Odys Loox - Mobilcom-Stick

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Odys Loox" wurde erstellt von Elena1987, 02.04.2012.

  1. Elena1987, 02.04.2012 #1
    Elena1987

    Elena1987 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Hallo liebe Android -Nutzer,
    vielen Dank für den Beitrag hier. Ich hab auch einen tablet pc von loox odys. Leider hab ich einen Umts-Stick, der nicht funktioniert (von mobilcom). Würde es denn funktionieren, wenn ich aus der Sim eine Micro Sim machen würde? Das Ding ist ja, dass solche Sticks immer einen Gerätetreiber brauchen. Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen. Danke:D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.04.2012
  2. fluxflux, 02.04.2012 #2
    fluxflux

    fluxflux Android-Experte

    Beiträge:
    845
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Wenn du eine genaue Gerätebezeichnung hättest ... oder eine ID des UMTS-Sticks ...

    Thomas.
     
  3. hävksitol, 02.04.2012 #3
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Diese Frage verstehe ich nicht: Passt denn ein normale SIM-Karte nicht in den Stick (möglicherweise hat der Stick ja auch zwei Slots: einen für die SIM-Karte und einen anderen für eine microSD-Speicherkarte?).

    MfG
     
  4. Elena1987, 02.04.2012 #4
    Elena1987

    Elena1987 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Hallo,

    also ich hab einen UMTS-Stick XS Stick P14 und wie ich aus dem einen Beitrag herausgefunden habe, ist dieser nicht mit dem Tablet kompatibel. Das entspricht auch der Fehlermeldung, die ich hatte. Deswegen war jetzt meine Überlegung aus der Sim eine Micro Sim zu machen und somit ohne den Stick direkt über die MS online gehen zu können. Da war jetzt meine Frage, ob das so ohne weiteres klappen würde? Vielen Dank für eure Hilfsbereitschaft.

    Grüße
     
  5. fluxflux, 02.04.2012 #5
    fluxflux

    fluxflux Android-Experte

    Beiträge:
    845
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Und wohin möchtest du die MicroSIM stecken? Das Loox hat kein internes UMTS-Modem, du brauchst in jedem Fall einen UMTS-Stick oder einen UMTS-Router.

    Der XS P14 würde laufen, wenn du im System eine Datei editieren oder einfügen könntest, das geht aber nur mit einem gerooteten System, das schreibbar ist.

    Thomas.
     

Diese Seite empfehlen