1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys Loox - Zerkratzt schnell?!

Dieses Thema im Forum "Odys Loox Forum" wurde erstellt von flopower1996, 17.02.2012.

  1. flopower1996, 17.02.2012 #1
    flopower1996

    flopower1996 Threadstarter Gast

    Hallo habe mal eine Frage und zwar habe ich mir ein Odys Loox zugelegt. Die Schutzfolie habe ich runtergemacht. Muss ich jetzt bei normaler Benutzung mit Kratzern rechnen?
     
  2. hävksitol, 17.02.2012 #2
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,603
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Hallo Flo

    Such' mal hier im ODYS-Forum nach "Loox Kratzer Stift", dann bekommst Du Erfahrungsberichte und Tipps zu diesem Thema.

    MfG
     
  3. MissDinchen, 20.02.2012 #3
    MissDinchen

    MissDinchen Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ich persönlich habe keine Probleme mit Kratzer sowohl im Fingerbetrieb als auch mit Stift...
     
  4. bolle49, 20.02.2012 #4
    bolle49

    bolle49 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Nach recht intensiver Nutzung in den letzten 10 Wochen (überwiegend Finger, selten Stift) ohne Schutzfolie keinerlei Kratzer.
     
  5. Oma7144, 20.02.2012 #5
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hi guys!

    So sieht mein Loox nach zwei Monaten intensiver Nutzung mit dem Fingernagel aus. Die orginal Schutzfolie ist da noch drauf ;-)


    :thumbup:
     

    Anhänge:

  6. flopower1996, 20.02.2012 #6
    flopower1996

    flopower1996 Threadstarter Gast

    Du solqest mal mein ideos x3 sehen das leided unter 1000en von kratzern xD
     
  7. Subcineast, 20.02.2012 #7
    Subcineast

    Subcineast Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Ich persönlich würde immer, wie schon an anderer Stelle erwähnt, eine Schutzfolie draufbacken....

    ...wenn ich mir schon etwas gönne dann soll es nicht an der Schutzfolie leiden.

    Mein Loox ist unter der Schutzfolie spiegelglatt....und das ist gut so ;)
     
  8. flopower1996, 21.02.2012 #8
    flopower1996

    flopower1996 Threadstarter Gast

    Ja also ich habe mit kratzern auch keine probleme. Wundert mich zwar weil das loox kein gorilla glas hat ^^
     
  9. Oma7144, 29.02.2012 #9
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hi flopower1996,

    ich habe mir gerade deine Übersichten und Videobeiträge zum Ideos X3 angeschaut. Respektable Arbeit!

    Hättest du nicht Lust, uns hier auch mal sowas zu basteln?


    :thumbup:
     
  10. fluxflux, 29.02.2012 #10
    fluxflux

    fluxflux Android-Experte

    Beiträge:
    845
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Es kommt auf den Stift an!

    Ich habe zwei Loox, eines nutzen die Kinder intensiv mit allerlei Spielen, da wird der Stift gnadenlos auf dem Touch hin- und herbewegt, ohne Rücksicht auf Verluste. Was soll ich sagen: Keine Kratzer, nichts - obwohl die Folie seit dem ersten Tag weg ist.

    Mein Loox, das ich mit Samthandschuhen anfasse, hat einen Stift, der in der gleichen Zeit bei mäßiger Nutzung (Apps öffnen, in Webseiten Links anklicken, Mails öffnen) den Touch total zerkratzt hat!

    Ich habe den Stift jetzt entsorgt und nehme einen Stift von einem Nintendo DS, damit werden die Kratzer nicht mehr, er gleitet wesentlich weicher über den Touch.

    Thomas.
     
  11. papaurmel, 29.02.2012 #11
    papaurmel

    papaurmel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Das kann aber auch daran liegen, dass Kinder/Teens durchs viel Schulschreiben besser mit dem Griffel zurecht kommen und instinktiv weniger Druck ausüben. Wir haben das zuweilen vielleicht schon etwas verlernt, das Schreiben mit Stift, Kuli etc...
     
  12. fluxflux, 29.02.2012 #12
    fluxflux

    fluxflux Android-Experte

    Beiträge:
    845
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Ich weiß, dass es Grobmotoriker gibt ... :crying:

    Ich denke, dass es tatsächlich am Stift liegt, denn mit dem Nintendo-Stift ist der Spuk vorbei.

    Thomas.
     
  13. flopower1996, 03.03.2012 #13
    flopower1996

    flopower1996 Threadstarter Gast

    klar könnt ich machen. Aber ich brauche noch ein paar Themen für das Odys Loox.
     
  14. Oma7144, 03.03.2012 #14
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011

    Supi! Was meinst du denn mit Themen? Stell' doch einfach mal ein Storyboard hier 'rein.


    :thumbup:
     
  15. PopEi, 03.03.2012 #15
    PopEi

    PopEi Android-Lexikon

    Beiträge:
    904
    Erhaltene Danke:
    250
    Registriert seit:
    18.11.2011
  16. flopower1996, 03.03.2012 #16
    flopower1996

    flopower1996 Threadstarter Gast

    Ok. sehe mir mal alles an. Auser Hardware komatibilität ist nochwas anders zur stock rom?
     
  17. PopEi, 03.03.2012 #17
    PopEi

    PopEi Android-Lexikon

    Beiträge:
    904
    Erhaltene Danke:
    250
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Unter jedem Download findest Du Änderungen/Anleitung: da müßte alles drin stehen.
     
  18. Oma7144, 18.03.2012 #18
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Bist du schon über das Planungsstadium hinaus, oder brauchst du noch konzeptionelle Hilfe?


    :thumbup:
     
  19. barbarossa5575, 18.03.2012 #19
    barbarossa5575

    barbarossa5575 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Hallo!

    Also was Kratzer angeht....
    Wir haben 2 LOOX (beide noch mit Werksfolie).
    Meiner wird zum surfen lesen und ab und zu zum Angry Birds spielen genutzt.
    Der von meiner Frau landet recht oft zum spielen bei meinem Sohn (ebenfalls Angry Birds), wir nutzen beide NDS Stifte.
    Und obwohl mein LOOX 3 Wochen älter ist, sieht die Folie beim LOOX meiner Frau aus als währe das Gerät 3 jahre alt.....

    Offenbar kommt es auch sehr drauf an WIE die Kinder spielen.....
    meiner scheint da eher ein Grobmotoriker zu sein.......

    Aber ich denke mal mit dem orginalen Stift würde die Folie schlimmer aussehen.....


    Mit Freundlichem Gruss

    B A R B A R O S S A
     

Diese Seite empfehlen