1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Öffnen der Rückabdeckung - Garantieverlust?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S" wurde erstellt von zotac, 20.09.2011.

  1. zotac, 20.09.2011 #1
    zotac

    zotac Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Hallo,
    habe mir heute ein weisses Backcover für mein schwarzes Nexus S gekauft. Da hat es auch 2 weisse Tasten dabei. Wenn ich das jetzt öffne, verliere ich dann die Garantie? Hatte nämlich bei meinem alten Desire einen Kleber über den Schrauben, den man entfernen musste falls man es öffnen wollte, und der Hersteller so sah, ob es geöffnet wurde, oder nicht. Aber beim Nexus gibts ja sowas nicht? Und habe gesehen, dass es recht einfach ist, die Tasten auszutauschen, man muss nur sechs Schrauben lösen, und fertig.. (Nexus S Teardown - iFixit).
     
  2. Neozee, 21.09.2011 #2
    Neozee

    Neozee Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Jeder eingriff in die Hardware ist ein Garantie verlust. Ob der Hersteller das bemerkt oder nicht sei dahin gestellt....
     
  3. zotac, 21.09.2011 #3
    zotac

    zotac Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Die Frage ist ja, ob sies merken würden. Denn, wie gesagt, ich habe bis jetzt kein Garantiesiegel am Handy gefunden.
     
  4. MöCkY, 21.09.2011 #4
    MöCkY

    MöCkY Android-Experte

    Beiträge:
    742
    Erhaltene Danke:
    359
    Registriert seit:
    17.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Sobald du an den Schrauben drehst, sieht man es, wenn man es sehen will.
     

Diese Seite empfehlen