1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys Xpress - Ist der Prozessor mit 1,0 GHz oder 1,2 GHz getaktet

Dieses Thema im Forum "Odys Xpress Forum" wurde erstellt von freebordjunky, 30.10.2011.

  1. freebordjunky, 30.10.2011 #1
    freebordjunky

    freebordjunky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    29.10.2011
    ich bin eig zufrienden mit mein xpress vorallem seit demm ich root habe...


    allerdings bin ich etwas verärgert.

    laut werbung ist ein cortex A8 prozessor mit 1,2 Ghz im gerät!!

    aber apps wie Antutu benchmark und Quadrant advanced sagen mir es ist ein ARM7 CPU mit 1 GHZ!

    mit mein widget elixier zeigt er mir auch nur höchstens 1Ghz an!!

    ich habe schon 2 mal bei odys angerufen und nachgefragt was das soll. die wimmelten mich ab mit der begründung dass apps nicht immer recht haben nd es sein kann dass diesen 200Mhz quazzi als system reserve versteckt sind und deswegen nicht angezeigt werden.

    meine meinung nach VÖLLIGER QUATSCH:mad:... das kann doch nicht sein!!!


    was könnte man da machen??? zu spammen???
     
  2. darkwing, 30.10.2011 #2
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Wenn man es genau nimmt stehen die Chancen sehr schlecht das die CPU je mit mehr als 1Ghz takten wird.
    Im System ist eine Datei die die Maximalfrequenz festlegt und diese Datei kann im Betrieb nicht verändert werden weil das System Read Only ist.
    Maximalfrequenz ist festgelegt auf 1Ghz.

    Ich habe damit einerseits kein Problem, komm mir aber andererseits ein wenig von den Aussagen der Odys Leute veralbert vor.
     
  3. freebordjunky, 30.10.2011 #3
    freebordjunky

    freebordjunky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    29.10.2011
    ich nehme an dass die tatsache dass ich meine NEO auf 2Ghz übertakten kann obwohl SE sagt es geht nur 1Ghz ist irrelevant?

    muss koch irgendwie möchlich sein


    hab das hier gefunden:

    ARMv7-Architektur bietet eine Reihe von Profilen individuell auf Ziel-Anwendungen. Alle Cortex-Prozessoren implementieren die ARMv7-Architektur (mit Ausnahme der Cortex-M-Prozessoren der Serie, die ARMv6M implementieren). Alle ARMv7-Architektur-Profile implementieren Thumb-2-Technologie, die eine optimierte, gemischte 16/32 Bit Befehlssatz bietet die Performance-Vorteile der 32-Bit-ARM ISA mit der Code-Größe Vorteile der 16-Bit-Thumb ISA ist unter Beibehaltung komplette Code-Kompatibilität mit vorhandenen ARM-Lösungen. Die ARMv7-Architektur auch die NEON ™-Technologie-Erweiterungen DSP-und Media-Processing-Durchsatz um bis zu 400 Prozent, und bietet eine verbesserte Fließkomma-Unterstützung auf die Bedürfnisse der nächsten Generation 3D-Grafiken und Spiele Physik, sowie traditionelle Embedded-Control-Anwendungen zu erfüllen. Die Cortex-Architektur wurde entwickelt, um in einem breiten Spektrum von Anwendungsbereichen span von Mikrocontrollern kostet weniger als $ 1 bis leistungsstarken Multicore-Designs laufen bei> 2 GHz. Die Architektur ist in 3 Profile unterteilt:


    bedeutet doch dass ein arm7 cpu bis auf 2ghz laufen kann oder?


    und das hier:

    Cortex-A8 Prozessor

    [​IMG] Der ARM Cortex ™-A8 -Prozessor basiert auf der ARMv7-Architektur und hat die Fähigkeit, in der Geschwindigkeit von 600MHz bis zu mehr als 1 GHz skalieren. Der Cortex-A8 Prozessor kann die Anforderungen für Strom-optimierte mobile Geräte benötigen Betrieb in weniger als 300mW, und performance-optimierte Consumer-Anwendungen erfordern 2000 Dhrystone MIPS.

    also was soll ich denken?
     
  4. darkwing, 30.10.2011 #4
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Es geht nicht ums übertakten.
    Mehr Leistung bedeutet auch mehr Akkuverbrauch und die 1,2Ghz Werbung = 1Ghz Real sind ein Problem ALLER am Markt befindlichen Rockchip 29XX Tablets.
    Da kann man nur mit dem Hersteller ZUSAMMEN und in Ruhe versuchen eine Lösung zu finden. Mir wäre eine skalierbare LAstabhängige Frequenzteilung 600/8000/1000/1200 am liebsten
     
  5. OdysLooxFan, 30.10.2011 #5
    OdysLooxFan

    OdysLooxFan Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Ich hingegen beim Loox selbe CPU bin zufrieden mit dem CPU er ist flott genug mir persönlich wärs lieber er würde bei einfachen dingen wie Internet Ebooks Mp3 usw runtergetaktet und bei Intensiveren dingen wie Games und Filmen usw höher takten.
    Mir Persönlich fehlen die 200 Mhz nicht mal davon abgesehen ist auch die frage spührt man die 200 mhz mehr leistung ?!?
     
  6. TSC Yoda, 30.10.2011 #6
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,938
    Erhaltene Danke:
    20,396
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Wie Darkwing schon schrieb, beziehen sich alle Hersteller auf die Rockchip-Aussage, dass der A8 bis 1,2GHz takten kann.

    Wenns real 1GHz sind, isses nicht schlimm, der Proz ist auch so schnell genug, natürlich ist eine Aussage mit 1,2GHz inkorrekt.

    Lässt mich aber kalt :)



    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen