

    neben den kopien der reparaturbelege legste noch nen kurzen 2-3 zeiler rein, dass du den vertrag beenden willst aufgrund der fehlgeschlagenen 2 reparaturen und schon wieder was defekt ist. aber ruf nochmal selbst bei o2 an und informier mich. :D
     
  5. Omerta, 25.10.2010 #5
    Omerta

    Omerta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3 - Blackberry Passport
    Tablet:
    Acer Iconia A510/A511 - Samsung Tab4 8.0
    Meines Wissens nach, funktioniert der Wandel bzw der Rücktritt vom Kauf erst dann, wenn ein Gerät 3 mal erfoglos wegen dem selben defektes repariert wurde.
    Alles außerhalb dieser "Regel" ist eine Frage der Kullanz...


    Grüße...
     
  6. JDbecks, 25.10.2010 #6
    JDbecks

    JDbecks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    wenn das ein bautechnisches problem ist, wieso sagt das keiner von den mitarbeitern.
    also kopfhörer sind kaputt, zahle auch gern für neue das ist kein problem, aber ich werde mein milestone da abgeben, wo ich es hergeholt habe und zwar im o2 store..
    naja gucke was sich morgen ergibt .. wird mich mal melden
     
  7. david2580, 25.10.2010 #7
    david2580

    david2580 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    soweit ich mich noch errinern kann ist es halt, weil die kopfhörerbuchse nur über reibkontakte an die platine angeschlossen sind.
    Motorola Droid Teardown - iFixit
    das hat halt den nachteil, dass wenn schmutz zwischen die kontakte kommt es halt zu fehlern kommt.
    da neue milestones trotzdem gleich gebaut sind, kann man das handy halt noch so oft tauschen, es wird immer probleme geben.
    und dass es ein bautechnisches problem ist, habe ich selber aufgeschnappt. ob motorola es jetzt als ein bautechnisches problem ansieht, keine ahnung.
     

Diese Seite empfehlen