1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Flätti, 28.12.2011 #1
    Flätti

    Flätti Threadstarter Neuer Benutzer

    :confused2:
    Juhu, bin ganz neu hier. Der Weihnachtsmann hat mir das Xpress geschenkt und nun mache ich mich so langsam mit der Materie vertraut. Würde mir nun gerne meine Lieblingsfilme auf das Teil ziehen. Muss ich da irgendwas beachten? Wie wandel ich die Filme am besten um? :confused2::confused2:
     
  2. Shamanic, 28.12.2011 #2
    Shamanic

    Shamanic Junior Mitglied

    Hallo! Ich kann Handbrake (free) empfehlen. Dann kannst du mit MXPlayer auch das Hardware decoding benutzen.
     
  3. PopEi, 28.12.2011 #3
    PopEi

    PopEi Android-Lexikon

    Hi Flätti,

    als erstes solltes Du beschreiben um welches bevorzugtes Format es sich bei deinen Filmen so handelt.
    Der Loox/Xpress kann eigentlich von Haus aus schon fast alle gängige Formate abspielen.

    z.B.:AVI (DivX-XviD), WMV, MP4, MKV, RM, RMVB, FLV, MOV, 3GP bis zu 1080P, unterstützt WebM VP8 decoding.

    L.G.
    Jörg
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2011
  4. wishmasterf, 28.12.2011 #4
    wishmasterf

    wishmasterf Fortgeschrittenes Mitglied

    Könnte jemand ein demovideo in 1080p bereitstellen das ruckelfrei läuft? Ich könnte leider keines finden,dass ruckelfrei läuft, soll aber gehen.
     
  5. Flätti, 29.12.2011 #5
    Flätti

    Flätti Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich sach ja ich bin neu.

    :cool2:

    Also bisher habe ich die Filme immer für meinen Ipod umgewandelt. Mit dem Program mit dem Fuchs.

    Ich glaube das müsste auch eine Option für das Odystablet haben. Ich guck mal.:cool2: