1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

O2-Netz: Fast Dormancy Ein oder Aus?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von PeterKn, 16.03.2012.

  1. PeterKn, 16.03.2012 #1
    PeterKn

    PeterKn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Wieder eine Newbie-Frage:

    In einigen Threads wird empfohlen bei Netzen die "Fast Dormancy" nicht unterstützen, es zu deaktivieren, um vor allem. die Akkulaufzeit zu erhöhen.

    Nun habe ich das mal ganz laienhaft ausprobiert...
    Netz: O2, Ort München, Empfangsgüte stabil bei 3 Balken, Firmware SG-II: 2.3.5

    Fast Dormancy ist aktiv:
    Selbst wenn ich das SG-II ruhig auf dem Tisch liegen habe, und ausser der Anzeige des Homescreens absolut nichts daran mache, wechselt die Netzanzeige ca. alle 5-10s zwischen "3G" und "H". Zudem sehe ich anhand der rot-grünen Pfeile, dass in unregelmäßigen Abständen kurz Daten gesendet und empfangen werden (was aber normal sein dürfte).
    Surfe ich nun im Internet, schaltet die Anzeige dauerhaft auf "H". Nach Beenden des Internetdienstes zeigt sich wieder das alte Bild: Es wird wieder zwischen "3G" und "H" umgeschaltet, inkl. selbstständigem Datenverkehr.

    Fast Dormancy ist deaktiviert:
    Testsituation wie oben, es wird jedoch nun dauerhaft "3G" angezeigt. Zusätzlich wird (zumindest subjektiv anhand der Anzeige) dieser selbstständige Datenverkehr geringer. Bei aktiver Internetverbindung schaltet das Handy dauerhaft auf "H" und nach Beendigung wieder dauerhaft zurück auf "3G".

    Wie sich der Akku nun dabei verhält oder der Datenverkehr, bzw. das Empfangsverhalten an anderen Standorten ist, muss ich noch austesten.

    Vorab meine Fragen an Euch Experten:
    1. Spart es denn wirklich soviel Energie und hält der Akku merklich(!) länger durch, wenn nicht ständig zwischen "3G" und "H" umgeschaltet wird?

    2. Wie oben beschrieben, hat es für mich auch den Anschein dass mit deaktivertem Fast Dormancy dieser "Hintergrund"-Datenverkehr geringer wird... kann jemand das bestätigen und: Würde sich das sogar auf den monatlichen Gesamtdatenverkehr auswirken? (Oder werden da nur ein paar Bytes hin und her geschickt und man kann das vernachlässigen?)

    Ich lasse nun mal testweise übers Wochenende Fast Dormancy deaktiviert und werde dann am Montag berichten ob sich an der Akkulaufzeit oder dem Internetverhalten etwas geändert hat... falls Interesse besteht.

    Gruß
    Peter
     
  2. abemann, 16.03.2012 #2
    abemann

    abemann Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2,107
    Erhaltene Danke:
    934
    Registriert seit:
    07.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Mahlzeit, Fast Dormancy aus.
    Gruss abemann
     
  3. Kjetal, 16.03.2012 #3
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    O2 aus da O2 es nicht unterstützt.

    SGS II Cyanogen Mod 9 Tapatalk
     
  4. Bernd2210, 16.03.2012 #4
    Bernd2210

    Bernd2210 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hi,

    Da ich auch bei O2 bin und auch dieses Hin und her gezappel habe wie der TE ne blöde Frage.

    Wo und wie kann ich das deaktivieren ?

    Danke schon mal.

    Gruss Bernd
     
  5. a-tom, 16.03.2012 #5
    a-tom

    a-tom Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    306
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Bernd2210 bedankt sich.
  6. PeterKn, 16.03.2012 #6
    PeterKn

    PeterKn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2012
    per Telefontastatur *#9900# anwählen, dann auf den Button "Disable fast dormancy" tippen, "Beenden" tippen. thats it.

    Sorry, mit dem direkten Verlinken von Beiträgen kenne ich mich leider nicht aus, daher:

    Im vierten Beitrag des Links wird davon gesprochen dass Netze, die FD nicht unterstützen, es auch korrekt dem Handy mitteilen und dann FD quasi automatisch deaktiviert wird. Das kann ich so nicht bestätigen. Mit aktivem FD sehe ich deutlich dass ständig zwischen "3G" und "H" gewechselt wird. Ist FD aus, bleibt "3G" dauerhaft bestehen. Für mich heißt das also, dass zumindest O2 diese "Kennung" nicht korrekt überträgt, oder falls es doch übertragen wird das SG-II die Kennung nicht auswertet.

    Gruß Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2012
  7. Hsv-Tobi, 16.03.2012 #7
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Vodafone unterstützt Fast Dormancy aber oder?

    Mobil von meinem Samsung Galaxy S2 gesendet.
     
  8. tardisblue, 16.03.2012 #8
    tardisblue

    tardisblue Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.12.2011
  9. Flusher, 16.03.2012 #9
    Flusher

    Flusher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    253
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Bullshit

    Fast dormancy funktioniert im O2-Netz:


    Quelle: fast.dormancy und pay per bill im android market - o2 Community
     
  10. PeterKn, 16.03.2012 #10
    PeterKn

    PeterKn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Soll ich mir also um das ständige Wechseln zwischen "3G" und "H" also keine Gedanken machen und FD wieder aktivieren?

    Meine laienhafte Meinung war, dass aufgrund diesem ständigen Wechsel der Akku stärker beansprucht wird. Ist dem also nicht so?

    Bin nun etwas verwirrt ... :blushing:

    Gruß
    Peter
     
  11. whitesnuf, 16.03.2012 #11
    whitesnuf

    whitesnuf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Diesen ständigen Wechsel zwischen 3G und H hatte ich auch mit deaktiviertem FD...
     
  12. Michael211088, 16.03.2012 #12
    Michael211088

    Michael211088 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    ich muss ehrlich sagen ich weiß echt nicht mehr was genau FD macht ich hab mich mit den sachen beschäftigt als ich das sgs2 neu hatte also vor rund 10 monaten .... ^^ man sollte sich iwi aufn neun stand bring glaub ich haha
     
  13. Smoki, 17.03.2012 #13
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Bei mir aktiviert sich fast dormacy immer wieder von selber. Ich schalte es aus und nach ner Zeit ist es trotzdem wieder aktiv.
    Hab aber auch nie einen Unterschied in der Akkulaufzeit bemerkt.
    Habe Fonic.
     
  14. bambihunter, 09.04.2012 #14
    bambihunter

    bambihunter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2009
    Hallo zusammen,

    Ich hab auch das sgs2, allerdings das i9100g mit Android 2.3.6

    Ich hab auch das Problem dass der Akku nicht lange hält und Android os viel Leistung nimmt (bei 2,5h anzeige ist diese gerade mal bei 16% während Android os bei drei mal so viel ist, nämlich 50%. Und das in gerade mal 8 Stunden!) Nachdem ich mich nun ein wenig eingelesen habe bin ich auf das Thema fast dormancy gestoßen. Mein Netz ist O2, also e-Netz.

    Ich habe murrt logcat installiert weil ich wissen wollte wann was etwas tut. Und wie auch andere beschreiben ruft das Handy bei mir fast sekündlich den Status zu FD ab. Bin ich im WLAN passiert dass nicht und der Akku hält länger.

    Ich habe darauf hin versucht über *#9900# FD zu deaktivieren aber ein blick in logcat hat gezeigt daß sich nichts geändert hat. Die FD anfrage war mit genau den gleichen Codezeilen in sekündlichem Abstand. Also ohne weitere beweise kann ich nicht nachvollziehen daß das beschriebene vorgehen Fd sich wirklich deaktiviert.

    Hat hierzu noch jemand Input?

    Gruß B.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2012
  15. M@D

    M@D Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG G4 (H815)
    Tablet:
    Samsung Note 2014
    Ich habe Fast Dormancy AUS :thumbsup:

    Mein Tipp : Fast Dormancy Ausschalten, z.B (Battery Monitor o.ä App) und schauen wie lange der Akku hält ;)

    Sollte es gleich bleiben(wie von Usern auch schon gelesen) einfach wieder anschalten.

    Ich habe bis jetzt noch nichts nachteiliges merken können seit dem es aus ist, und auch nichts gelesen das es an sein muss ! ?

    3 Tage hält mir jetzt der Akku(2000 mAh) bei durchschnittlicher benutzung
    Vorher waren es so im schnitt 1-max 1,5 Tage.

    (Wie lang der Akku hält, hängt von jedem Benutzer Individuell ab wie er sein Handy benutzt!)
     
  16. KillerEngine, 10.04.2012 #16
    KillerEngine

    KillerEngine Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.01.2012
    habe bei O2 nachgefragt. FD wird unterstützt.
     
  17. bambihunter, 10.04.2012 #17
    bambihunter

    bambihunter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2009
    @M@D

    ein paar Fragen:

    I9100 oder I9100G?
    Welche Android und welche Kernelversion?
    Welches Netz in welcher Stadt?
    Wie hast Du verifiziert daß FD auch wirklich aus ist? Siehe mein Beitrag, trotz ausschalten ist FD bei mir aktiviert geblieben...

    Von 3 Tage Akku träum ich.... ich bin zzt wirklich angepisst von dem Mist. Hätte ich den vollen Preis bezahlt wäre mein Handy schon längst wieder zurück gegangen.

    @KillerEngine
    Hat O2 FD auch für alle GEräte und Radios aktiviert? Wenn sies nur fürs iPhone aktiviert haben nutzt uns das recht wenig.

    Gruß
    B.
     
  18. teddy3, 11.04.2012 #18
    teddy3

    teddy3 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,030
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Schon schade, da machen sich manche Leute soo viel Arbeit und keiner liest es :ohmy:
    payce rät in seiner sehr ausführlichen Abhandlung definitiv von eingeschaltetem fd ab, egal ob es vom Netz unterstützt wird oder auch nicht. Nachzulesen in diesem Post weiter unten (rote Schrift): http://www.android-hilfe.de/2422421-post4.html
     
    M@D bedankt sich.
  19. M@D

    M@D Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG G4 (H815)
    Tablet:
    Samsung Note 2014
    @bambihunter
    I9100 oder I9100G? --->steht auf der linken seite unter dem Grünen Androiden !:glare:

    Welche Android und welche Kernelversion? ---> 2.3.6 DBT - 4.0.3 OXALPS beide Stock

    Welches Netz ---> O2

    Wie hast Du verifiziert daß FD auch wirklich aus ist? Siehe mein Beitrag, trotz ausschalten ist FD bei mir aktiviert geblieben...

    *#9900# --->den Punkt “Disable fast dormancy”. Disable und es ist aus? mehr habe ich nicht gemacht !
    verifiziert--> :scared: Kein Plan was du meinst Sry

    Bei mir hat es sage und Schreibe 1 Tag gehalten wo ich fast dormancy an hatte .
    Das hatte ich 1 Woche mitgemacht dann bin ich intensiv Googeln gegangen.

    @teddy3
    Den Post habe ich bist jetzt selber noch nicht gefunden,ich bin noch nicht so lange hier im Forum.:smile:
    payce rät in seiner sehr ausführlichen Abhandlung definitiv von eingeschaltetem fd ab, egal ob es vom Netz unterstützt wird oder auch nicht

    Da kann ich nur Zustimmen :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2012
  20. Fonsi, 16.04.2012 #20
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Moin,
    ich hab fast dormancy seit Anfang an deaktiviert (daher kann ich keine Angaben zur Akkulaufzeit machen).
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. fast dormancy o2