1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

On-Board Navi

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von rakoge, 07.12.2010.

  1. rakoge, 07.12.2010 #1
    rakoge

    rakoge Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Hallo,

    bin neu hier und will mir diese Woche ein Defy kaufen. Komme
    von der Windows Mobile-Welt, d. h. Android ist mir neu.

    Hatte bisher TomTom und Navigon auf meinen Windows-Handys,
    TomTom war ich ganz zufrieden, da wirklich schneller Start und
    auch einfache Bedienung. Das Navigon kam mir weniger intuitiv vor
    und es dauerte eine gefühlte Ewigkeit bis das Programm gestartet ist.

    Da TomTom anscheinend auf Android nicht läuft, welche Erfahrungen
    gibts zum Navigon?
    - Dauert der Start auf dem Defy auch eine gefühlte Ewigkeit?
    - Die Verkehrstdienste auf dem Navigon, brauch man da ein Abo und
    sind die umsonst mit dabei?
    - Als einzige vollwertige Alternative scheints das Copilot zu geben,
    ist das eine Alternative?

    Gruss

    Rakoge
     
  2. PLANTA, 07.12.2010 #2
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    also ich benutze seit eine weile copilot live 8 und bin sehr zufrieden damit, günstig und sehr zuverlässig. Sie hat mich nie in Stich gelassen und die Neuberechnungen gesehen sehr schnell.

    soviel ich weiß hat Copilot sogar mehr Einstellmöglichkeiten als navigon... bei youtube findest du ein paar tests von copilot live 8

    Gruß

    ( ich hatte Copilot auf ein Milestone, Pulse, LG GW620 und nun auf mein Defy ohne welche Probleme ;))
     
  3. dabistduja, 07.12.2010 #3
    dabistduja

    dabistduja Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.10.2009
    Phone:
    OnePlus 3T
    Hallo,
    aus meinen Erfahrungen: Beides auf dem DEFY installiert, die Inst. von ALK aus dem Market ging problemlos, bei Navigon nur mit dem Support (kostenpfl.).
    In punkto Geschwindigkeit beide etwa gleich - auch der Sat-Fix im Sekunden Bereich.
    Beide haben POI-Warner, TMC bei Navigon(-Select) inclusive und bei ALK Extrakosten. Tunnel-Navigation bei Navigon fast perfekt, ALK bleibt stehen.

    Subjektiv aber für mich entscheident: Die saubere Grafik bei Navigon.

    Hatte übrigens vor dem DEFY ein HTC Magic, da ist Navigon immer mal abgeschmiert, ALK eher selten. Lag wohl an dem bescheidenen Speicher und CPU vom Magic.

    Link zum Nachlesen: NAVIGON MobileNavigator iPhone u. Android - Forum pocketnavigation.de u. geo24.de

    ALK als Special: http://www.alk.eu.com/copilot/gift/ für 20 halbe Kilo
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2010

Diese Seite empfehlen