1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

One Click Lagfix Problem.

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Airmax28931, 11.11.2010.

  1. Airmax28931, 11.11.2010 #1
    Airmax28931

    Airmax28931 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010
    One Click Lagfix Problem.
    Hallo Leutz,

    habe gestern mein Handy gerootet mit dem neuen Z4root von RyanZa.
    Den SuperUser is dabei und funktioniert auch.

    Dannach habe ich aus dem Market den kostenlosen : RyanZA's OCLF 2.0 lagfix geloadet.

    Dannach habe ich Ext2 Tools instaliert, und wollte den lagfix starten,
    doch hier kommt nun ein Fehler, und zwar folgender:

    OneclickLagFix failed with error
    Could not Link loopback device
    /dev/loop5 to /data/linux.ex2!
    losetup : / dev/loop5

    Was kann ich da machen?

    Würde mich sehr über Hilfe freuen.

    Danke Airmax
     
  2. majo74, 11.11.2010 #2
    majo74

    majo74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    18.08.2010
    nimm mal die sd-karte raus uns versuchs nochmal...
     
  3. Airmax28931, 11.11.2010 #3
    Airmax28931

    Airmax28931 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Danke Majo74!

    Sieht so aus als es nun gehen würde.
    mach gleich mal ein Benchmark Test.

    Mit dem Onclicklagfix ist das viel schlechter,
    als die Sachen die du in deiner Signatur stehen hast?

    mfg. Airmax
     
  4. tomtom79, 01.12.2010 #4
    tomtom79

    tomtom79 Android-Experte

    Beiträge:
    814
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    15.07.2009

    benchmark ist nicht so wichtig wie fühlt es sich an schnell? langsammer
     
  5. Randall Flagg, 01.12.2010 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Hättest die SD nicht entnehmen müssen.
    Einfach alle auf der SD ausgelagerten Anwendungen auf den Tel.-Speicher verschieben,hätte gereicht.
     

Diese Seite empfehlen