1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

offline PDF app

Dieses Thema im Forum "eBooks und PDF" wurde erstellt von dermattn, 10.06.2009.

  1. dermattn, 10.06.2009 #1
    dermattn

    dermattn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.05.2009
    überschrift sagt alles...ich such ein offline PDF app....
    wenn möglich(oder erwünscht) 4 free
     
  2. Magic, 10.06.2009 #2
    Magic

    Magic Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    30.04.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Entweder du benutztz Rogers Rom, der hat einen brauchbaren Off PDF Reader dabei, oder kaufst dir RepliGo für 2.5 € der sein Geld wert ist.
     
  3. dermattn, 10.06.2009 #3
    dermattn

    dermattn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.05.2009
    ja rogers hat ich auch schon aber ich habe das gefühl gehabt, das alles behebiger läuft,(trotz overclocking) aber jetzt habe ich wieder die original rom
     
  4. eleto, 10.06.2009 #4
    eleto

    eleto Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.06.2009
    Ist RepliGo auf eine Datengröße begrenzt? Wie ist die Handhabung?
     
  5. Stitscher, 10.06.2009 #5
    Stitscher

    Stitscher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.05.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich habe damit pdfs geöffnet die mehrere Megabyte groß waren. Keine Probleme. Handhabung nahezu perfekt, besonders die Leseansicht ist genial (kein Scrollen nach rechts oder links).
    Nahezu, weil es doch einen kleinen Bug gab, den ich an die Entwickler gemeldet habe. Habe gerade die Info bekommen habe, daß der in der nächsten Version, die in den nächsten 2-3 erscheint, gefixt ist.

    Ist sein Geld auf alle Fälle wert.
     
  6. Stitscher, 11.06.2009 #6
    Stitscher

    Stitscher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.05.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Version 1.3.0 wurde übrigens heute Nacht released.
    RepliGo Reader for Android - Release History
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2009
  7. athuruga, 12.06.2009 #7
    athuruga

    athuruga Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    22.02.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Kann ich nur bestätigen RepliGo läuft bestens. Selbst größere Dokumente laufen unproblematisch. Je nach Größe baut sich das Dokument sehr schnell oder etwas langsamer auf.

    Aber in jedem Fall derzeit das einzige vollwertige und beste pdf-App.
     
    ivanka bedankt sich.
  8. Schemen, 14.06.2009 #8
    Schemen

    Schemen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    warum ist eig kein pdf-reader im system schon eingebaut? das ist doch eindeutig eines der wichtigsten und basicsten features von smartphones... iphone hats auch nativ drauf... warum nicht das g1/ android?? sogar in der neuen version wurde ich enttäuscht... inzwischen ist das handy fast ein jahr draußen und es gibt immer noch keine pdf-reader-software die nichts kostet? ich fühl mich als müsste ich etwas übersehen, das ist doch eindeutig eines der wichtigsten sachen für smartphones... also ich kann mir das nicht erklären, bitte helft mir! ;)
     
  9. Christian S., 14.06.2009 #9
    Christian S.

    Christian S. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.04.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo!

    Die meisten ROMs, die man zur Zeit herunterladen kann, haben den HTC-PDF-Reader drin (ist das derselbe wie im Rogers-ROM?). Nachteil ist natürlich, dass man das Telefon dafür rooten muss.

    Grüße
    Christian

    P.S.: Was auch zeigt: Bei einigen G1 wird ein PDF-Reader mitgeliefert, kommt halt nur drauf an, woher man es nimmt.
     
  10. marcel-usedom, 14.06.2009 #10
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Beiträge:
    925
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    also ich nutze "IcViewer" das geht zwar auch online aber klappt super und es ist kostenlos ;)
     
  11. Schemen, 14.06.2009 #11
    Schemen

    Schemen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    was meinst du mit ROMs, das sind keine applications oder? was bedeutet das g1 rooten?
    danke!

    @ marcel usedom, danke für den tipp, aber ein pdf reader der nur mit internet verbindung funktioniert hilft mir nicht... und so ein umwandlungsdingsbums will ich auch nicht... und ich hab mich ja hauptsächlich darüber gewundert, dass es einen normalen pdf reader nicht gibt und vor allem dass er nicht schon im system integriert ist... naja nach wie vor für mich völlig unverständlich und nicht nachvollziehbar, warum die das nicht schon von vornerein in android implementiert haben...
     
  12. eleto, 14.06.2009 #12
    eleto

    eleto Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.06.2009
    Roms geht in die Richtung Betriebssystem.

    Rooten heißt soviel wie, Adminrechte verschaffen.
     
  13. Schemen, 14.06.2009 #13
    Schemen

    Schemen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    achso. dann müsste ich also was anderes als android draufmachen? was gäbs denn da für alternativen? ich finde android eigentlich ganz nett. ich verstehe nur nicht warum da kein pdf reader drauf ist.
     
  14. marcel-usedom, 14.06.2009 #14
    marcel-usedom

    marcel-usedom Android-Lexikon

    Beiträge:
    925
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    also ich finde es an sich auch schade es es keinen richtigen PDFReader standart dadrauf gibt. Gibt es ja fast bei jedem neuem Gerät ;) aber naja solang benutz ich den den ich im mom drauf hab, die quallität is ok.
    ;)
     
  15. eleto, 14.06.2009 #15
    eleto

    eleto Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.06.2009
    Bei den anderen Roms wird auch Android verwendet, nur mit anderen Einstellungen, mitgelieferten Programmen und anderen Rechten.

    Wenn du daran interessiert bist, solltest du aber wissen, dass du ggf. die Garantie verlierst.
     
  16. Jejosch, 14.06.2009 #16
    Jejosch

    Jejosch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Hallo,

    also ich benutze auch den RepliGo Reader und finde er ist die €2,50 wert.

    Gruß Jens
     
  17. Schemen, 15.06.2009 #17
    Schemen

    Schemen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    interessant, danke... hm verliech ich auch die qualität für hardware probleme? ich hab nämlich einen toten pixel, mal nachgefragt ob ich das g1 deswegen umtauschen kann und das darf ich wohl... aber wenn ich wegen root die garantie verliere betrifft das dann auch das? ist doch nur softwaretechnisch, also verlier ich vll auch nur die garantie für software? oder weil man übertakten kann auch hardware? und warum sollte man sowas verwenden? was für rechte hab ich denn dann die ich sonst nicht habe? klingt nach einem jailbreak (das programm mit dem man mehr am iphone rumfummeln kann als normal) für das g1... also wenn du mir spontan ein paar vorteile nennen könntest, wäre super :)
    RepliGo klingt ja ganz gut, aber sind 8$ nicht gleich fast 6 euro? oder ist das teuerer geworden?

    hat jemand eine ahnung, wie es kommt, dass sich sonst keiner darüber beschwert, dass es keinen pdf reader gibt, der schon installiert ist? warum ist der RepliGo reader nicht ganz oben bei den beliebtesten/ meist rungerladenen apps? warum wird die app nicht beim market start screen angezeigt? naja irgendwie scheint keiner pdfs auf seinem handy lesen zu wollen, seltsam...
     
  18. eleto, 15.06.2009 #18
    eleto

    eleto Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.06.2009
    Du kannst dann den Prozessor übertakten und zB. Programme auf deine Card auslagern usw.

    Garantieverlust, ist Garantieverlust, also es gibt nicht extra für Software und Hardware.
     
  19. Schemen, 15.06.2009 #19
    Schemen

    Schemen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    hm finde das g1 eigentlich schnell genug so und programme auf sd-card verlagern ist für mich auch keine verlockung, zumindest im moment.

    garantiertverlust... ja stimmt hätte ich mir denken können haha :)
    danke.

    bääh jetzt muss ich mir wohl tatsächlich einen paypal account machen, ich wollte eigentlich garkein geld für android programme ausgeben, naja...
     
  20. eleto, 15.06.2009 #20
    eleto

    eleto Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.06.2009
    Soweit ich weiß benötigst du Kreditkarte, nicht Paypal um Apps zu bezahlen. Wenn du keine besitzt kannst du dir auch eine Prepaid-Karte bestellen.
     

Diese Seite empfehlen