1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys Cosmo - WLAN-Schwäche?!

Dieses Thema im Forum "Odys Cosmo Forum" wurde erstellt von dodo72, 05.03.2012.

  1. dodo72, 05.03.2012 #1
    dodo72

    dodo72 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Hallo miteinander,

    ich bin seit 1 Woche stolzer besitzer von einem Cosmo. Leider aergert mich manchmal das W-Lan. Die Internetverbindung wird teilweise sehr langsam, oder auch ueberhaupt nicht aufgebaut. Weiss man da vielleicht eine Abhilfe? Ausserdem wuerde ich gerne wissen, ob das Geraet irgenwie auf die Werkseinstellungen zurueckzusetzen ist. Danke und schoene Gruesse :rolleyes2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2012
  2. columbo4711, 05.03.2012 #2
    columbo4711

    columbo4711 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Einstellungen, Datenschutzeinst., auf Werkzustand zurück,

    WLAN ist schwach. Es hilft das Programm Wifianalyzer. Das App. Zeigt dir u. A. den besten Kanal an! Hat bei mir viel gebracht. Es wird aber nicht perfekt.
     
    dodo72 bedankt sich.
  3. wusel, 05.03.2012 #3
    wusel

    wusel Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Ja, stimmt leider; aber es liegt natürlich auch etwas am jeweiligen Router; was oft schon immens hilft sind bessere Antennen - sofern man sie abschrauben und austauschen kann. Dann bin ich jetzt gerade über dieses nette Teil gestolpert:
    TP-Link TL-WA730RE Netzwerk WLAN Range Extender: Amazon.de: Computer & Zubehör

    der Preis ist echt super, und 150Mbit reicht für Odys Tablets völlig da die eh nur bestenfalls ~8Mbit (Cosmo + Loox) bzw. ~20Mbit (Xpress) schaffen können ....
    wer sowas auch für andere Wireless-Geräte wie Laptop brauchen will die 300Mbit können sollte sich das Teil hier ansehen:
    http://www.amazon.de/TP-Link-TL-WA830RE-Wireless-LAN-Extender-300Mbps/dp/B006BBYXPA

    eine bessere Antenne ist z.B.:
    TP-Link 2.4GHz 8dBi Indoor Omni-directional Antenna: Amazon.de: Computer & Zubehör

    diese Antenne habe ich an meinem TP-Link Router, und damit funkt der stark genug durchs ganze Haus, auch genügend stark fürs Cosmo und Loox.
    bitte schaut Euch auch mal diesen Thread an, testet und postet da Eure Ergebnisse ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
    Oma7144, dodo72 und tillibebek haben sich bedankt.
  4. dodo72, 06.03.2012 #4
    dodo72

    dodo72 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Vielen dank fuer die schnellen und nuetzlichen Antworten :w00t00:
     
  5. Oma7144, 10.03.2012 #5
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
  6. badticket, 14.04.2012 #6
    badticket

    badticket Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Hallo,

    ich wollte hier auch gerne meine Erfahrung mit Odys Cosmo mitteilen. Dem Odys Cosmo wird eine WLAN Schwäche nachgesagt.
    Drauf gefreut habe ich mich ganz dolle... Donnerstag ist es dann auch prompt von Conrad geliefert worden. Super. Alles eingerichtet mit Market und Google User wunderbar.
    Positiv
    - an dem Cosmo ist mir aufgefallen, das über den USB Hub auch NTFS Festplatten dran arbeiten und die gängigsten Fileformate absolut entspannt laufen
    - 2.3.1 läuft schön flüssig
    - Market & Apps verfügbar
    - Preis
    - Micro SDHC mit 32 GB konnte sofort ohne Probleme genutzt werden
    Negativ
    - der Touchscreen besteht sofort nur noch auf fettigen Fingerstreamen
    - der Betrachtungswinkel ist sehr gering
    - Touch Eingaben reagieren z.B. auf der Bild.de Seite verzögert
    - WLAN Schwäche, Seitenaufbau sehr träge, Entfernung >= 5 Meter WLAN glückssache, Verbindung reißt ab

    Leider ist die WLAN Schwäche für mich ein no-go ich werde es am Montag wieder zurückschicken. Ein Produkt was außer USB sonst keine direkten Kommunikationsschnittstellen on Board hat darf bei WLAN nicht solche Probleme an den Tag bringen. Es wird bei mir mit WLAN zu 90% genutzt. Ich habe das gestern Abend mal an Hand der Seiten Web.de und Bild.de ein wenig dokumentiert.

    genutzt wird der Standard Browser (alternativ habe ich auch Opera, Dolphin und Firefox getestet). Firmware ist die vom 01.03.2012, also die, die man aktuell von der Odys Seite laden könnte.

    Bild.de
    Die Seite von Bild.de scheint der Cosmo nicht zu mögen. Seite wird geladen, bleibt in der Mitte bei ca. 50% stehen (manchmal bleibts dabei und das wars..), der Balken der Fortschrittsanzeige kommt irgendwie nicht ganz zu 100%... es fehlt immer ein wenig..

    100 Jahre Titanic Bericht Länge ca. 3 Minuten
    Hört nach 2 Minuten einfach auf, puffert... in der Mitte steht 50 (Kreis und dreht), puffert und puffert.. dauert ca. 2-3 Minuten... dabei geht dann natürlich auch das Display aus.... die restliche Minute vom Bericht kam dann doch irgendwann...

    Titanic Unglück - Neue Technik erspäht das Schiff
    Auf play Icon gedrückt, Video sollte abspielen, passiert erst mal nix, habe ich gedrückt ? Hmmm... nochmal auf play drücken, passiert immer noch nichts, fünf mal drücken (ungeduldig) und auch mal fester drücken... nix passiert...größer zoomen, auf Play drücken... dann passiert was... Eieruhr... Display geht aus... wieder an.. 0% Buffering.., dreht sich, buffert, dreht sich, buffert....und tot... nervt...

    nochmal das gleiche Video aber diesmal von der Hauptseite... Länge 1 Minute 16 Sekunden gesamt
    40 Sekunden Werbung... die lief... aber irgendwie war die kaputt...schräg verlaufende Streifen... ohne richtiges Bild..naja.. Werbung..egal..Display geht aus..stop... scheint zu laufen..

    Freitag der 13.te …. 01:28 Minuten
    Klicken…nix…oder doch..25 Sekunden…start (Video abspielen) drücken.. nix passiert…nochmals drücken… nicht sicher obs geklappt hat…52 Sekunden… nochmal größer zoomen…klicken…nix..haallloo… wat ist nu….Display aus…grr…wieder an..nix…2 Minuten… Uhr läuft.. Video noch nicht… jetzt.. dreht sich was…. nach 02:18…buffering…display aus.. grr…es geht los…02:42…geschafft.. fertig.. ohne Buffering….
    --> also nach 1-2 play drücken hat es über 3 Minuten gedauert bis ein Kurz Clip von 01:28 Minuten überhaupt erst anlief !!!

    Bild.de Seite laden… nix geht.. bleibt bei der hälfte hängen… bleibt da… neu starten… dann geht’s auf einmal schnell... Seite läd aber nicht zu ende.. immer nur 97%

    Web.de Seite laden... die schafft es dann in akzeptablen 30 Sekunden... die Seite zu laden und zu präsentieren.

    Ich habe das mit anderen Browsern auch noch mal nachvollzogen... beim Firefox war die performance gefühlt besser... aber der streamt die Filme nicht direkt sondern macht einen Download.... lange an der Browsern wollte ich nicht rumspielen.... Ergebnis ... eigentlich ganz ähnlich...

    Ich nutze an meinem SGS2 "DailyMe"... eines meiner täglichen Apps um Nachrichten oder einfach auch mal was lustiges zu sehen... trotz längerer Anbindung an WLAN beim Cosmo hat es das App nicht geschafft auch nur eine Sendung runterzuladen oder abzuspielen. Ich bringe das auch mal mit der Wlan Schwäche in Verbindung. Echt bitter.

    Zu meinem WLAN.... ich nutze dies über mein Samsung Galaxy S2 überall in der Wohnung und habe keine Probleme mit dem Empfang.. ist immer Top. Auch andere Geräte (PS3) laufen einwandfrei. Das Odys Cosmo leider nicht.

    Tja... das Fazit zum Cosmo ist für mich so ernüchternd --> für mich --> unbrauchbar. Vielleicht habe ich ja ein Montagsgerät erwischt... aber glaube ich so mal nicht... Schade ist das ganze allemal... da ich mich tierisch drauf gefreut habe ein kleines schickes Tablet zum supergünstigen Preis nutzen zu können.

    Ein enttäuschter Odys Cosmo Erstkäufer...

    Greetz
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2012
  7. columbo4711, 15.04.2012 #7
    columbo4711

    columbo4711 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Hallo, da stimmt was mit Deinem Cosmo und dem Router nicht. Die Seite baut sich bei mir in unter 1 Sekunde auf. Alle Videos werden sofort abgespielt und Buffern auch nicht. Das Cosmo ist ein wenig wählerisch mit den Routern. Ich hatte diese Probleme auch schon bei Bekannten. Es gibt ne Verbindung aber einen extrem langsamen Internetaufbau. Meine Router (Telekom und Sitcom) funzen perfekt. Nur die Reichweite könnte besser sein. Es hilft oft die Dns des Providers einzutragen ( manuelle Konfiguration).
     
  8. badticket, 15.04.2012 #8
    badticket

    badticket Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Hi,

    ich habe eine Fritz Box Fon Wlan (blau).. Bezeichnung weiß ich gerade nicht.. die ist über alles erhaben... funktioniert mit allen Geräten spitze...

    Cosmo ist schon verpackt für die Rückreise nach Conrad. Habe keine Lust mich noch länger damit rumzuärgern.

    Greetz
     
  9. columbo4711, 17.04.2012 #9
    columbo4711

    columbo4711 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.03.2012
    ich muss diese Angaben leider korrigieren. Den Versuch hatte ich mit meinem IPAD gemacht. Mit dem COSMO ist es wesentlich träger; aber es geht. Man muss sich halt etwas gedulden.
     
  10. melane, 19.05.2013 #10
    melane

    melane Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2013
    hallo und guten abend allerseits,

    wir haben ein Problem mit unserem neuen odys Cosmo. leider ist es uns nicht möglich eine Verbindung mit dem w-lan herzustellen. an unserer Fritz box dürfte es eigentlich nicht liegen, andere geräte laufen ebenfalls darüber, außerdem zeigt sie das tablet die ganze zeit als verbunden an.
    Das tablet verbindet ausschließlich nach kompletten neustart für ca. 3 min. in dieser zeit ist alles möglich, aber dann kappt die Verbindung prompt wieder ab. Wenn wir dann w-lan an und ausschalten passiert garnix.
    hat jemand vllt eine Idee, woran das liegen könnte? wir sind wirklich ratlos, seit zwei tagen nur am versuchen und rumgooglen und kommen einfach nicht weiter...
    oder könnte es ein defekt des tablets sein??

    vg melane
     

Diese Seite empfehlen