1. Peter2000, 14.09.2011 #1
    Peter2000

    Peter2000 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich teste gerade einige Custom-Roms aus und flashe mit Recovery-Methode.

    Leider haben einige Roms keinen File Manager, d.h. man muss erst Wlan einrichten, Googlekonto anmelden, im Market OI File Manager downloaden und installieren. D.h. etwas aufwendig, wenn man nur kurz Quarant Benchmark oder Titanium Backup installieren möchte.

    Frage: Gibt es vielleicht ein File Manager als "flash"-Version, damit ich im Recovery-Menü nach dem "Rom-Flash" direkt den File Manager flashen kann?


    Danke und Gruss Peter
     
  2. Steppo, 15.09.2011 #2
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Welchen hättest denn gerne? Dann bastel ich dir Morgen eine .zip
     
  3. Peter2000, 17.09.2011 #3
    Peter2000

    Peter2000 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Steppo,

    cool es das geht. Dann hätte ich gerne den "OI File Manager".

    Danke und Gruss Peter
     
  4. Peter2000, 17.09.2011 #4
    Peter2000

    Peter2000 Threadstarter Junior Mitglied

    Ach ja,

    geht dieses Basteln so einfach und ggf. könnte ich das auch?

    Gruss Pteer
     
  5. Frank2807, 18.09.2011 #5
    Frank2807

    Frank2807 Junior Mitglied

    Das Werkzeug dafür ist dieses hier.
    Dazu brauchst du ein wenig Erfahrung, wie ein Update-Script funktioniert und wie das Dateisystem bei Android aufgebaut ist. Also wo die Apps liegen in diesem speziellen Fall.

    Dafür kannst du dir mal ein paar Update.zip mit Themen oder was auch immer ansehen. Einfach mal am Rechner entpacken und das Update-script ansehen und versuchen zu verstehen. Die Apps liegen unter /data/app im Normalfall. Da kannst du dich auch mal mit einem Dateimanager durchwühlen.

    Dann ist es nicht schwer.

    Frank
     
    Peter2000 bedankt sich.
  6. Steppo, 19.09.2011 #6
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Also ich hab dir jetzt so eine .zip gemacht. Der FileManager wird in /system installiert, dann ist dieser als Systemapp konfiguriert.

    Zum Ausprobieren und weiteren Arbeiten sollte das so wunderbar klappen ;)


    Falls es Schwierigkeiten gibt, nochmal melden. Hab das nur aus dem Kopf heraus gemacht, hab es nicht getestet.
     

    Anhänge:

    Peter2000 und digicom1 haben sich bedankt.
  7. Peter2000, 19.09.2011 #7
    Peter2000

    Peter2000 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Steppo,

    vielen herzlichen Dank für deine Mühe. Werde es in den nächsten Tagen mal ausprobieren (Handy ist wieder auf reisen).

    Hallo Frank2807,

    vielen Dank für den Link. Werde es mal bei Gelegenheit näher anschauen. Obwohl ich VBA und Java Erfahrung habe, sind die Scripte mir erstmal zu schwierig. Vielleicht steige ich mal dahinter, wenn ich mal in diese Materie vertiefe :).

    Also, erstmal vielen Dank für die tolle Unterstützung an euch.

    Gruss Peter
     
  8. Peter2000, 20.09.2011 #8
    Peter2000

    Peter2000 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Steppo,

    ich hab dein Updatefile durch den "Astro File Manager" ersetzt und den Update durchgeführt (zum testen ob ich die Logik verstanden habe). Und siehe da es funktioniert einwandfrei.
    So wie ich das verstanden habe, muss ich nur die entsprechende apk-Datei in den app-Ordner legen, eine Zip-Datei erstellen und kann damit jeden app im Recovery flashen.

    Vielen Dank für deine Hilfe.

    Gruss Peter
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. file explorer flashbar

    ,
  2. oi file manager fl