1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys Loox - Fragen an die Besitzer der Loox Grimm Edition

Dieses Thema im Forum "Odys Loox Forum" wurde erstellt von gurgi, 21.01.2012.

  1. gurgi, 21.01.2012 #1
    gurgi

    gurgi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Hallo,

    nachdem ich ja begeistert von meinem Loox bin, soll bei Patenkind auch einen bekommen. Leider ist er bei Amazon ja momentan nicht mehr lieferbar. Daher dei Überlegung die Grimm Edition zu nehmen. Nun meine Frage, was für Ebooks und Hörbücher sind denn da so drauf ? Nur Märchen ?

    Hoffe die Frage wurde nicht schon gestellt, aber hab nichts gefunden.

    LG
    Tanja
     
  2. SilverDW, 21.01.2012 #2
    SilverDW

    SilverDW Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Hallo,

    ja es sind Märchen drauf...von den Gebrüdern Grimm.

    mfg

    Ingo
     
    gurgi bedankt sich.
  3. gurgi, 21.01.2012 #3
    gurgi

    gurgi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Danke, das war auch meine Vermutung, dann warte ich darauf, dass der schwarze wieder lieferbar ist. Der gefällt ihr eh besser und aus dem Märchenalter ist sie raus :)
     
  4. Subcineast, 21.01.2012 #4
    Subcineast

    Subcineast Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Insgesammt gebe ich dir recht, schwarz ist schon schicker ;) auch vom preis her sicher noch etwas feiner (wenn auch nicht viel)

    Doch bei einem muss ich dir wiedersprechen:

    Für ein gutes Märchen ist man nie zu alt ;)
     
  5. Dr.Caca, 22.01.2012 #5
    Dr.Caca

    Dr.Caca Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
  6. master2011, 26.01.2012 #6
    master2011

    master2011 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    27.07.2011
    Moinsen hab mir jetzt die Grimm Edition vom Loox bei Amazon bestellt da die Schwarze wohl nicht vor Anfang März zu bekommen ist. Was ist denn der Unterschied außer das die Grimm Edition Hörspiele und Ebooks mit drauf hat? Und warum gibts für das schwarze Loox eine neuere Firmware die nicht für die Grimm Edition geeignet ist woran liegt das, die Hardware ist doch wohl die gleiche oder etwa nicht??

    MfG Master
     
  7. hävksitol, 27.01.2012 #7
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Hier berichtet ein User, daß er (aus Verzweiflung) mal die 1205-FW bzw. deren gerootete Version des LOOX auf die Grimm-Editon geflasht hat:
    http://www.android-hilfe.de/odys-fo...stockt-laed-immer-wieder-neu.html#post2462181

    MfG
     
  8. fitsbie, 29.01.2012 #8
    fitsbie

    fitsbie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Moin. Hab mir die Grimm Edition bestellt und hab diesbezüglich ein paar fragen.
    Erstens: in welcher Form und wo sind die Märchen abgespeichert? Gibt es noch andere Modifikationen (außer der Gehäusefarbe) am Gerät?
    Zweitens: ist es grundsätzlich nicht sinnvoll die Grimm Edition zu flashen? Aus dem Link im obigen Beitrag lese ich bisher nicht raus, dass die angesprochenen Probleme mit der Edition zu tun haben.
     
  9. Xav_, 29.01.2012 #9
    Xav_

    Xav_ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Hi

    Nein die Probleme beim streamen sind nicht auf die Grimm Version beschränkt.

    Ich habe auf meinem Grimm Loox schon eine Zeit lang eine von den fertigen root Roms fürs normale Loox aus dem Forum. Bis jetzt läuft alles außer dem streamen super. Du musst aber die Bücher und Hörspiele vor dem flashen sichern, wenn du sie behalten willst. Ich weiß aber nicht ob bei den Büchern noch irgendwas Lizenzmäßiges oder Kopierschutz dabei ist, was verhindert dass man sie mit der Firmware fürs normale Loox öffnen kann. Ich hatte meine nämlich nicht gesichert deshalb kann ich es nicht mehr testen.

    Man kann auch die Grimm Firmware einfach selber rooten und bearbeiten. Ist mit der Beschreibung im entsprechenden Beitrag recht einfach. Dann hat man eine nach eigenen Wünschen bearbeitet Version und falls es doch Unterschiede geben würde noch immer eine Grimm Version.


    Mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2012
    fitsbie bedankt sich.
  10. fitsbie, 29.01.2012 #10
    fitsbie

    fitsbie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    05.11.2010
    erstmal Danke für Deine Hinweise. Habe ich das richtig verstanden, dass ich das Tablet rooten kann, ohne dafür eine extra FW zu flashen?
    Alles, was ich bisher gelesen habe, deutet darauf hin, dass ich eine gerootete FW flashen muss und somit alle Daten (z.B. Grimm-Extras) verloren gehen würden.

    Root drauf und das System dann nach meinen Wünschen zu bearbeiten wäre genau das, was ich mit dem Tablet vor habe (so habe ich das auch mit meinen Android Handys gemacht).
     
  11. Oma7144, 29.01.2012 #11
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    fitsbie bedankt sich.
  12. fitsbie, 29.01.2012 #12
    fitsbie

    fitsbie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    05.11.2010
    wunderbar! Der Thread ist leider in der Versenkung des Forums verschwunden, bzw. bin ich nicht auf die Idee gekommen, mal eine Seite weiter zu blättern. Meiner Ansicht nach, sollten solche Themen angepinnt werden!

    Auf jedenfall hab ich jetzt ne update.img zum rooten. Fehlt nur noch das Tablet :D

    EDIT:

    Ok, vielleicht hätte ich mal nicht so voreilig sein sollen und direkt im Root/Hacking/Modding Ordner gucken sollen, wenn schon alles im Erste-Hilfe-Thread zusammen gestellt wurde. Gute Arbeit!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2012
  13. Xav_, 30.01.2012 #13
    Xav_

    Xav_ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Hi

    Soviel ich weiß sind alle fertigen Roms im Forum für das normale Loox. Ich würde jetzt das Loox sichern. Zumindest mal die Bücher und Hörspiele auf den PC kopieren. Es wird auch noch TitaniumPackup empfohlen. Dann würde ich eines der fertigen Pakete fürs normale Loox nehmen und testen ob alles funktioniert was ich möchte. Bei den Fertigen sind auch welche dabei bei denen das Dateisystem und weitere Sachen verändert wurden die übers einfache rooten hinausgehen. Muss jeder selber entscheiden was da jetzt am besten ist.

    Wenn es einem so nicht gefällt, sollte man normalerweise problemlos wieder eine Grimm Version installieren können. Da es im Forum noch keine Fertige gibt muss man die selber rooten. Ist aber mit der Beschreibung von Darkwing die Oma verlinkt hat kein Problem. Hatte ich selber auch getestet und hat alles funktioniert.

    Mfg
     
  14. fitsbie, 30.01.2012 #14
    fitsbie

    fitsbie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Moin

    hatte die Grimm Version eigentlich wegen der Farbe und dem Alu-Rahmen bestellt. Wollte dann auch eine FullRom nehmen. Aber wenn schon ein paar Extras (zumindest die eBooks) dabei sind, will ich die auch mit rübernehmen. Mal schauen, ob ich darauf ohne root zugreifen kann. Mit Titanium Backup habe ich schon sehr gute Erfahrungen gemacht, auf meinem GalaxyS.
    Bin schon gespannt! Hab die Mail schon bekommen, dass das Paket in meiner Packstation eingetroffen ist!
     
  15. Oma7144, 30.01.2012 #15
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
  16. fitsbie, 31.01.2012 #16
    fitsbie

    fitsbie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Soooooo:

    gestern Nachmittag das Paket abgeholt und mich gleich mit dem neuen Schätzchen vertraut gemacht!

    Habe erstmal geschaut, was alles drauf ist: zur Grimm Edition gehören die eBooks und Hörbücher. Darüberhinaus fand ich das Wallpaper mit den Bremer Stadtmusikanten ganz cool, da ich selber aus Bremen komme.
    Books und Hörbücher konnte ich einfach ohne root per USB auf meinen Rechner ziehen. Aus dem oben genannten Update habe ich die Laucher.apk aus der system.img extrahiert und daraus das Wallpaper gezogen.
    Bisher brauchte ich also kein root. Nochmal gecheckt, ob ich noch irgendwas wichtiges gesichert werden muss: nein.

    Hab mir dann überlegt gleich eine cRom zu installieren.
    Hat auch geklappt, habe das ext3-Update zur 1205-Version genommen, mit Standard-Apps.

    Dann habe ich Titanium Backup installiert und wichtige Apps und Daten von meinem Handy auf das Loox zurückgesichtert. Alles läuft, wie ich es mir erhofft hatte. Nun hab ich nochmal ein Backup vom Loox mit allen apps gemacht.

    TOP!

    Warte schon sehnsüchtig darauf, dass die Cracks hier eine gute ext4-Version (soll ja flüssiger laufen) hinbekommen. Auf jedenfall gefällt es mir hier schon sehr gut!

    Ganz zu schweigen, dass 100€ für so ein Gerät neue Sphären im Preis-/Leistungsverhältnis erreicht.

    :thumbsup::thumbsup:
     
  17. wusel, 31.01.2012 #17
    wusel

    wusel Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Stimmt,habe ich auch schon gemacht und ist hier downloadbar - aber da sind die Märchen auch nicht drin ;) - die Firmware sieht recht identisch aus zu der vom Loox, zumindest was system.img angeht; die boot.img habe ich nicht auseinander gepfückt ...
    also entweder wird dieses Update die Märchen nicht löschen (was man nur hoffen kann) oder aber man verliert sie wenn man sich nicht vorher sichert;
    ich würde sagen dass es Sinn macht diese Märchen mal zu suchen - ich könnte mir vorstellen dass sie entweder irgendwo unter /data oder auf der internen /sdcard zu finden sind ...; und BTW. wenn's jemandem gelingt diese zu sichern könnte derjenige diese ja auch netterweise für andere User zur Verfügung stellen (PM an mich und ich legs auf meinen Server)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2012
  18. fitsbie, 31.01.2012 #18
    fitsbie

    fitsbie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    05.11.2010
    die Märchen sind auf der sdcard gewesen. Gute Idee, die Sachen hochzuladen.
    Schicke dir gleich ne PM
     
  19. Teranon, 19.02.2012 #19
    Teranon

    Teranon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Ich habe das Loox Grimm Edition aber die Märchen sind nach einem Werksreset nicht mehr zu finden. Könntest du mir diese bitte zukommen lassen, falls du diese noch hast? Natürlich kann mir diese auch jeder andere schicken. Würde mich sehr darüber freuen =)
     
  20. shanolo, 19.02.2012 #20
    shanolo

    shanolo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Hallo :)

    ich habe das gleiche Problem mit den Märchen, aber auch noch eine andere Frage zum auf der Grimm Edition installierten eBook Reader.
    Ich habe mein Loox Grimm Edition mitte Dezember bekommen und eine Weile später das Update 1125 aufgespielt. Vermutlich hätte ich mir das sparen können, die Angaben unter Geräteinformationen waren nämlich nach dem Updtate genau die gleichen wie vorher. Allerdings hatte ich versäumt, die eBooks und Hörbücher zu sichern, weil ich naiverweise angenommen habe, daß dies bei einem extra für die Grimm Edition herausgegeben Update nicht nötig wäre. Ein Rücksetzen auf die Werkseinstellungen erst ohne, dann mit Löschen der SD-Karte hat auch nichts gebracht, die Dateien sind weg. Dafür werden unter "Bookshelf" im Reader alle möglichen Textdateien angezeigt, die m.E. dort nicht zu finden waren, als noch die Märchen da waren. Diese Textdateien gehören anscheinend zu einer bereits installierten Media App von Lexar (mediamove) - diverse verschiedensprachige eula_xx.txt, lgpl.txt, gpl.txt, jre-license.txt ... Ich denke, die gehören da nicht rein, wenn ich sie aber über den eBook Reader lösche, werden sie wohl komplett gelöscht, was ich jetzt auch nicht will. Hat jemand eine Idee, wie ich die da rausbekomme? Anscheinend greift der eBook reader auf alle Dateien auf der (externen) Speicherkarte zu, deren Formate er lesen kann und stellt sie ins Bücherregal?

    Gruß
    shanolo

    Edit:
    Da habe ich wohl etwas auf der Leitung gesessen, dieser mediamove Kram ist ja gar keine App (kam mir schon so komisch vor, da ich kaum was installiert hatte), sondern Software, die auf meiner Speicherkarte schon vorinstalliert war ... Aber trotzdem scheint sich der Reader einfach alle von ihm lesbaren Dateien zu suchen und diese ins Regal zu stellen. Ich nehme mal an, das kann man nicht ändern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012

Diese Seite empfehlen