1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys Loox - Ich komme nicht mehr ins Internet?!

Dieses Thema im Forum "Odys Loox Forum" wurde erstellt von Nadini, 12.03.2012.

  1. Nadini, 12.03.2012 #1
    Nadini

    Nadini Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    Bevor hier gleich in den Tisch gebissen wird vor lachen...jo typisch Frau und von nix Ahnung, also hegt bitte etwas Nachsicht mit mir :D.

    Seit 3 Wochen bin ich nun stolzer Besitzer eines Loox Tablets ( Die Märchen Version), nachdem ich die 1. Hürde - Verbindung mit dem WLAN- geschafft habe, wollte ich heute nun ein paar Apps runter laden.
    Also Gerät an, WLAN an, der auch sagt -verbunden- aber nix ist.
    Das blöde Teil verbindet sich nicht mit dem Internet
    Ständig wird gesagt: Seite nicht verfügbar
    Gebe ich z.B. Google von Hand ein, geht es auch net.

    Hat jemand ne Idee woran es liegen könnte?



    Und dann mal so ne Frage: kann man mit dem Tablet auch Skypen??
    Muss ich mir da nen App ziehn oder geht das auch so?
     
  2. hävksitol, 12.03.2012 #2
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,607
    Erhaltene Danke:
    8,874
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Lies mal hier unter 1.15.

    MfG
     
    Nadini bedankt sich.
  3. Nadini, 12.03.2012 #3
    Nadini

    Nadini Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    Danke, wenn ich denn dann mal ins Internet komme, werde ich mir das zu rate ziehn :razz:
     
  4. Oma7144, 12.03.2012 #4
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Immer.


    Wenn unter Systemeinstellungen/Drahtlos & Netzwerke/WLAN-Einstellungen/WLAN-Netzwerke verbunden steht,
    dann ist erst mal eine Verbindung zu deinem Router vorhanden.

    Wenn dies gegeben ist und du keine Verbindung ins Internet bekommst, dann liegt es eher außerhalb des Loox.
    Ich habe hier auch gerade dauernd Zusammenbrüche meiner Leitung.

    Um es zu verifizieren: kommst du denn am PC nach "draußen"?


    Skypen ist sehr grenzwertig für die Hardware.

    App hier: Skype_2.1.0.46_v11.apk (9,89 MB) - uploaded.to

    Anleitung hier: http://www.android-hilfe.de/odys-forum/163455-wollte-da-nicht-jemand-skyyyypen-2.html#post2430739


    :thumbup:
     
  5. Nadini, 12.03.2012 #5
    Nadini

    Nadini Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    WLAN hat 2 von 3 Balken, wenn ich direkt vor dem Router hocke sogar alle 3
    Mit dem PC läuft alles 1A, den habe ich allerdings über das Kabel im Router laufen

    Also beim Skypen geht es mir eh mehr ums schreiben als ums reden, denn meine Eltern haben kein ICQ auf dem PC
     
  6. Horschtl, 12.03.2012 #6
    Horschtl

    Horschtl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Villeicht har euer Router einen mac Filter?
    Da musst du das Looxy eintragen.

    Viele Grüße

    Gerhard
     
  7. Oma7144, 12.03.2012 #7
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hm, könnte sein, daß der Namenserver (DNS) nicht aufgelößt wird.

    Aber bevor wir da rumwerkeln, mach mal erst einem Reset deines Routers (siehe Bedienungsanleitung).


    Zum chatten geht Skype allemal. Da kannst du dir auch die aktuelle Version aus dem Market laden.


    :thumbup:
     
    Nadini bedankt sich.
  8. wishmasterf, 12.03.2012 #8
    wishmasterf

    wishmasterf Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    409
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    26.12.2011
    denke ich jetzt nicht, da er sonst immer wieder veruschen würde eine IP vom DHCP zu bekommen (nehme an du hast einen DHCP am Router in verwendung).

    Schau mal unter:

    Systemeinstellungen/Drahtlos & Netzwerke/WLAN-Einstellungen/WLAN-Netzwerke

    Wähle dort deine Verbindung und prüf ob dort eine IP-Adresse steht.
     
    Nadini bedankt sich.
  9. Nadini, 12.03.2012 #9
    Nadini

    Nadini Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    So bin drin :w00t00:

    Nach dem 3x Routerstarten ging es dann...versuche mich jetzt an Operation Skype
     
  10. wishmasterf, 12.03.2012 #10
    wishmasterf

    wishmasterf Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    409
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Na das freut mich ja und wirft bei mir die Frage auf ob du noch etwas verändert hast an deinem Router. Wenn nicht wäre es interessant welchen router du verwendest und welche Konfigurationen du hier eingestellt hast. Vielleicht können wir solche störungen bereits verhindern.

    Und zu Skype: für reines Texten kannst du auch die normale Version aus dem Play Store (Google Play/Google Market) verwenden. Für Video benötigste du eine spezielle Version.
     
  11. Nadini, 12.03.2012 #11
    Nadini

    Nadini Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    Nein, ich habe nichts verändert...bin ja froh das es sonst alles läuft :thumbsup:

    Ich hab nen normalen WLAN Router von Alice, Eingestellt ist da nix besonderes ( denk ich mir mal)
    Damals ausgepackt, angeschlossen, PIN geändert und feddich...das läuft nun so seit 5 Jahren
     
  12. Nadini, 12.03.2012 #12
    Nadini

    Nadini Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    So das wars dann mal wieder :cursing:
    Gleich kotz ich...geht schon wieder nicht, ich kann doch nicht jedes mal den Router neu starten...was mach ich denn da im Urlaub? Kann ja nicht alle 5 min zum Vermieter gehen und sagen: starte mal neu.

    hab ja nix verändert, nur das Gerät neu gestartet.
    Mich wieder mit dem WLAN verbunden man sieht zwar das er versucht eine Verbindung auf zubauen aber nach 1/8 bricht er ab und und wieder Webseite nicht verfügbar.

    Hab jetzt den Lappi auch über WLAN laufen, das geht 1A
     
  13. Oma7144, 13.03.2012 #13
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Ok. Dann stellst du jetzt erst mal die IP-Adresse statisch ein.

    Systemeinstellungen/Drahtlos & Netzwerke/WLAN-Einstellungen - "Menue"-Taste drücken - Erweitert.
    Dort Statische IP verwenden einschalten und die IP-Adresse von oben nach unten übertragen.

    Wenn es dann immer noch Probleme gibt, dann laß mal diese App laufen, die sortiert dann den Rest.
    https://play.google.com/store/apps/...wsMSwxLDEsImNvbS5mYXJwcm9jLndpZmkuc3RhdEljIl0.



    :thumbup:
     
  14. papaurmel, 13.03.2012 #14
    papaurmel

    papaurmel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    22.12.2011

    lt. google gibt es wohl des öfteren probleme mit dem alice-router. sofern du die möglichkeit hast kannst du folgende konfigurationen am router austesten.

    Fester Kanal kleiner 12
    Wlan nur im g oder g/b Modus, also kein n
    Wlan Verschlüsselung mal testweise mal ganz aus ->
    Wlan Verschlüsselung nur aus Zahlen

    Wenn alles nix bringt (es gibt einfach Geräte die sich nicht vertragen) dann überlegen ob ein zweiter Router in Frage kommt. Diesen einfach an die Alice Box ranhängen, dann fungiert die Alice Box als Brigde und du hast vollen Zugriff auf dein eigenes Wlan mit eigenen Einstellungen. Bessere Router -wie der von Alice- gibts bei Ebay gebraucht ab 10€, neu bei Amazon ab 15€ (sowas z.B.)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  15. Oma7144, 13.03.2012 #15
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011

    Danke papaurmel. Die WLAN-Verbindung zum Router steht. Weiter oben habe ich darauf getippt, daß der
    Namenserver (DNS) nicht aufgelößt wird. Was meinst du?


    :thumbup:
     
  16. wusel, 14.03.2012 #16
    wusel

    wusel Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    tausche ß gehen s :lol:
    außerdem wird der DNS nie aufgelöst da er als IP übergeben werden muss - das ist ja gerade das Teil was Auflösung ermöglichen soll :winki:
    ansonsten stimme ich Dir aber sinngemäß zu: es gibt einige madige Router die den DNS nicht korrekt via DHCP übergeben; auch gibt es unterschiedliche Konzepte: viele Router setzen die DNS-Adresse auf sich selbst und forwarden intern, andere reichen einfach die DNS-Adresse des ISP durch ...
    ich habe etwas gesucht und diese App gefunden und getestet:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=aws.apps.networkInfo
    die kann alle DNS-Server anzeigen; allerdings funktioniert leider die Anzeige der externen IP bei mir zumindest nicht (habe dazu schon den Entwickler kontaktiert). Vielleicht kannst Du diese App ja mal hier anhängen damit Nadini sie installieren kann ohne Internet auf dem Tablet? (ich müsste sie aus dem Tablet fischen - Du musst mir eh mal erklären wie Du immer die Apps downloadest auf dem PC - da bin ich zu blöde zu!)
    PS: Windows ist mit solchen Sachen gnädiger als Android und Linux (OpenSource Software orientiert sich stricter an Standards)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2012
  17. Oma7144, 14.03.2012 #17
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    ... von lösen ;-)

    Cool, dann erst mal ein s zurück für mich.

    Die in #13 angegebene App kann das sortieren, u.a. auch den DNS statisch setzen.

    Probier doch mal und berichte. Danke.


    :thumbup:
     
  18. wusel, 14.03.2012 #18
    wusel

    wusel Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    hmm, also da bei mir alles funktioniert, und ich weiss das Android ein Sensibelchen ist lasse ich das mal im Moment; die App sieht aber ok aus für jemanden der es unbedingt braucht. Allerdings bin ich selbst kein Freund von statischen Einstellungen - ich möchte doch lieber an zentraler Stelle die Kontrolle über meine Netzwerkadressen haben und deshalb habe ich bis jetzt auch immer diese Billig-Router von ISP-Providern abgelehnt (sofern sie was kosten sollten) und meine selbst ausgesuchten und auf freiem Markt erhältlichen Router bevorzugt.
    Leider muss ich auch sagen dass einige aus meinem Bekanntenkreis ebenfalls Alice haben und deren Router sowohl als auch die Leitung selbst schon öfters rumgezickt haben (Router wurden dann ausgetauscht von Alice); ja leider, denn hinter Alice steht O2 / Telefonica, und ich bin ansonsten Fan von denen wenn's um Mobilfunk geht; fürs Festnetz scheinen die aber nicht so recht zu taugen (in der Vergangenheit auch so Sachen wie Zwangsproxy was ebenfalls zu Problemen beiträgt).
     
  19. papaurmel, 14.03.2012 #19
    papaurmel

    papaurmel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    22.12.2011

    Ich hatte vor zig Jahren (10 oder mehr) einmal Probleme mit einem Router. Dieser war nicht dazu zu bewegen, eine Web Verschlüsselung (damals noch Standard) zu akzeptieren. Nach stundenlanger Suche und reinsten Zufall kam ich drauf, dass es nicht am Router, sondern am Moziller Browser lag (nicht Firefox). Irgendwie konnte der Mozilla den Key nicht richtig auf den Router übertragen. Mit dem Internet Explorer funktionierte das Ganze auf Anhieb. Seit dieser Zeit konnten 95% aller Probleme in meinem Bekanntenkreis (und der ist Computertechnisch nicht gerade klein) mit instabilen Verbindungen und/oder Anmeldeschwierigkeiten auf die Verschlüsselung zurück geführt werden. Die Fritz!en geben sogar offiziell zu, dass sie im Repeater Modus keine fremden Router im WPA2 Modus akzeptieren, es also nicht können/wollen/wasauchimmer.

    Da strickt jeder Hersteller sein eigenes Ding und meist gehts vermutlich auch gut. Dennoch gibts wohl immer wieder Geräte, welche sich nicht vertragen. Aus diesem Grund teste ich immer gerne erstmal OHNE Verschlüsselung und wenn dort alles stabil läuft, wird der Schlüssel wieder langsam hochgefahren.

    Am DNS könnte es natürlich auch liegen, kein Zweifel. Allerdings scheint das Lappi ja seinen Dienst zu verrichten. Liegt das Problem vermutlich irgendwo zwischen Loox und Router...
     
  20. Nadini, 14.03.2012 #20
    Nadini

    Nadini Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2012
    Ich habe nun mein Problem anderweitig gelöst, da es für mit dem Router etc zu viel Geraffel ist und ich eh nicht blicke.
    Zu Hause brauch ich das Tablet nicht, da hab ich meinen PC bzw. den Laptop...für unterwegs bin ich nun Besitzer eines Sticks und das funtz.

    Was will Frau mehr :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen