1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys Loox - Merkwürdiges Verhalten der OYO-App von Thalia

Dieses Thema im Forum "Odys Loox Forum" wurde erstellt von Danver, 02.04.2012.

  1. Danver, 02.04.2012 #1
    Danver

    Danver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Hallöchen zusammen!

    Also, ich wollte ja unbedingt ein Loox haben. Jaja, habe auch eins geschenkt bekommen.
    Nun, ich nehme es mit um Bücher zulesen. Und da kommt der Punkt, an dem ich das Gerät am liebsten in die Ecke knallen würde.

    Die Seiten blättern von alleine um. (ich benutze OYO von Thalia), die Medienlautstärke verstellt sich von alleine oder die seiten lassen sich gar nicht umblättern, weil das Gerät zwischen zwei Seiten festhängt.

    Das mit der Medienlautstärke habe ich auch wenn das Loox auf dem Tisch liegt und keiner es anrührt.
    Jetzt meine 3 Vermutungen: 1. Die Hardware ist defekt, so dass es denkt es drückt jemand.
    2. Software problem
    3. Ein Geist wohnt in meinem süßen kleinen Loox

    So, ein Update habe ich auch versucht.... und hätte am liebsten mein Loox und mein Laptop in die Ecke geknallt... nicht dass ich aggressiv wäre ;)

    Hat aufjedenfall nicht funkioniert.

    Jetzt werde ich warscheinlich mit Fachfragen konfrontiert... wo ich nix verstehe... habe mich ja schon versucht schlau zu machen...

    Was ich weiß, ist, dass ich die Grimm Version habe. Und ich habe Go Launcher drauf gemacht... schlimm? Fragt mich was ihr wissen müsst... Aber bitte... ich brauche HILFE :unsure::unsure:

    LG Danver
     
  2. MusicJunkie666, 02.04.2012 #2
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Go Launcher sollte - unter normalen Umständen - nichts damit zu tun haben. Modifiziert hast du nichts? Garantie noch oben?
     
  3. Danver, 02.04.2012 #3
    Danver

    Danver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Modifiziert??? ÄHMMM... ich glaube nix...
    Garantie ist drauf. wurde erst im Januar gekauft
     
  4. MusicJunkie666, 02.04.2012 #4
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Am einfachsten einmal anschauen lassen... Bei solchen Sachen selber herumzupfuschen ist nicht wirklich eine gute Idee.
    Wenn du keinen Root, CustomROM oder irgendetwas hast, sollte das auch keine Probleme machen.
     
  5. PopEi, 02.04.2012 #5
    PopEi

    PopEi Android-Lexikon

    Beiträge:
    904
    Erhaltene Danke:
    250
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Hi Danver,

    ist das mit der Lautstärke so seit dem Du den Loox hast, oder erst später aufgetreten?
     
  6. Danver, 02.04.2012 #6
    Danver

    Danver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    @ PopEi Nee, kam erst paar wochen später mit dem selbstständig machen.

    @MusicJunkie wo kann man das ding denn anschauen lassen?
     
  7. MusicJunkie666, 02.04.2012 #7
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Beim Hersteller?
     
  8. hävksitol, 02.04.2012 #8
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Hallo Danver, willkommen im Forum.

    Was das selbständige Umblättern anbelangt, so würde ich darauf tippen, daß die Kante der Displayumrandung auf den Touchscreen drückt, und so einen "Touch" simuliert. Seit wann hast Du denn dieses selbständige Verhalten?

    Der hier gegebene Tipp ist jedenfalls nur dann geeignet, wenn man auf die Gewährleistung keinen Wert mehr legt - Dir rate ich ganz klar davon ab!

    Was Du vielleicht noch tun könntest, wäre das Display zu kalibrieren.

    Ansonsten: Ab zum Händler (der für die Gewährleistung ja zuständig ist).

    MfG

    PS: Ich habe die Überschrift zu Deinem Thread, den Erfordernissen der Forenregeln entsprechend, etwas aussagekräftiger umformuliert.
     
  9. Danver, 02.04.2012 #9
    Danver

    Danver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    viele dank ;)


    Der Händler ist Amazon. Ist aber ein neues Gerät gewesen. Ich habe nur tierisch angst, dass das ding dann weg ist...
    ich werde Amazon mal eine E-mail schicken...
     
  10. Danver, 02.04.2012 #10
    Danver

    Danver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    So, Amazon hat auch gesagt, dass ich mich an Odys wenden soll. habe ich auch gemacht... da bin ich ja mal gespannt.
     
  11. PopEi, 02.04.2012 #11
    PopEi

    PopEi Android-Lexikon

    Beiträge:
    904
    Erhaltene Danke:
    250
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Das mit dem Rahmen würde dann auch das mit der Lautstärke erklären.

    Umtauschen ist das beste, wenn Du nicht die Garantie verlieren möchtest.
     
  12. Danver, 02.04.2012 #12
    Danver

    Danver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Nee, um Gottes willen, dafür haben wir das ja auch "neu" gekauft. Wegen solch einem Fall!!!
     
  13. Danver, 02.04.2012 #13
    Danver

    Danver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    ohhhh hier hängt es...
    [​IMG]
     
  14. Danver, 02.04.2012 #14
    Danver

    Danver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2012
    ups, ein wenig groß
     

Diese Seite empfehlen