1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[OFFEN] Erfahrungen, Bugs, Probleme - j_r0dd's Preclair

Dieses Thema im Forum "Motorola Backflip Forum" wurde erstellt von pint, 18.11.2010.

  1. pint, 18.11.2010 #1
    pint

    pint Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.08.2010
    acone bedankt sich.
  2. pint, 18.11.2010 #2
    pint

    pint Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.08.2010
    OK, mein Problem:

    Seit dem Update auf PreClair 1.01 (und auch unter 1.02) kann ich keine Videos mehr abspielen - und zwar mit dem internen Player, mit dem RockPlayer, mit dem YXplayer und mit ARCmedia. Alle Programme hängen sich mit einem Force Close auf, der interne Player sagt schlicht, er könne die Formate nicht abspielen.

    Mit den Betas vorher ging es - zwar ruckelig, aber immerhin.

    Im MMM-Forum wurde dieses Problem bereits angesprochen. Es könnte an der Datei Radio.IMG liegen. Mit amerikanischen Backflips gibt es diese Probleme wohl nicht. Dennoch schadet es ja nicht, den Bug nochmals weiterzugeben.
     
  3. gregpeters, 18.11.2010 #3
    gregpeters

    gregpeters Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    18.11.2010
    ok hier mein Problem (Entschuldigt bitte das doppel posting... ich habe diesen Thread erst jetzt gesehen):

    ich habe gestern (18.11.2010; [ROM] Preclair v1.0.2 [11.5.10]) gemäß der Anleitung mein Backflip geflasht. (By the way: vielen Dank für die detaillierte Anleitung).

    Es gab nur einen Punkt, an dem ich improvisieren musste, da hier die Anleitung abwich:
    Im Punkt 1.8 steht:
    adb push c:\Moto_MSM_Root\Superuser.apk /sdcard/Superuser.apk
    aber die Datei Superuser.apk ist unter diesem Pfad nicht zu finden. Ich hatte die Wahl zwischen:
    C:\Moto_MSM_Root\1.5\Superuser.apk und
    C:\Moto_MSM_Root\2.1\Superuser.apk

    Da ich nicht weiter wusste, habe ich folgendes eingegeben:
    adb push c:\Moto_MSM_Root\1.5\Superuser.apk /sdcard/Superuser.apk
    Die weiteren Schritte ließen sich gemäß Anleitung ausführen (bei Punkt 1.9 war bei mir der Neustart des Backflip ebenfalls "kontraproduktiv"... ansonsten alles wie beschrieben).

    Nach dem Neustart fühlte sich der Backflip wesentlich agiler an -- (fast) alles funktioniert reibungslos.... na ja, bis auf eine wesentliche Funktion, nämlich das Telefon und SMS!!!

    Eigenartigerweise habe ich keine Probleme mit dem Datenverkehr über 3G. Mir gelingt es aber nur sehr sporadisch jemanden anzurufen, einen Anruf zu erhalten, eine SMS zu verschicken oder zu empfangen.

    Ich wohne in Deutschland habe aber einen Schweizer Vertrag mit Sunrise. In Deutschland verbindet sich das Backflip standardmäßig mit O2... manchmal mit E-Plus.

    Unter Telefoninfo | Status ist bspw. "Meine Telefonnummer" leer, was ich eigenartig finde. Ansonsten steht in allen Felder etwas sinnvolles.

    unter Drahtlos und Netzwerke | Mobile Netzwerke | Zugangspunkte ist nur bei "Sunrise Internet" ein grüner "radio button" zu sehen, nicht aber bei "Sunrise MMS". Ich kann mir zwar die Einstellungen für beide Punkte ansehen, aber keine verändern.
    Ich habe versucht, über die Sunrise-Webseite die Einstellungen zu zuschicken -- es kam aber keine MMS an, woraus ich schließe, dass ich keine MMS empfangen kann.

    Ich habe auch ein Dt. O2-Vertrag und habe für Testzwecke die SMS in das Backfllip eingesteckt. Auch mit der dt. SMS kann ich nur sporadisch telefonieren.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß jemand Abhilfe?

    Vielen Dank,

    Craig
     
  4. StrongZero, 23.11.2010 #4
    StrongZero

    StrongZero Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Phone:
    Motorola Backflip
    Hier zwei (schon mal erwähnte) Bugs:

    Bug 1
    Wenn im Akkumanager etwas anderes aktiviert ist als "Performance", dann schafft es das Backflip nicht die Datenverbindung wieder aufzubauen.

    Bug 2
    Bei (meiner) Bluetooth Freisprecheinrichtung verliert das Backflip regelmäßig den Kontakt. Wird zwar immer wieder aufgebaut, hat aber da die Verbindnung alle 5 bis 10min für ein paar Minuten abbricht, macht eine Freisprecheinrichtung recht wenig Sinn.
    Kurz bevor die Verbdinung abbricht und neu aufgebaut wird sieht man zwei Fehler:
    1. Der Zugriff auf das Telefonbuch via Bluetooth-Freisprecheinrichtung funktioniert nicht, man bekommt Remote nur Datensalat angezeigt.
    2. Es werden bei der Freisprecheinrichtung nur 2 Verbindungsbalken angezeigt, obwohl voller Empfang besteht.

    Telefoniert man aktiv über die Freisprecheinrichtung, also nutzt ein funktionierendes "Zeitfenster", bleibt die Verbindung das ganze Telefonat über erhalten. Auch wenn man es über eine Stunde nutzt. Nach dem auflegen tritt dann wieder der Fehler ein.

    Ich vermute zwei möglich Ursachen:
    - Wenn das Telefon inaktiv ist vergisst es die Bluetooth Verbidnung aufrecht zu halten
    - Meine Freissprecheinrichtung (vom Auto) greift via Bluetooth auch auf das Adressbuch zu. Vllt. ist das Backflip damit überfordert.
     
  5. Holzi001, 23.11.2010 #5
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    3,213
    Erhaltene Danke:
    3,108
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Tablet:
    Galaxy Tab 3 10.1
    Wearable:
    Garmin Vivofit 3
    Hallo erstmal!

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich kann keine Anrufe zu meiner Mailbox umleiten! Wenn ich das Menü "Anrufweiterleitung" öffne, kommt folgende Meldung:
    "Unerwartete Antwort vom Netzwerk"
    Dann öffnet sich zwar das Menü, dort ist aber bei "Weiterleiten wenn nicht erreichbar" eine mir unbekannte Tel.Nr. eingetragen, die sich nicht ändern bzw. deaktivieren lässt.
    Hatte einer von Euch auch dieses Problem und konnte es evtl. schon lösen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
  6. schoppaaa, 23.11.2010 #6
    schoppaaa

    schoppaaa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.07.2010
    so hier mal meine Probleme:

    -der text hinkt beim schreiben hinterher,
    -das menue ist bei ersten oeffnen mega langsam und stottert bis zum geht nicht mehr,
    -beim klick auf den browser knopf auf der qwertz tastatur oeffnen sich die motoblur einstellungen,
    -beim klick auf das nachrichten widget kommt ne abfrage ob ich meine nachrichten oefnnen will oder einstellungen vornehmen will
    -manchmal werden bei den kontaktfeeds nur die namen und nicht die nachrichten angezeigt
    -Beim Zoomen eines Bildes wird nur minimal herangezoomt
    -Vodafone schickt mir ständig SMS das ich Daten-einstellungen vornehmen soll, es funktioniert aber alles Einwandfrei.
    -Oben in der Statusleiste steht Vodafone.de, das nimmt sehr viel platz weg.
    -Wenn ich mit meinem APN on-off Widget das APN ausschalte, steht immer noch ein "G" oder ein "E" in der Statusleiste
     
  7. duckel, 27.11.2010 #7
    duckel

    duckel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Beim telefonieren wird der Bildschirm nach einiger Zeit schwarz, oft wird er bei Berührung/weghalten vom Ohr nicht wieder aktiviert...
     
  8. hc4life, 04.12.2010 #8
    hc4life

    hc4life Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Unter Preclair 1.1 funktioniert bei mir der Tischgerätemodus (Uhranzeige, wenn Ladekabel angeschlossen und Backflip halb aufgeklappt) nicht mehr. Mit dem Original-1.5 funktionierte es, mit Preclair 1.2 ebenfalls.
     
  9. Holzi001, 18.12.2010 #9
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    3,213
    Erhaltene Danke:
    3,108
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Tablet:
    Galaxy Tab 3 10.1
    Wearable:
    Garmin Vivofit 3
    So, ich habe nach längerem testen, folgende Probleme bei 1.3 & Overclocking festgestellt:
    1. Ich kann immer noch keine Anrufe über das Menü zu meiner Mailbox umleiten. Siehe mein Post etwas weiter oben.

    2. Der Kalender zählt nicht weiter, wenn man die automatische (Google Kalender) synchronisation deaktiviert hat. Wenn ich das Backflip über Nacht an lasse, habe ich am nächsten Tag noch immer das Datum vom Vortag. Leider kann ich nicht mehr sagen, ob das bei der "Original" Version auch schon war.

    3. Wenn ich bei SetCPU das Profil "Screen Off" aktiviert habe, dauert es eine Ewigkeit, bis das Telefon nach dem Einschalten des Displays reagiert und man das Display nutzen kann. Ist zwar kein Bug der FW, aber vielleicht doch hilfreich zu wissen. Deshalb habe ich bei SetCPU keine Profile mehr aktiviert!
     
  10. drenidor, 18.12.2010 #10
    drenidor

    drenidor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Auf wieviel hast du deinen max-Wert stehen? 122 sind nämlich zu niedrig, das Problem hatte ich auch schon. Stell ihn lieber auf 245, besser noch auf 320.
     
  11. Holzi001, 18.12.2010 #11
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    3,213
    Erhaltene Danke:
    3,108
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Tablet:
    Galaxy Tab 3 10.1
    Wearable:
    Garmin Vivofit 3
    @drenidor:
    Hatte auf min. 245 und max. 320 gestellt. Aber trotzdem hatte ich Probleme.
     
  12. drenidor, 18.12.2010 #12
    drenidor

    drenidor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Hm, merkwürdig. Viele Prozesse im Hintergrund laufen? Würde mal Schrittweise mich höher tasten, am besten min- und max-Werte gleich lassen, und ab 524 runterschrauben, bis es eben einwandfrei funktioniert, so kannst du immerhin die effizienteste Konfiguration rausfinden. ;)
     
  13. StrongZero, 18.12.2010 #13
    StrongZero

    StrongZero Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Phone:
    Motorola Backflip
    Dieser Bug scheint mit den neusten Upade (v1.3) behoben zu sein. Funktioniert wunderbar und ich kann auch wieder über das Auto durchs Telefonbuch blättern. Zusätzlich hab ich aber immer im Akkumanager "Leistung" aktiviert, da ich mit dem intelligenten Modus generell Probleme mit sämtlichen Netzwerkverbindungen hatte.
     
  14. acone, 30.12.2010 #14
    acone

    acone Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Hatte gerade nicht reproduzierbar das Problem, dass sich die Kontakte nicht mehr öffnen liessen, neue konnte ich auch nicht hinzufügen, das Fenster ging einfach für eine halbe Sekunde auf und dann wieder zu. Hatte ich vorher noch nie. Beheben liess es sich durch einen boot in RecoveryImage, da dann unter WIPE den dalvik-cache und den cache gelöscht, Reboot, tuts alles wieder. Verlieren tut man dabei nix, nur Sachen wie der Browser cache etc. sind weg, und die Registrierung wird neu angelegt (bilde mir ein dass es jetzt auch wieder etwas flotter läuft, ein kleiner mini-Defrag :D)
     
  15. flecki1234, 06.01.2011 #15
    flecki1234

    flecki1234 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Keine divx videos mehr abspielen mit dem rockplayer, yxplayer usw. Der ton ist da aber kein bild. Hab die 1.3.1 drauf. Mit der 1.0.2 hat es auch schon nicht funktioniert. Hat jemand eine idee?
     
  16. acone, 06.01.2011 #16
    acone

    acone Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    liegt leider daran dass die codecs im radio image gespeichert sind, und das für europa nicht mehr aktualisiert wird, wir also unter 2.1 noch immer mit einem alten radio rumdümpeln (danke motorola) - ob es player gibt die ihr eigenes codec pack mitbringen weiss ich leider nicht, müsste man mal schauen, habe das feature bisher noch nicht gebraucht
     
  17. StrongZero, 07.01.2011 #17
    StrongZero

    StrongZero Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Phone:
    Motorola Backflip
    Bei häufen sich die automatischen reboots. Es ist mir nicht ersichtlich warum es das macht. Es liegt auf dem Tisch, oder ist in der Tasche, oder ich halte es in der Hand. Es bootet einfach neu, ohne Vorwarnung.

    Ich habe das die aktuelle Firmware von j_rodd, kein CPU übertaktet, auch nicht den Patch installiert. Ich habe kein Multitouch installiert und auch kein Taskkiller oder ähnliches installiert.

    Am Akku kann es auch nicht mehr liegen, der ist schon mit Papier festgeschnallt im Gehäuse.

    Wenn jemand eine Lösung gefunden hat, ich bin ganz Ohr. Teilweise rebootet das Teil 5mal am Tag. Das ist recht nervig, besonders wenn man es nicht mitbekommt und dann die ganze Zeit nicht erreichbar ist.
     
  18. acone, 07.01.2011 #18
    acone

    acone Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Auf welchen Leistungsmodus ist dein Flip gestellt? Performance?
    Keine Ahnung ob es was damit zutun hat, aber damit gabs ja schon mal Probleme... Im Entwicklerthread wird das Problem momentan diskutiert, der dev weiss also bescheid und schaut sich das Prob an! Hoffentlich gibts bald eine Lösung!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2011
  19. StrongZero, 07.01.2011 #19
    StrongZero

    StrongZero Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Phone:
    Motorola Backflip
    Jup Performance ist eingestellt. Wenn ich Ali intelligenten Modus gehe, dann bricht regelmäßig die Bluetooth Verbindung zur Freisprecheinrichtung ab. Aber werd den Modus mal testen ob e dann auch passiert.
     
  20. flecki1234, 07.01.2011 #20
    flecki1234

    flecki1234 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Erstmal danke für die schnelle Antwort.
    Das momentane Radio-Image wurde doch auch schon bei der j_r0ddś Preclair beta 3 benutzt. Weil dort das abspielen von Divx-Videos, soweit ich mich noch erinneren kann, funktionierte. Nur hatte es damals stark geruckelt, weil die Hardwarebeschleunigung (3D Support) noch nicht funktionierte.
    Das komische ist auch was ich heute festgestellt habe, das überhaupt keine Videos mehr abgespielt werden egal wie diese Konvertiert sind. Nur die selbst gedrehten Videos funktionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2011

Diese Seite empfehlen