1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odin Problem Blauer Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von TheDarkWiesel, 24.09.2010.

  1. TheDarkWiesel, 24.09.2010 #1
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    HILFE!!!!!!!!!!! Ich hab soeben versucht die jpk mit Odin erneut zu flashen und plötzlich wurde der Bildschirm meines Handy hellblau und seitdem geht nichts mehr :crying:
    Ich hoffe einer von euch kann mir helfen?
     
  2. domi_SGS, 24.09.2010 #2
    domi_SGS

    domi_SGS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Hellblau ist mir leider unbekannt.

    schonmal probiert den Akku für ca. 2min. zu entfernen und danach den Flash-Vorgang zu wiederholen?

    Lg
     
    TheDarkWiesel bedankt sich.
  3. TheDarkWiesel, 24.09.2010 #3
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    Ich werd es mal versuchen viel kaputt machen kann ich ja nun leider auch nicht mehr ....
     
  4. TheDarkWiesel, 24.09.2010 #4
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    So in den Downloadmodus komme ich noch in den Recovery Modus allerdings nicht mehr, da kommt dieses Symbol mit einem Handy und einem Computer und einem dreieckigen Schild mit einem Ausrufezeichen in der Mitte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
  5. scheichuwe, 24.09.2010 #5
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Nochmal neu flashen, dann ist das wieder weg...
     
    TheDarkWiesel bedankt sich.
  6. TheDarkWiesel, 24.09.2010 #6
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    Na dann will ich ja mal hoffen, dass sich derselbe Fehler nicht wiederholt ^^'
     
  7. TheDarkWiesel, 24.09.2010 #7
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    So der Flashvorgang war zwar nun erfolgreich und Handy startet, kommt aber nicht mehr über das blinkende S hinaus und im Recovery Modus kommt als Fehlermeldung immer:
    E:can't mount/dev/block/st10
    (Invalid argument)
    E:copy_dbdata_media: Can't mount DBDATA
    copy default media content failed

    Wie bekomme ich das nun wieder weg?
     
  8. Asdain, 24.09.2010 #8
    Asdain

    Asdain Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.07.2010
    da scheint doch schon wieder ws schiefgegangen zu sein..
    Wleche firmware möchtest du flashen ? richtiges pit file genommen ? welche odin version ? welche checkboxen hattest du an ? hast du das handy auch an einen der haupt usb ports angeschlossen, und nicht an nem front-port oder hub ?
     
    TheDarkWiesel bedankt sich.
  9. TheDarkWiesel, 24.09.2010 #9
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    Ich hab (falls ich es zurückgeben muss u.o.ä.) erstmal auf die jm1 geflasht und mich dabei genau an die Anleitungen aus dem Forum gehalten.
    Odin vs1
    pitfile 512
    Bei den Checkboxen waren nur Auto Reboot und F.Reset Time an
    und es ist an einem Hauptusb Port angeshclossen gewesen
     
  10. Asdain, 24.09.2010 #10
    Asdain

    Asdain Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Also ich hätte die mit re-partition geflasht,.. versuch erstmal im recovery einen factoryreset/wipe zu machen und guck mal obs danach startet, dauert unter umständen 5 minuten beim ersten start...

    sonst flash nochmal neu mit re-partition
     
    TheDarkWiesel bedankt sich.
  11. TheDarkWiesel, 24.09.2010 #11
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    Ok ich versuchs dann erstmal mit wipe/factory reset, wobie mittlerweile das blinkende S nach der Zeit verschwindet und der Bildschirm schwarz bleibt, die Touchtasten bei Berührung dann aber dauer leuchten.

    Wenn das nicht klappt versuch ich es halt mal mit re-partion aktiviert
    (will mein handy ja nicht zurückgeben sonst bekomm ich eins der Samsung Galaxy S mit geblockten Recovery und Download mode ^^)


    Edit1
    Nach wipe/factory reset passierte dasselbe wie vorher....
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
  12. presseonkel, 24.09.2010 #12
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
     
    TheDarkWiesel bedankt sich.
  13. TheDarkWiesel, 24.09.2010 #13
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    YEAH ES GEHT WIEDER =D

    Ein fettes Danke an alle, die mir hier geholfen haben =D

    Ist schon ein geiles Forum hier keine 2 Stunden nachdem ich es schon für verloren gehalten habe läuft es wieder ^_^

    Edit1
    noch kurz die Vorgehensweise erläutern, damit auch noch ander davon profitieren können:
    also ich hab , wie mir auch im Thread geraten wurde einfach die Jm1 geflasht dieses mal jedoch mit re-partition aktiviert und dada es funktionierte wieder
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
  14. alx

    alx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Hallo

    ich hänge mich hier mal an. Versuche seit gestern von JM5 auf JPK upzudaten. Beim ersten flashen von JPK mit odin1.3 und repartition hat sich ODIN aufgehängt. Dann habe ich nach der Anleitung die Batterie aus dem Handy entfernt und einen neuen Versuch gestartet. Seitdem komme ich nicht mehr über den Punkt FACTORYRFS hinaus. Je nachdem, welche Firmware ich versuche zu flashen bekomme ich einen grünen (JM1), blauen (JPK,JM5) oder roten (JM8) Bildschirm.
    Ich kann sowohl in den Downloadmodus als auch in den RecoveryModus booten, aber nicht weiter. Im RecoveryModus erhalte ich folgende Meldung:
    E: Can't mount /dev/block/stl10 (invalid argument)
    E: copy_dbdata_media:Can't mount DBDATA: copy default media content failed
    E: Can't mount /dev/block/stl11 (invalid argument)
    E: Can't mount /dev/block/stl11 (invalid argument)

    Ein Wipe/Factory Reset bringt auch nichts anderes.
    Ich hatte auf der JM5 Root und einen SpeedFix, den hatte ich vor dem flashen dummerweise nicht rückgängig gemacht, kann es daran liegen?

    Ein weiteres Problem ist, dass der Akku anscheinend nicht mehr geladen wird, d.h. die Anzahl möglicher Versuche ist endlich ;(. Hat jemand noch ne Idee, was ich versuchen könnte.

    Danke und Gruß
    alx
     
  15. TheDarkWiesel, 25.09.2010 #15
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    Was für einen Speedfix hattest du denn genau?
    Ich hatte bei mir den oneclicklagfix von Ryanza drauf und vergessen rückgängig zu machen, weshalb ich wohl auch die Probleme hatte.
    Falls du den Voodoo lagfix hattest kannst du es ja mal mit der Methode versuchen die der Entwickler auf seiner Seite anbietet

    Hattest du bei deinen neuen Versuchen zu flashen re-partition an oder nicht?


    Die Problematik scheint der meinigen von gestern sehr ähnlich zu sein bei mir hatte es sich auch immer beim Factoryrfs aufgehängt
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2010
  16. alx

    alx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Hi

    ich habe es mit re-partition und ohne versucht, das Ergebnis ist ähnlich, odin bleibt irgendwann hängen.

    Der SpeedFix war hier aus dem Forum, SpeedFixM. Mittlerweile komme ich nicht mal mehr in den RecoveryModus. JM2 konnte ich auch nicht flashen.

    Gruß Alex
     
  17. TheDarkWiesel, 25.09.2010 #17
    TheDarkWiesel

    TheDarkWiesel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.06.2010
    Es scheint also bei dir auch an einem Speedfix gelegen zu haben. In den Downloadmodus kommst du aber noch? Welches pitfile hast du denn genommen?
     
  18. alx

    alx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Puh, nach mehrmaligem Windows neustarten und einem anderen USB-Anschluss am Notebook wurde das Samsung Galaxy neu erkannt und der Treiber noch mal geladen. Danach lief Odin mit der JPK Firmware durch. Root ist jetzt weg, aber das ist mir jetzt erstmal egal :)
     

Diese Seite empfehlen