1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Oft Wechsel zwischen HSDPA und wlan

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von keiyuu, 19.06.2011.

  1. keiyuu, 19.06.2011 #1
    keiyuu

    keiyuu Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Hey Leute,

    Ist das bei euch auch so, dass mitten im Betrieb aus wlan mobilnetz wird? Am Router liegt es nicht und Standbye policy ist auf never.

    Gruß Martin

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  2. nOi!, 19.06.2011 #2
    nOi!

    nOi! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Also wenn ich Wlan habe dann mache ich mobiles I-Net aus ;)
    Aber ansonsten wird mobiles I-Net automatisch ausgeschaltet
    und bleibt auch aus solange ich mich im Wlan befinde. Da wechselt
    nichts.

    Gruß!
     
  3. Silvax, 20.06.2011 #3
    Silvax

    Silvax Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Ja ist bei mir auch so. Allerdings nur wenn ich außer Reichweite vom Router bin. Wo genau kann man eigentlich mobile netz abschalten ? Bei HTC hab ich ein Widget dafür, beim SGS2 finde ich keins.
     
  4. Stifty, 20.06.2011 #4
    Stifty

    Stifty Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Einstellungen, Drahtlos & Netzwerk, wlan einstellungen, option taste links unten, erweitert, wlan standby richtlinie auf niemals stellen. Ist bei meinem SGS so, dürfte beim S2 nicht anders sein.

    Gruß

    @Silvax

    Lange auf der Powertaste bleiben, Datennetzmodus deaktivieren, oder Haken bei Paketdaten verwenden in den Netzwerkeinstellungen entfernen.
     
    Silvax bedankt sich.
  5. Snake3, 20.06.2011 #5
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Liegt garantiert am Router oder du bist wirklich außer Reichweite.
     
  6. Bentiedem, 20.06.2011 #6
    Bentiedem

    Bentiedem Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Also wenn das Signal zu schwach wird wechselt er auf eine andere Netzwerkverbindung.

    Manchmal kommt es mir auch so vor als ob versucht wird über mein Handy Netz meinen Standort zu ermitteln. Wahrscheinlich immer dann wenn ich das GPS deaktiviert habe.
     
  7. keiyuu, 20.06.2011 #7
    keiyuu

    keiyuu Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Aber ich hab nur eine Einzimmerwohnung. Da bin ich nie als 2 m vom Router entfernt ...
     
  8. nOi!, 20.06.2011 #8
    nOi!

    nOi! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Dann, würde ich sagen, ist das nicht normal.

    Die Sache mit dem GPS: Kann natürlich gut sein, daß wenn mobiles I-Net angeschaltet ist, dieses
    zur Unterstützung der Standortbestimmung benutz wird.
    Ich bin mir sogar sehr sicher ;)
     

Diese Seite empfehlen