1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Oberschale und Scheibe austauschen

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von TNA, 20.06.2011.

  1. TNA, 20.06.2011 #1
    TNA

    TNA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Nexus 10
    Hallo zusammen,

    Ich habe auf dem Display einen sehr tiefen Kratzer der die Lesbarkeit deutlich einschränkt. Außerdem hat das Gehäuse ein paar unschöne Macken. Ich wollte mal fragen, ob man die diese Dinge kaufen und austauschen kann bzw wie schwierig das ist.

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. s!Le, 21.06.2011 #2
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Natürlich kannst du es kaufen und einbauen. Beim Display nur darauf achten ob du SLCD oder AMOLED hast. Und dann dem entsprechendes kaufen. Im Internet gibt es genügend Anleitungen wie man das Display wechselt.

    Schwer ist hierbei auch relativ. Wenn du 2 linke Hände hast, ist es sehr schwer. ^^ Wenn du ein wenig geschickt bist, und das entsprechende Werkzeug hast, oder kaufen willst. Ist es eigentlich kein Problem, und ziemlich schnell gemacht.

    Hier eine Anleitung:

    Dismantling the Nexus S Smartphone

    Hier zum Beispiel ein Display:

    nexus s display | eBay

    Auch nicht gerade billig. Von daher solltest du überlegen, ob es dir das Wert ist.

    Wenn du alles zusammen rechnest, solltest du mal schauen ob nicht ein gebrauchtes Nexus gleich teuer ist.

    Gruß
     
    TNA bedankt sich.
  3. TNA, 04.07.2011 #3
    TNA

    TNA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Nexus 10
    Wenn ich das richtig sehe, braucht man nur einen entsprechenden Schraubendreher oder?
     
  4. fist, 28.07.2011 #4
    fist

    fist Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Hi, hab auch das slcd nexus s und muss sagen das das mein erstes android ist was so ein empfindliches display hat. Bin ziemlich erschrocken als ich festgestellt hab das die oberste schicht billiges plastik und kein glas ist.

    Kratzer bekommt man schon wenn andere plastikteile drauf kommen, hab jetzt selbst schon 2 kleine kratzer und daher sofort nach entdecken ne schutzfolie und n case drangebastelt. Jetzt geht's, aber toll find ich das nicht :-(


    Edit: die preise für ein neues display sind ja utopisch! Das lohnt gar nich xD *kopfschüttel*

    Lg

    HEAL THE WORLD
     
    TNA bedankt sich.
  5. sybase, 29.07.2011 #5
    sybase

    sybase Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    seltsam seltsam... ich hab meins jetzt seit gut 3 monaten. keine folie, ich benutze einfach ein brillensäckchen aus microfaser und achte einfach drauf das mein handy alleine in der hosentasche ist, sprich kein feuerzeug, schlüssel, geld etc... kein einziger kratzer bisher..
     
  6. TNA, 03.08.2011 #6
    TNA

    TNA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Nexus 10
    Ich habe auch extra eine Schutztasche gekauft, sogar ne sehr teure aus Leder mit Mikrofaserfutter. Dennoch hatte ich nach wenigen Wochen einen extrem tiefen Kratzer drauf der die Lesbarkeit des Displays extrem einschränkt. In jedem Fall ist das Gehäuse billigster Plastik und passt überhaupt nicht zu einem Gerät dieser Preisklasse. Ich wünschte ich hätte etwas anderes gekauft. Hab jetzt mal versucht das Ding auf zuschrauben. Leider sind selbst meine speziellen Microschraubendreher für die Schrauben noch zu groß. Muss mir wohl erstmal Werkzeug leihen.
     
  7. Dr.Franz, 03.08.2011 #7
    Dr.Franz

    Dr.Franz Android-Guru

    Beiträge:
    2,057
    Erhaltene Danke:
    579
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Du kannst selbst auf einem Display mit Gorillaglas Kratzer bekommen, ein Sandkoernchen reicht da schon voellig aus.
    und ob die Schutztasche billig oder teuer ist, hat wohl nichts mit der Schutzwirkung zu tun. Du bist ja das beste Beispiel.
    Und das das Display aus Plastik sein soll musst du durch Offenlegen deiner Informationsquelle erstmal beweisen.
    Hier ein Auszug aus dem Test einer Apple-Freundlichen Quelle.

    Zitat: Für ein Gerät dieser Preisklasse ist das Gerät schäbig verarbeitet. Es besteht – bis auf das Glas des Displays – vollständig aus Plastik.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
  8. TNA, 03.08.2011 #8
    TNA

    TNA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Nexus 10
    Ich habe nie behauptet, dass das Display aus Plastik ist, da hast du was falsch verstanden. Ich habe mich lediglich über die allgemein sehr schlechte Verarbeitung beschwert. Nach Glas sieht mir das Display allerdings auch nicht wirklich aus. Ich halt es jedenfalls für völlig inakzeptabel, wenn ein Gerät trotz massiver Vorsichtsmaßnahmen nach wenigen Wochen unbrauchbar wird und ein Ersatzteil über 100€ kostet
     
  9. Dr.Franz, 03.08.2011 #9
    Dr.Franz

    Dr.Franz Android-Guru

    Beiträge:
    2,057
    Erhaltene Danke:
    579
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Kauf dir ein iPhone 3GS und schau dir dort mal die Verarbeitung an und nenne mir dann den Unterschied zwischen den beiden.
    Ich habe beide im Moment vor mir liegen und verstehe nicht wie man das Nexus als Plastikteil abwertet und das iPhone ob seiner so hochwertigen Haptik in den Himmel lobt! Das Teil besteht auch aus Plastik!!!!
     
  10. rentaric, 04.08.2011 #10
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Da muss ich aber auchmal eine Lanze für Samsung brechen. Deren Plastik ist nicht vergleichbar mit dem "Zeug" was in anderen Telefonen verwendet wird und imho garnicht vergleichbar.
     
    traster und Dr.Franz haben sich bedankt.
  11. Ezekeel, 04.08.2011 #11
    Ezekeel

    Ezekeel Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Nexus S
    Du redest hier von massiven Vorsichtsmaßnahmen wobei Du anscheinend noch nicht mal eine Schutzfolie auf dem Display hattest. Da passt doch was nicht zusammen. In Deine tolle Tasche kann immer mal ein Sandkorn oder ähnliches kommen, das dann beim rein- und rausschieben das Display verkratzt. Mit einer Schutzfolie für ein paar Euro wäre das nicht passiert. Und für Dein Versäumnis da eine Folie draufzukleben sehe ich jetzt nicht Samsung in der Schuld.
     
  12. TNA

    TNA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Nexus 10
    Für alle die es interessiert wie das mit dem Austausch gelaufen ist weil sie es vielleicht selber versuchen wollen: Nachdem ich mir mit etwas Schwierigkeiten endlich einen passenden Schraubendreher leihen konnte ist es mir gelungen das Gerät auseinander zuschrauben. Leider bekomme ich das geklebte Display nicht gelöst. Das habe ich mir deutlich einfacher vorgestellt. Wenn mir in den nächsten Tagen da keine Tolle Idee kommt, werde ich wohl kapitulieren und bezüglich des Displaykaufs von meinem Wiederrufrecht Gebrauch machen. An dem Handy werde ich wohl leider keine Freude mehr haben.
     
  13. Ezekeel, 09.08.2011 #13
    Ezekeel

    Ezekeel Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Nexus S
    Warm machem mit dem Fön/Heatgun. Steht doch in der Anleitung von iFixit, die gepostet wurde.
     
  14. TNA

    TNA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Nexus 10
    Das habe ich durchaus gelesen. Ein Fön ist offenbar nicht ausreichend, zumindest hat das bei mir nicht funktioniert. Hab mich aber auch nicht getraut da mit Gewalt dran zu gehen. Das wäre noch die Krönung wenn ich das Handy dadurch zerstören würde.
     

Diese Seite empfehlen