1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys Loox/Xpress - Benchmark

Dieses Thema im Forum "Odys Loox Forum" wurde erstellt von Steiner0815, 17.10.2011.

  1. Steiner0815, 17.10.2011 #1
    Steiner0815

    Steiner0815 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Ich habe mal einige Benchmarks mit dem Loox durchgeführt. Dabei ist mir aufgefallen das es vereinzelt deutlich schneller als mein Samsung S+ ist.
    Da die Loox Hardware ja identisch zum Xpress ist, bis auf die Bildschirmgröße, sollten die Werte eigentlich identisch sein.

    Aber hier mal die Ergebnisse im Detail:

    Linpack Singel:

    Loox: 14,294 MFLOPS
    i9001: 51,358 MFLOPS

    Linpack Multi:

    Loox: 13,123 MFLOPS
    i9001: 45,377 MFLOPS

    Vellamo (Web Benchmark)
    Loox: 478
    I9001:812

    Zum Vergleich, das Glalxy Tab 10.1 hat hier einen Score von ca. 1000.

    AnTuTu (interner Speicher, nicht SD-Karte)

    Loox/I9001

    RAM: 298/411
    CPU integer: 553/892
    CPU float-point: 138/393
    2D graphics: 349/287
    3D graphics: 640/904
    Database IO: 240/375
    SD card write: (5,6 MB/s) 56 / (6,4 MB/s) 64
    SD card read: (12,3 MB/s) 123 / (20,8 MB/s) 189
    Total score: 2397/3315

    Nenamark 1:

    Loox: 42,5 FPS, performance
    Xpress: 47,6 FPS
    I9001: 42,3 FPS, ondemand, 45,0 FPS, performance

    Nenamark 2:
    Loox: 27,55 FPS, performance
    Xpress: 27,4
    I9001: 15,5 FPS, ondemand, 16,0 FPS performance

    Neocore Benchmark
    Loox: 51,9 FPS
    Xpress: 52,7 FPS
    I9001: 57,5 FPS

    Sobald ich das Touchlet X7G von Peral da ist, schreibe ich die Benchmarkergebnisse dazu.

    Gruß
    Steiner
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
    Oma7144 bedankt sich.
  2. TSC Yoda, 17.10.2011 #2
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,950
    Erhaltene Danke:
    20,436
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Nun, die Werte sind ja durch die Bank schlechter als beim Samsung, aber das is ja auch um Einiges teurer...

    Ich denke, wir können zufrieden sein.



    Gruß
    Markus
     
    Steiner0815 bedankt sich.
  3. Steiner0815, 17.10.2011 #3
    Steiner0815

    Steiner0815 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Na, aber nicht wenn es um die Darstellung bei Spielen geht, da ist das Loox sogar fast doppelt so schnell wie das i9001. Das liegt wohl am schlechten Grafikchip des i9001 oder am Benchmark. Hat mich wirklich gewundert das sich das Loox so gut schlägt.
    Wer also nen günstiges Tab zum zocken sucht, wird hier bestens bedient.

    Nur mal so nebenbei, das i9000 hat beim Lindmark auch "nur" ca. 17 MFLOPS.

    Gruß
    Steiner
     
  4. TSC Yoda, 17.10.2011 #4
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,950
    Erhaltene Danke:
    20,436
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Tja, preiswert muss nicht gleich billig sein.

    Umso schlimmer finde ich dann die Meinungen Einiger, die da dann in Erklärungnot kommen, was Pads namhafter Markenhersteller zu deutlich höheren Preisen sooo viel besser macht.
    Sicher ist unser Loox nicht das Gelbe vom Ei, aber ich tue mich schwer einen Preis des vier- oder fünffachen zu rechtfertigen.

    Lass das Loox mal - gedacht - mit einem kapazitiven Touch ausstatten, dann habens die teuren Geräte noch schwerer und das Loox würde dann vielleicht 150 eus kosten...

    Aber es wird immer Neider geben, die uns sagen, was unser Loox in ihren Augen alles nicht oder saumäßig schlecht kann, was ein Eipatt im handumdrehen schafft.

    Schlimm finde ich nur diese "Testberichte", die Geräte schlecht machen...
    Ich bin über 4:3 sehr froh und sehe weitaus mehr von Webseiten als die 16:9 oder 16:10-Fraktion, okay dabei muss ich bei Filmen schwarze Streifen in Kauf nehmen...mir macht das nix aus.

    Ich bin mit meinem Loox glücklich und das wird mir auch niemand nehmen...



    Gruß
    Markus
     
  5. ocsivan, 17.10.2011 #5
    ocsivan

    ocsivan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    11.10.2011
    also allgemein (ohne benchmarks) ich finde meine Loox schneller als meine Galaxy S i9000.
    - Tastatur kommt viel viel schneller
    - Hängt so gut wie nie

    Dazu gehört dass liebe Vodafone lässt mich nicht an Gingerbread ran, ich habe immer noch Froyo auf dem Galaxy. (ich weiss ich weiss es ist einfach umzugehen :) )
     
  6. ocsivan, 17.10.2011 #6
    ocsivan

    ocsivan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    11.10.2011
    10 Punkt für deine comment :)

    Ich bin auch rundum zuvrieden. Ich verstehe auch nicht was an die andere geräte 3-4 mal so kosten kann. Und 4:3 war bei mir eine der Kaufgründe. Wenns noch matt wäre und viele spiele den neigungssensor unterstützen würden... :)
     
  7. mic007, 17.10.2011 #7
    mic007

    mic007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Hallo!
    Hier einige Ergebnisse zum Xpress:

    NenaMark1: 47,6 FPS
    NenaMark2: 27,4 FPS

    Das deckt sich so halbwegs mit den Loox-Ergebnissen.

    NeoCore-Benchmark: 52,7 FPS.

    Zu den Vergleichen zum SGS muss noch gesagt werden, dass die Odys-Geräte
    bei der Grafik immerhin 20% mehr Pixel berechnen müssen:cool2:
    Zu der Verwendeten GPU "Vivante GC800" gibts leider nicht sooo viel im Netz, hier mal ein Link zur Herstellerseite, wo es zumindest ein paar Brocken gibt:
    ::: Vivante Corporation I Products/Mobile Visual Reality :::
    Auf den ersten Blick scheint die GPU wirklich nicht gerade langsam zu sein.
    Auch diverse Spiele, welche für das Gerät eigentlich nicht vorgesehen sind (" Diese App ist ...... nicht kompatibel") wie z.B. Asphalt 5 HD und GT Racing: Motor Academy HD (beide momentan kostenlos) laufen absolut flüssig auf dem Xpress. Für den Preis: Hut ab!

    Viele Grüße
    Micha
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
    Oma7144 bedankt sich.
  8. Oma7144, 22.12.2011 #8
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hier noch ein paar Benchmarkergebnisse für den Loox:

    Steiner ......Oma ........Oma ........Vergleich

    Stock 249 ..Root 249 ..Root 512 ..Ideos X3

    RAM: 298 298 298 91
    CPU integer: 553 536 544 180
    CPU float-point: 138 134 137 16
    2D graphics: 349 351 351 291
    3D graphics: 640 668 654 454
    Database IO: 240 240 270 100
    SD card write: MB/s 56 52 56 33
    SD card read: MB/s 123 124 129 89
    AnTuTu Pkte 2397 2403 2439 1254

    Quadrant Pkte ./. 1347 1404 ./.

    Neocore fps 51,9 54,1 52,9 40,0
    Nenamark 1 fps 42,5 45,7 45,0 30,4
    Nenamark 2 fps 27,5 27,5 27,5 6,5

    Vellamo Pkte 478 477 477 154


    :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2011
  9. fluxflux, 26.12.2011 #9
    fluxflux

    fluxflux Android-Experte

    Beiträge:
    845
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Hier mein Loox im Antutu-Benchmark,

    Thomas.
     

    Anhänge:

  10. alfredogabber, 27.12.2011 #10
    alfredogabber

    alfredogabber Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hmm bei mir zeigen meine 2 Loox 1008 MHZ bei dem Prozessor!!

    Kann mir das einer erklären??


    MFG
     
  11. Subcineast, 27.12.2011 #11
    Subcineast

    Subcineast Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    18.12.2011
  12. alfredogabber, 28.12.2011 #12
    alfredogabber

    alfredogabber Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Mein Gerät ist auf dem neusten Stand laut der Systeminfo
     
  13. ms_green, 29.12.2011 #13
    ms_green

    ms_green Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Das Update muss manuell installiert werden, du musst es selbst von der Herstellerseite laden.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    alfredogabber bedankt sich.
  14. alfredogabber, 29.12.2011 #14
    alfredogabber

    alfredogabber Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Danke es hat geklappt jetzt zeigt er alles richtig an.

    MFG
     
  15. mic007, 19.01.2012 #15
    mic007

    mic007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.10.2011
  16. Oma7144, 19.01.2012 #16
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011

    Laßt es sein - produziert einen "sauberen" Systemabsturz ...


    :thumbup:
     
  17. mic007, 19.01.2012 #17
    mic007

    mic007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Generell oder vielleicht nur bei dir;)
    Wird im Markt (zumindest für das Xpress) als kompatibel angezeigt und auf dem Galaxy Tab und dem Galaxy + läuft es ohne Probleme.

    Viele Grüße
    Micha
     
  18. Oma7144, 30.05.2012 #18
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011

    Korrigiere: nachdem ich dafür jetzt extra ein ICS bauen mußte und
    noch die Chainfire-Treiber darin verankert habe, geht es jetzt ;-)


    :thumbup:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012
    TSC Yoda bedankt sich.

Diese Seite empfehlen