1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys loox Kaufen / Nicht kaufen?

Dieses Thema im Forum "Odys Loox Forum" wurde erstellt von luki911, 22.12.2011.

  1. luki911, 22.12.2011 #1
    luki911

    luki911 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Hallo, ich hab mir überlegt das Odys Loox Tablet als kleine spielerrei zu kaufen.
    (http://www.amazon.de/Tablet-PC-Touc...88I2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1324584398&sr=8-1)

    Meine Fragen:
    Könnt ihr mir der :)D) Gerät empfehlen?
    Gibt es custom firmwares?
    Wie schauts aus mit Apps/Spiele?
    Wie ist der Wlan empfang?
    Wie schnell läuft der Browser?
    Bekommt man Augenkrebbs vom Display?
    Reagiert der Touch gut?
    Und was ich noch wissen möchte, was macht ihr mit dem Tablet?


    Viele fragen, ich weis. :p Danke :)

    MfG luki911
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  2. bolle49, 22.12.2011 #2
    bolle49

    bolle49 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hallo luki911,
    ich bin erst seit 2 Wochen im Besitz des Odys Loox, aber mein persöhnlicher Eindruck bis jetzt: eine 100%ige Kaufempfehlung! Filme, Video, Musik (mit Ohrhörer wg. des etwas schwächlichen Lautsprechers), Internet, ebooks (2 Stunden lesen am Stück kein Problem) alles bestens.
    Zu deinen anderen Fragen: du bist hier im Forum gut aufgehoben, bitte mach dir die Mühe und lies dir die entsprechenden Beiträge durch (hab ich auch getan und sehr viel dabei gelernt), du findest auf alles eine Antwort. Hier sind etliche Experten aktiv!
    (vor)weihnachtlicher Gruß Bolle49
     
    Niklas77 bedankt sich.
  3. Oma7144, 23.12.2011 #3
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  4. luki911, 23.12.2011 #4
    luki911

    luki911 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Die Meinungen bei Amazon hab ich schon gelesen, und hier im Forum find ich nicht viel. Also gibt es keine Custom firmwares? Die frage wies mim Android Market ausieht kann mir bestimmt auch hier jemand sagen ohne dass ich das Forum durchsuchen muss. ;)

    Trotzdem, danke. :)
     
  5. Conor350, 23.12.2011 #5
    Conor350

    Conor350 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Guten Morgen Gruss

    Zu deiner Beruhigung kann ich sagen das der Market vorhanden ist. Wenn du das Gerät kaufst, am besten gleich einen Alternativen Launcher installieren. Damit hast du die Market App sichtbar.
     
  6. Oma7144, 23.12.2011 #6
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Ich wage mal die These, daß die meisten User keine Customer- (Aftermarket)-Firmware benötigen,
    da beim Loox Hard- und Firmware gut aufeinander abgestimmt sind. Mit sauber programmierter
    Software läuft der Loox äußerst stabil. Für den (geringen) Preis bekommt man Hardware, die alles
    flüssig erscheinen läßt. Man muß mit dem Formfaktor klar kommen und zum Telefonieren ein Handy
    und zum Navigieren ein Navi haben. Unter diesen Rahmenbedingungen ist der Loox ein äußerst
    produktives Gerät um kleine Aufgaben zwischendurch zu erledigen, seinen Informationsbedürfnissen
    nachzugehen, oder eben zur Kurzweile (Spiele, Video, E-Book etc.)

    Hier findet man produktive Apps: http://www.android-hilfe.de/odys-forum/181044-anfaengerfragen-zum-loox.html#post2431162
    (die vielfach genannten Pro-Versionen sind für Gelegenheitsnutzer nicht notwendig)

    Hier findet man jede Menge Spiele der unterschiedlichen Genre: http://www.android-hilfe.de/odys-forum/170879-loox-lauffaehige-spiele-getestet.html#post2429731

    Hier findet man eine Zusammenfassung der Leistungswerte: http://www.android-hilfe.de/odys-forum/156630-benchmark-odys-loox-xpress.html#post2122714

    Wer ein wenig tiefer eintauchen möchte, dem sei der seit kurzem verfügbare Firmwareupdate von Odys
    empfohlen. Dieser verbessert das Ansprechverhalten des Touchscreens und die Wlan-Eigenschaften.
    Ist womöglich bereits auf den neueren Chargen installiert, ansonsten gibt es Rat hier:
    http://www.android-hilfe.de/odys-fo...dys-tablets-28-update-22-12-2011-13-13-a.html (Punkt 5.3 oder ggf. 5.4)


    :thumbup:
     
  7. luki911, 23.12.2011 #7
    luki911

    luki911 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Vielen dank! :)

    Ich denk ich werds nächste woche mal bei Amazon bestellen & mir in Live anschaun.
    Bei nichtgefallen kann ichs ja wieder zurückschicken. :)

    MfG & thx
     
  8. Wachkante, 23.12.2011 #8
    Wachkante

    Wachkante Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Habe mir den Loox vor einigen Wochen als kleines Zweitgerät besorgt, habe noch ein Samsung Galaxy 10.1. Und weißt du was? Das Loox ist ca. doppelt soviel im Einsatz wie das Samsung, weil es einfach klein genug ist für unterwegs und genau das kann was ich brauche. Schau dir mal das Produktvideo zu dem Spiel (ROC-Race of champions) im Maket an- genau so flüssig läuft das Spiel auch auf dem Loox und sieht auch gut aus.
    Übrigens-ich weiß ja nicht wo du wohnst aber falls du einen Conrad Shop in Reichweite hast kannst du dir das Gerät ja mal direkt anschauen. (Kostet dort derzeit € 99.-).
    Wie in diesem Thread schon berichtet funktioniert der Touchscreen nach dem Update der Firmware vom 5.12. jetzt tatsächlich besser.
    Ich kann das Loox dehalb nur empfehlen, es sei denn du brauchst GPS zum Wandern oder so, dann musst du ein anderes Tablet kaufen.
    Aber ernsthaft- falls ich jemals jemanden beim Wandern mit einem Tablet hantieren sehe, dann bin ich mir nicht sicher ob ich den Lachkrampf überleben werde.
     
    luki911 bedankt sich.
  9. luki911, 24.12.2011 #9
    luki911

    luki911 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Vielen dank, hört sich gut an. Und ich möchte definitiv nicht damit Wandern gehn. :D
     
  10. Googlehoopf, 24.12.2011 #10
    Googlehoopf

    Googlehoopf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Ich hab vor 5 Tagen dass Loox und gestern das Xpress bekommen, und war lange am überlegen welches ich behalte. Am Ende hab ich mich für beide entschieden :D
    Beide sind ihr Geld aufjedenfall wert, wobei das Loox sich vor allem durch seine Mobilität abhebt. Das Xpress wird wohl meinen PC ersetzen.
    Der direkt Vergleich war keine gute Idee weil sich kein Gerät, mit Berücksichtigung des Preises, eindeutig absetzen konnte
     
  11. 800x600, 24.12.2011 #11
    800x600

    800x600 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hab jetzt ca 2 Monate das Loox, ich finde das Teil wirklich super.
    Das einzige was mich stört und Ärgert ist das es kein Multitouch hat.

    Weil das schrängt das Loox im allgemeinen ein in seinen FähIgkeiten
    sehr ein, nicht nur bei Spielen auch bei Musik Apps z.b. und trotzdem
    ist es sein Geld allemal wert.

    Im Februar läuft mein Handy Vertrag aus..., ich bin noch am Überlegen
    ob ich mir dann nen iPhone oder ein Android Gerät hole.
    Aber ich denke ich werde mir ein Android Gerät zulegen...weil da viel
    passiert, ich denke Android oder Linux allgemein betrachtet hat eine
    Zukunft...Windows ist meiner Meinung nach der letzte Dreck.
    Schauen wir mal... das Samsung Galaxie ist ein Klasse Gerät..und als
    PC könnt ich mir für die Zukunft echt was Linux mäsiges vorstellen,
    Spiele Zockt man in der Zukunft nur noch auf Mobilen Geräten und
    Alles andere bewältigt Linux vielleicht bald ohne Probleme, das wäre
    jedenfalls schön...Windows nervt mich nur noch, Viren, Trojaner etc,
    sowas gibts bei Linux gar nicht.
     
  12. Droidjo, 24.12.2011 #12
    Droidjo

    Droidjo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.11.2011
    Du willst ernsthaft sagen, dass du seit 2 Monaten nicht gemerkt hast, dass das Gerät Multitouch hat?
     
    fluxflux bedankt sich.
  13. Googlehoopf, 24.12.2011 #13
    Googlehoopf

    Googlehoopf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Sagt er doch gar nicht ;)

    Da steht nur, dass ers seit 2 monaten hat und es ihn stört, dass es keinen richtigen Multitouch hat

    Gesendet von meinem ODYS-Xpress mit Tapatalk
     
  14. Droidjo, 24.12.2011 #14
    Droidjo

    Droidjo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.11.2011
    :unsure:

    Überhaupt, was verstehst du unter einem "richtigen Multitouch"? Gibt es auch einen "falschen Multitouch"?
     
  15. Googlehoopf, 24.12.2011 #15
    Googlehoopf

    Googlehoopf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Jaa aber er hat nie gesagt dass ers nicht von anfang an wusste, is doch auch völlig überflüssig darüber zu diskutiern

    Ka wie du das nennst, aber beim loox kann man doch mit zwei fingern zoomen, hab ich bei nem resistiven vorher noch nie gesehn


    Gesendet von meinem ODYS-Xpress mit Tapatalk
     
  16. Droidjo, 24.12.2011 #16
    Droidjo

    Droidjo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.11.2011
    Willst du mich hier auf den Arm nehmen? Also wenn er es bis heute nicht gemerkt hat, ist die logische Schlussfolgerung, dass er es seit Anfang an nicht wusste. Wenn du es überflüssig findest darüber zu diskutieren, solltest du so eine Diskussion einfach nicht anstoßen!

    Genau, da es eine Multitouch-Geste ist, ist der Loox "kein richtiger Multitouch".

    Und jetzt ist die Diskussion für mich zu Ende. Ich will zumindest noch halbwegs den Anschein wahren, dass ich mich hier nicht auf einen Troll eingelassen habe.
     
  17. Googlehoopf, 24.12.2011 #17
    Googlehoopf

    Googlehoopf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Da steht nix davon, dass ers nicht gemerkt hat..

    Ja hab ich doch so geschrieben

    Wusste nicht, dass man hier schon als Troll zählt wenn man Sachen richtig stellen möchte und nicht die allerprofessionellsten Wörter benutzt.

    Frohe Weihnachten

    Gesendet von meinem ODYS-Xpress mit Tapatalk
     
  18. Oma7144, 24.12.2011 #18
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Um auf das Thema zurückzukommen: der Loox hat einen resistiven Touchscreen. Es braucht also leichten Druck um ihn zu bedienen.
    Mit der App Multi Touch v1.0 (Market) läßt sich deutlich machen, daß der Loox genau zwei Druckpunkte gleichzeitig registriert und wo
    da die Grenzen sind (einfach mal ausprobieren).
    Dies reicht aus, für das "Aufzoomen" und für viele Spiele. Bei sauberer Programmierung
    funktioniert
    das sogar parallel (Bsp. hier http://www.android-hilfe.de/odys-forum/170879-loox-lauffaehige-spiele-getestet.html#post2439431). Wischgesten sind zweifelsohne besser mit kapazitiven
    Touchscreens (Störung eines elektrischen Feldes) zu realisieren. Bei der Entsperrung des Loox fällt man ja quasi über das Thema.

    In Summe kann man mit dem Loox sehr gut hantieren, insbesondere wenn die Firmware 512 aufgespielt ist.

    Wir haben also zwei Druckpunkte, die hinreichend genau harmonieren. Warum nun Multitouch (mehr als zwei Berührungen
    gleichzeitig, mit dem Sonderfall zwei) bei Musikanwendungen besser ist, erschließt sich mir nicht auf den ersten Blick.

    In der analogen Welt (Tastatur, Klavier, Schlagzeug o.ä.) erzeugen wir anatomiebedingt doch in der allermeisten Fällen nur zwei
    Anschläge gleichzeitig. Wo gibt es da andere Fälle?


    :thumbup:
     
  19. luki911, 24.12.2011 #19
    luki911

    luki911 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Also hab mir das Loox bei Conrad bestellt. Mal schaun obs mir gefällt :)
     

Diese Seite empfehlen