1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys Next startet nicht.

Dieses Thema im Forum "Odys Next Forum" wurde erstellt von domdao, 29.07.2012.

  1. domdao, 29.07.2012 #1
    domdao

    domdao Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2012
    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und komme gleich wegen einem Problem auf euch zu. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    Seit gestern besitze ich nun auch ein Odys Next. Bisher durfte ich es nur einmal schon einmal benutzen, denn seit dem kann ich es einfach nicht mehr einschalten. Ich habe das Gerät weder gerootet noch sonst irgendwelche Veränderungen vorgenommen. Nur ein paar Apps im Market geladen und Videos geguckt. Ich habe es auch mehrmals im Standby beiseite gelegt und konnte es danach ohne Probleme aufwecken. Als der Akku dann ziemlich leer war (~7%) habe ich es dann ans Ladegerät angeschlossen.

    Seit dem kann ich es nicht mehr starten. Wenn ich jetzt den Schieberegler betätige erscheint kurz das Odys-Symbol und es wird gebootet. Noch bevor der Vorgang abgeschlossen werden kann flackert es kurz und es wird mir ein kleiner liegender Droid mit Ausrufezeichen angezeigt, der offensichtlich einen Defekt hat (siehe Bild).

    [​IMG]

    Ich habe auch schon versucht das System neu zu installieren (Paket von hier geladen). Dabei scheitere ich aber weil ich einen Mac habe und in Parallels das Next nicht erkannt wird.

    Ich bin mir nicht sicher ob das was damit zu tun hat: Ich habe festgestellt, dass das Next nach wenigen Minuten am Ladegerät nicht mehr lädt. Zumindest geht die rote Lampe aus.

    Könnt ihr mir erklären was der Droid zu sagen hat? Habt ihr Ideen, wie ich das Droid wieder zu Leben erwecken kann?

    Vielen Dank für eure Hilfe,
    domdao
     
  2. Oma7144, 29.07.2012 #2
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hallo domdao und herzlich willkommen im Forum!

    Der Droid sagt dir, daß die Images, die der Next zum booten braucht, beschädigt sind. Da hilft nur neues
    Aufspielen der Firmware. Das geht am unkompliziertesten mit einem Windoof Rechner ;-)


    :thumbup:
     
  3. domdao, 29.07.2012 #3
    domdao

    domdao Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2012
    Hallo,

    vielen Dank für den Hinweis. Ich habe jetzt an einem PC versucht eine neue Firmware aufzuspielen. Aber das Next wird einfach nicht erkannt. Ich habe es mit und ohne angeschlossenem Ladegerät versucht. Habe resetet und im Gerätemanager taucht einfach kein unbekanntes Gerät auf für das ich den Treiber installieren kann. Die mitgelieferte Software meldet:

    "No Found RKAndroid rock usb"

    Ich bin immer noch ratlos. Hat noch jemand Tipps oder Hinweise wie ich es reparieren kann? Ansonsten tausche ich das Teil morgen wieder um. Ist ja eh schon merkwürdig genug, dass es nach wenigen Stunden Benutzung so einen Fehler produziert.

    @Oma Gibt es denn einen Weg um eine neue Firmware mit dem Mac aufzuspielen? Ich würde das dann noch probieren und gebe mich dann aber geschlagen :cursing:

    Danke noch mal für den Tipp,
    domdao
     
  4. Oma7144, 29.07.2012 #4
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Den Treiber über den Gerätemanager händisch einbinden. Ist für Win 64bit der im Verzeichnis amd64.


    :thumbup:
     
  5. domdao, 29.07.2012 #5
    domdao

    domdao Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2012
    Hi,

    genau das habe ich schon versucht. Aber das Gerät wird nicht mal gefunden. Ich denke, dass es wirklich einen hardware-defekt hat.

    Naja, manchmal läufts im Leben - manchmal nicht :unsure:

    Ich tausch es um. Vielen Dank für die Hilfe.
    domdao
     
  6. Oma7144, 29.07.2012 #6
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Das Next muß dazu im Flashmodus sein. M-Taste halten, Netzteil anstecken und dann mal im Gerätemanager schauen.
    Ggf. bei gehaltener M-Taste nochmal Reset drücken.


    :thumbup:
     
  7. domdao, 30.07.2012 #7
    domdao

    domdao Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2012
    Auch das hatte ich schon versucht :) Jetzt ist es schon wieder im Karton und wird dann morgen ausgetauscht.
     

Diese Seite empfehlen