1. TSC Yoda, 11.10.2011 #1
    TSC Yoda

    TSC Yoda Threadstarter Ehrenmitglied

    Hallo Ihr Lieben.

    Odys gibt Gas...

    Als ein Zwilling des Loox war lange Zeit ein identisches Gerät mit 3G und A-GPS in der Hinterhand, nun wurde das Gerät gelistet.

    Es hört auf den Namen Space, ist verfügbar und hier jetzt mal die technischen Daten:

    Display: 17,8cm (7"), 800x480 (16:9), kapazitiv, multi-touch
    Prozessor: Qualcomm MSM7227-T ARM11, 800MHz
    Speicher: 512MB NAND + 256MB RAM + 4GB iNAND
    3G: GSM 850/900/1800/1900, WCDMA 850/2100MHz
    Cam: 2Mpx
    Bluetooth: 2.1 Class2
    GPS: GPS und A-GPS
    Akku: LiPo, 6 Stunden Wiedergabezeit (mit Wifi, 3G und BT eingeschaltet); 72 Stunden Standby
    Betriebssystem: Android 2.2



    Was haltet Ihr von dem Gerät, wer hat es sich besorgt, welche Erfahrungen habt Ihr gesammelt, wo hakt es???



    Gruß
    Markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2011
  2. hävksitol, 11.10.2011 #2
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Sowie ich das verstehe, scheint die Wahl des Prozessors - zumindest, was die Darstellung von Flash-Inhalten angeht - ein Rückschritt, jedenfalls verglichen mit einem Odys Loox.

    Für Flash-Inhalte wichtiger als die Angabe von "ARM11" ist die Angabe der sog. Kompatibilitätsklasse, die mit "ARMv" (oder einfach mit einem kleinen "v"), gefolgt von einer Zahl, angegeben wird.

    Der im Loox verbaute Cortex-A8 gehört nun zur Kompatibilitätsklasse ARMv7. Wenn ich das richtig verstehe, unterscheiden sich der Qualcomm MSM7227 & der im Space verbaute Qualcomm MSM7227-T lediglich im Prozessortakt - 600 vs. 800MHz (T = Turbo ?) - aber nicht in der Kompatibilitätsklasse: Diese ist ARMv6.

    & damit wäre der Prozessor des Space in der gleichen Kompatibilitätsklasse wie der TCC8902 des X3/X4 von Pearl. Dort sind viele User "not amused", daß der X3/4 (anders als beworben) nur Flash-10.1-Inhalte darstellen kann, nicht aber 10.2., 10.3 oder gar 11, während der Cortex-A8 prinzipiell, d.h. lt. seiner "K-Klasse", all diese Flash-Varianten beherrscht.

    Ob Space-Benutzer ähnlich verhalten reagieren, d.h. diese Einschränkung als störend empfinden, wird man sehen, wenn erste Geräte bei Käufern eingetrudelt sind.

    Gruß
     
  3. TSC Yoda, 15.10.2011 #3
    TSC Yoda

    TSC Yoda Threadstarter Ehrenmitglied

    Hallo Hävksitol.

    Erstmal danke für Deine Einschätzung!

    Wollte mit meiner Antwort bissele abwarten, bis noch paar Threads kommen, aber is ja nüscht...

    Das Space ist in einer Preisklasse angesiedelt, wo man Abstriche bei der Hardware machen muss, das ist leider klar...
    Dennoch bekommt man viel für relativ wenig "Masse".
    Dass aktuelle Flash-Versionen nicht unterstützt werden, stimmt und ist störend für die, die gern Flash-Inhalte nutzen...


    Wie siehts denn mit der Verarbeitung und dem Funktionsinhalt aus?

    Sind Erschütterungs- Magnetfeld- und Kompasssensoren eingebaut?

    Kommen die 800 MHz mit dem größeren Display genauso gut aus wie zum Beispiel das Huawei Ideos X3 mit 600 MHz und dem kleinen Display?

    Wie macht sich das Display bei Tageslicht?

    Wie sind die Empfangseigenschaften (E/H/3g, GPS, WLan, Bluetooth)?



    Gruß
    Markus
     
  4. ofenschnitzel, 01.11.2011 #4
    ofenschnitzel

    ofenschnitzel Erfahrener Benutzer

    Gibt es inzwischen jemanden, der das Space hat und ein wenig darüber berichten kann?
    Gibt es irgendwo schon einen Test oder ein Video?

    Leider konnte ich bislang nichts finden...

    Interessant scheint das Maschinchen ja zu sein.
     
  5. TSC Yoda, 01.11.2011 #5
    TSC Yoda

    TSC Yoda Threadstarter Ehrenmitglied

    Grüss Dich.

    Leider konnte ich bis jetzt nicht zuschlagen (kaputtes Bürorechner-Netzteil, neues Gaming-Netzteil im Wert des Space musste her und ne neue Digicam war auch fällig), aber ich bin ziemlich entschlossen, mir son Ding zuzulegen.

    Bis auf die fehlende Flash-Kompatibilität und den etwas schwächeren Prozessor sollte das Space ähnlich wie das Loox sein, zumindest den Daten her...



    Gruß
    Markus
     
  6. OdysLooxFan, 01.11.2011 #6
    OdysLooxFan

    OdysLooxFan Android-Experte

    Hi

    Ich würde das Gerät selber Kaufen allein wegen UMTS GPS und Bluetooth intern, für Flash inhalte würd ich dann das Loox zur hand nehmen.
    Wenn ich aber sehe das mein Loox ja schon Internes UMTS hat würd ich wegen GPS wohl eher nen navi zusätzlich nehmen, ausser ich bekomm meinen umbau fertig mit internem GPS und Bluetooth.

    Kaufinteressiert wär ich wenn ich die Kohle hätte.
     
  7. ofenschnitzel, 01.11.2011 #7
    ofenschnitzel

    ofenschnitzel Erfahrener Benutzer

    Erstmal Danke für Eure Antworten!
    Da ich auch nicht Kohle im Überfluss habe, war eben meine Überlegung, ob mir internes 3G den doppelten Preis bei schwächerem Prozessor Wert ist.

    Für GPS nutze ich ein Smartphone und Bluetooth nutze ich nur sehr selten.

    Jetzt habe ich bei Völkner mal ein Loox für 90€ geordert. Vielleicht bestelle ich auch noch ein Space von Amazon zum Vergleich dazu - zum Glück gibt's ja das Fernabgabegesetz ;-)

    Mich wundert, dass das Space bei dem Preis- / Leistungsverhältnis scheinbar vergleichsweise wenig Abnehmer findet.

    Welche Erfahrungen habt Ihr denn so mit Völkner?
     
  8. Cessna619, 02.11.2011 #8
    Cessna619

    Cessna619 Android-Hilfe.de Mitglied

    Auch für mich wäre das Space interessant! Ich habe aber in Kundenbewertungen bei Amazon gelesen, dass man keinen Zugang zum Google-Market hat und diesen auch nicht nachrüsten kann! Das geht natürlich gar nicht!

    Gruß,
    Ingo
     
  9. ofenschnitzel, 02.11.2011 #9
    ofenschnitzel

    ofenschnitzel Erfahrener Benutzer

    Ich habe jetzt tatsächlich auch mal ein Space zur Ansicht bei Amazon bestellt.
    Werde mal sehen, wie sich das mit dem Market tatsächlich verhält, denn beim Xpress muss man auch erst irgendetwas in den Einstellungen verändern, um den originalen Market nutzen zu können.
    Sollte das beim Space anders sein, nutzt das Ding natürlich gar nix.

    Wenn es dann da ist, werde ich berichten...
     
    TSC Yoda bedankt sich.
  10. freebordjunky, 03.11.2011 #10
    freebordjunky

    freebordjunky Android-Hilfe.de Mitglied

    ich hab wegen diesen markt sache bei odys gefragt er sagte zu mir android market sei nicht kompatibel! lol voll der witz
     
  11. TSC Yoda, 03.11.2011 #11
    TSC Yoda

    TSC Yoda Threadstarter Ehrenmitglied

    Nicht kompatibel...lol!

    Die geben ihr Okay nicht, das ist alles!



    Gruß
    Markus
     
  12. Cessna619, 03.11.2011 #12
    Cessna619

    Cessna619 Android-Hilfe.de Mitglied

    das Space erfüllt ja alle Vorraussetzungen für den Market! 3G, GPS, weshalb die sich da stur stellen, ist mir echt ein Rätsel! Selbst beim billigen Loox geht ja der Markt! Wenn Odys da nicht nachbessert, sehe ich für den Space keine guten Chancen...wird wohl ein Eigentor:sad:

    Gruß,
    Ingo
     
  13. odlux, 04.11.2011 #13
    odlux

    odlux Neuer Benutzer

    Hallo ich habe das Gerät seit 3 Tagen, Update durchführen, auf dem Dysplay gedruckt halten, nach Widget suchen, und Market geht! Wenn im Market erscheint: Ihr Gerät ist nicht kompatibel mit manche App einfach im Netz nach APK suchen und manuell installieren. Ich habe Google Maps, Google Voice und Sygic und noch ein Paar App nachinstalliert!

    Ich hoffe ich habe euch geholfen...........

    ciao
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2011
    TSC Yoda bedankt sich.
  14. TSC Yoda, 04.11.2011 #14
    TSC Yoda

    TSC Yoda Threadstarter Ehrenmitglied

    Wie sind denn so Deine Erfahrungen?
     
  15. odlux, 04.11.2011 #15
    odlux

    odlux Neuer Benutzer

    Ich bin noch am testen! Das Geraert hat alles was ich brauche, Display ist Ok, Akku wunderbar, Touchscreen reagiert sehr gut, Gps fix bei mir in 20 Sek.. und Leistung reicht fuer den Alltag. Was ich noch weiter testen werde ist: Display draussen und W-Lan Reichweite!

    Ciao
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2011
  16. ofenschnitzel, 05.11.2011 #16
    ofenschnitzel

    ofenschnitzel Erfahrener Benutzer

    Leider habe ich das Problem, dass das Space sich nur in mein Heim- nicht aber ins Firmennetzwerk einbucht. Warum auch immer, es hatte dort bislang nie irgendein Gerät Schwierigkeiten.

    Außerdem finde ich nirgends Googlemaps oder die Möglichkeit, diese zu installieren. Das GPS lässt sich nicht bewegen, tätig zu werden - eingeschaltet ist es selbstverständlich.

    Den "echten" Market habe ich drauf, aber trotzdem nur eine eingeschränkte Anzahl an Apps, vieles wird nicht gefunden.
    Auch die originäre Googlemail-Anwendung ist nirgends auffindbar.

    Vielleicht bin ich auch zu - nennen wir es mal - ungeschickt, aber eigentlich kenne ich mich ein bisschen mit Android aus.

    Eigentlich hatte ich gehofft, ein gutes günstiges Tablet zu bekommen, denn bisher las sich hier und anderswo alles ganz gut.

    Das Display gefällt mir, der Touch auch, der Klang ist gut und handlich ist es allemal. Auch die Arbeitsgeschwindigkeit finde ich in der Preisklasse gut.

    Aber die Dinge, die nicht funktionieren, sind essentiell.

    Schade!
     
  17. darkwing, 05.11.2011 #17
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Wie wirken sich die 480 Bildpunkete bei #pDF Ebooks aus? kann man da was erkennen?
    Flash möglich ?
    Aufladen über USB möglich ?
    Akkulaufzeit bei Videoplay ?
     
  18. ofenschnitzel, 05.11.2011 #18
    ofenschnitzel

    ofenschnitzel Erfahrener Benutzer

    Die einzige Frage, die ich Dir sicher beantworten kann ist, dass das Laden über USB leider leider NICHT möglich ist.
     
  19. odlux, 06.11.2011 #19
    odlux

    odlux Neuer Benutzer

    Doch es geht bei mir über Usb!
     
  20. odlux, 06.11.2011 #20
    odlux

    odlux Neuer Benutzer


    Google Maps habe es dir per pn gesendet! Googlemail ist auch schnell zu finden: Google und nach Googlemail oder Gmail apk suchen.... Das Problem mit dem Market betrifft nicht nur das Space...... Mit Google suchen Problem wird diskutiert. Notfalls nach Apk suchen und manuell installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2011