1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Oma7144, 15.05.2012 #1
    Oma7144

    Oma7144 Threadstarter Android-Guru

    Wenn das Kerlchen dann mit einer dual-engine kommt ...


    :thumbup:
     

    Anhänge:

  2. djolivier, 15.05.2012 #2
    djolivier

    djolivier Android-Lexikon

    Saugeil, genau dass, was ich mir unter Loox II immer vorgestellt hab!:D
    :what:
    Gesendet von meinem Boston mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. lynxxx, 16.05.2012 #3
    lynxxx

    lynxxx Erfahrener Benutzer

    Was soll daran so geilo sein? Ich sehe nur 1GB RAM Vorteil zum xelio.
     
  4. onky, 16.05.2012 #4
    onky

    onky Junior Mitglied

    Ich sehe es auch eher verhalten.
     
  5. mario_b, 16.05.2012 #5
    mario_b

    mario_b Fortgeschrittenes Mitglied

    Ein Xelio mit 3G integriert ... das hätte was ... aber leider sieht der Markt an Tablets mit 3G katastophal aus.
     
  6. onky, 16.05.2012 #6
    onky

    onky Junior Mitglied

    ...und Bluetooth, GPS, Dualcore, 1GB RAM wäre auch nicht zu verachten.

    Stimmt, vor allem was einigermaßen bezahlbar bleibt. Das Huawei Media Pad (hat UMTS als Modul) gibt es aber auch schon zu einem annehmbaren Kurs. Ansonsten sind die Preise bei den Tab's mit gehobener Ausstattung z.Z. noch exhorbitant hoch. Das wird sich sicher aber ändern...
     
  7. mario_b, 16.05.2012 #7
    mario_b

    mario_b Fortgeschrittenes Mitglied

    Sicherlich, aber irgendwas sprengt es dann natürlich auch wieder Preisrahmen nach oben. Aber zumindest Bluetooth sind ein paar Cent in der Produktion ...

    Ein UMTS Stick kostet (ungesponsored) rund 50 EUR ... wen der XELIO 169 EUR kosten würde als 3G Variante inkl. Bluetooth ich würds kaufen, 199 EUR mit BT, GPS und 3G wären völlig in Ordnung. Aber warum muss ein HTC Flyer mit 3g gleich 350 EUR kosten ... ein mediapad von Huawai kostet aber auch noch 300 EUR und das nur für BT/GPS und 3g mehr ? Ne.

    I hope so ... mein grösster need ist 3G ... ich finde Tablets ohen Internetaccess so ziemlich das dämlichste was man auf den Markt bringen kann. (Okay ich bin halt sehr viel unterwegs)

    Gruß Mario
     
  8. onky, 16.05.2012 #8
    onky

    onky Junior Mitglied

    Jupp!

    Na ja, man kann nicht alles haben ;). Zu einem Preis von Round a Bound 170,- für ein Tab, zusatzkosten dann noch ein UMTS Dongle...Das wären dann nach Deiner Rechnung ca. 220,-. Ich würde dann noch die 80 € draufpacken und hätte dann so ziemlich alles an Board, beim nächsten Tab ;). Na, mal abwarten. Der Tab Markt ist ja noch relativ jung. Und Smartphones gibt es ja auch noch nicht sooo lange.

    Mein Loox hat auch UMTS Dongle, Bluetooth und BT GPS Maus, was auch alles sehr gut läuft. Halt allerdings dann immer mit umständlichen Kabelgebaumel...
     
  9. joe_sixpack, 16.05.2012 #9
    joe_sixpack

    joe_sixpack Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi!

    Das Teil habe ich bei Amazon auch schon bewundert. Wenn man jetzt wüsste, ob da schon/noch Root-Rechte ab Werk drin sind?
    Mein bestellter Xelio wurde ja inzwischen schon auf'n 29.5.2012 verschoben - so ein Mist:scared::cursing:. Da kommt man ja schon in Versuchung, doch was Anderes zu bestellen. Leider ist "C" ja der einzige Händler für die Xelios, Eb** ist für mich keine Alternative (wegen Garantie).
    Für's Lesen ist die Bildschirmauflösung 4:3 eh angenehmer als 16:9...

    Viele Grüße, Torsten
     
  10. mario_b, 17.05.2012 #10
    mario_b

    mario_b Fortgeschrittenes Mitglied

    Nööö Du solltest meinen Beitrag noch mal lesen, der Xelio kostet 99 EUR, Bluetooth sind paar Cent ... 170 EUR war schon mit 3G da kommt kein Dongle mehr dazu. So war der Plan. Mein Rechnung war warum ein pad mit integriertem 3g mindestens das dreifache eines XELIO und selbst das zweifache eines XELIOs plus UMTS Stick kostet ...
     
  11. onky, 18.05.2012 #11
    onky

    onky Junior Mitglied

    Oh, hast Recht. Ich hatte da dann wohl den Preis vom Next im Hinterkopf und das dann etwas vermischt. Sorry nochmal mit Bitte um mildernde Umstände :).

    Da bin ich auch überfragt. Allerdings hat das von mir erwähnte Pad auch etwas mehr zu bieten, als nur ein UMTS Modul. Da finde ich dann solchen Preis schon i.O. Ist aber Ansichtssache:smile:

    Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.05.2012
  12. EhWurst, 06.07.2012 #12
    EhWurst

    EhWurst Erfahrener Benutzer

    Ich weiß, meine Antwort ist etwas spät dran, aber irgendwie lese ich nirgendwo davon: Handy mit vernuenftigem Datentarif, Tethering/Mobile Hotspot aktivieren, fertig. Wo ist das Problem? Das Wlan in der Westentasche. :)
     
  13. Arneb, 09.07.2012 #13
    Arneb

    Arneb Erfahrener Benutzer


    hallo ich bin sehr zufrieden:thumbup:

    Die Geraete Masse sind auch anders, im Blick auf den Neon 7
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2012
  14. FrostStep, 11.07.2012 #14
    FrostStep

    FrostStep Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey, für alle die sich noch nicht entschieden haben. Hier ein neues Review:

    Gesendet von meinem NEXT mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  15. mario_b, 13.07.2012 #15
    mario_b

    mario_b Fortgeschrittenes Mitglied

    Also mein Handy ist nach 3 - 4 Stunden dann platt ... UMTS/WLAN Hotspot. Also für viel unterwegs - nicht praktikabel - für mal ebend schnell zwischendurch okay.
     

Diese Seite empfehlen