1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

One S lässt sich nicht einschalten/laden

Dieses Thema im Forum "HTC One S Forum" wurde erstellt von x stocki x, 17.05.2012.

  1. x stocki x, 17.05.2012 #1
    x stocki x

    x stocki x Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2012
    Guten Tag!

    Habe jetzt das One S seit ca. 1 Monat und hatte bis jetzt noch keine Probleme...bis jetzt :/

    Gestern in der Früh hat sich das One S von selber ausgeschaltet (obwohl es noch zu ca. 45 % voll war) und hat sich seit dem nicht mehr einschalten lassen.

    Zuerst habe ich gedacht dass vielleicht doch der Akku leer ist -> One S zum laden angesteckt....und nun zum richtigen Problem: Die Orange LED blinkt bei angeschlossenen Stromkabel konstant Orange. Weder Power Knopf noch Hard- noch Softreset funktioniert. Wenn ich es an den PC anstecke höre ich nur kurz den "plug in" Sound und dann ca. 20 mal den "plug out" Sound am Pc und dann nichts mehr (auch die led blinkt nicht).

    Anderes usb kabel auch schon versucht, gleiches Ergebnis. Anderes Ladegerät -> orange led blinkt fröhlich vor sich hin. Handy 10 Stunden am Ladegerät lassen -> der led ist es egal, blinkt weiter :(

    Jetzt wollte ich mal Fragen ob schon jemand hier ein ähnliches Problem gehabt hat bzw. eine Lösung oder einen Tip hat. Google hat hierzu auch nicht viel ausgespuckt, und der HTC Support hat auch nicht viel gewusst.

    Im übrigen nichts gemoddet.

    MfG
     
  2. xpr0nx, 17.05.2012 #2
    xpr0nx

    xpr0nx Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,142
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    17.04.2012
    ab zum service damit, hab ich noch nie gehört sowas O.o
     
  3. frankenchris, 17.05.2012 #3
    frankenchris

    frankenchris Android-Lexikon

    Beiträge:
    958
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hatte ich auch als ich das leere One kurz nach dem einstecken einschalten wollte. Dann blinkte die LED.

    Nach 2 Minuten laden ließ es sich dennoch einschalten ohne blinken.

    Tippe auf unterspannungsschutz

    Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. x stocki x, 17.05.2012 #4
    x stocki x

    x stocki x Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2012
    Leider wird mir glaub ich wirklich nichts anderes übrig bleiben als das Handy einzuschicken, weil es hat sich bis heute noch nichts geändert -.-

    Aber trotzdem danke!

    MfG
     
  5. asa, 17.05.2012 #5
    asa

    asa Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Hallo x stocki x,

    Ich habe genau das gleiche Problem gerade eben :bored: ... Handy war leer hat sich abgeschaltet... am usb des pcs angesteckt, startknopf gedrückt... nichts passiert, ausser dass die orange led zu blinken beginnt... - jetzt nach ein paar minuten hört die orange led zu blinken auf... ich lasse es jetzt mal und versuche später zu starten...
    jedenfalls scheint das eine schwachstelle des one s zu sein - mein erstes hat sich ebenfalls ausgeschalten und war dann aber einem bootloop... da ging gar nichts mehr...

    in einem anderen forumsbeitrag hab ich gelesen man solle länger auf der starttaste bleiben - probier das mal...
     
  6. x stocki x, 17.05.2012 #6
    x stocki x

    x stocki x Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2012
    Hab ich natürlich auch schon versucht :sad:

    Da ich nachher zur Arbeit muss, lass ich mal das Handy am USB Port des PC´s...mal schauen ob sich bis morgen Früh etwas ändert...glaube nicht mehr daran :(

    Falls sich bei dir etwas ändert -> bitte deine Lösung ;)
     
  7. asa, 17.05.2012 #7
    asa

    asa Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2010
    bei mir lies es sich jetzt wieder starten... ist echt schade, dass es einfach nicht mehr geht bei dir...
     
  8. androchick, 17.05.2012 #8
    androchick

    androchick Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Das beschrieben Problem hat ein Kumpel von mir auch gehabt.

    Handy ging bei ca. 20% Akku aus. Danach ans Ladegerät und nach ca. 1 Stunde konnte er es wieder einschalten. Seit dem nur Probleme mit dem Empfang. WLan ok, der Rest ging nicht mehr.

    Das Gerät hat er eingeschickt und bekommt morgen sein Neues.

    Gruß
    Androchick
     
  9. Partytim, 16.07.2012 #9
    Partytim

    Partytim Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Ich hatte das problem heute auch es wenn es blinkt ist es niedergeladen ihr müsst es so ungefähr 2 min laden lassen und dann wenn es normal wie sonnst auch ladet lönnt ihr es anmachen da geht dann das orange licht aus und euer htc an :thumbsup: Danke für eure hilfe
     
  10. Jave, 16.07.2012 #10
    Jave

    Jave Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    19.03.2011
    ich weiss nich meine led regiert immer so, dann muss ich den anschalter gedrückt halten bis die touchtasten 3mal nacheinander aufleuchten und iwann das htc logo kommt, bzw nah dem ersten vibrieren lass ich los :)
     
  11. michel61, 25.07.2012 #11
    michel61

    michel61 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Phone:
    HTC One Mini
  12. Benni_K, 26.07.2012 #12
    Benni_K

    Benni_K Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    Hi,

    Das Problem hatte mein Kumpel auch schon, gelöst haben wir das in dem man, ca. 20sek die Power- und Lautstärke nach unten Taste drückt. Hier dann per Lautstärketasten Fastreboot (oder es steht nur reboot da) anwählen mit Powertaste bestätigen im nächsten menü ebenfalls das gleiche. Danach müsste es neustarten.

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
     
  13. lilienthal, 26.07.2012 #13
    lilienthal

    lilienthal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    31.12.2010
    ...habe auch das Problem das mein One s nicht mehr startet...aber alle Tipps die hier stehen haben nicht geholfen...

    Es war so:

    Akku war leer, war den ganzen morgen am Lader.
    Starten ging nicht, bleibt beim HTC brilliant screen hängen (bzw. startet dann neu um wieder hängen zu bleiben), manchmal hilft langes halten der Powertaste um es "auszuschalten".
    Mal ging die lade LED mal nicht, mal hat sie geblinkt...gerade hat es geladen und sie war grün - trotzdem nichts.
    Auch im Bootscreen bei Versuch ein Reboot oder Factory Reset zu machen bleibt es hängen...und bei Auswahl von Recovery bekomme ich nach kurzer Zeit ein rotes Warndreieck und Ausrufezeichen und nichts geht mehr.

    Hat noch jemand einen sachdienlichen Hinweis, ausser einsenden...:confused::sad::smile:

    Danke, schonmal

    ...ist ein 1&1, nicht gerootet oder ähnliches
     
  14. Benni_K, 26.07.2012 #14
    Benni_K

    Benni_K Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    Ne das hört sich wirklich nach crash an. Da hilft wohl wirklich nur einschicken :/ vllt hat HTC eine fehlerhafte Baureihe, war beim Desire damals auch.

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
     
  15. nixx, 20.07.2014 #15
    nixx

    nixx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Danke für eure tipps...bei mir hat es funktioniert mit dem 3x aufleuchte der funtionstasten...

    Gruß nixx
     

Diese Seite empfehlen