1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Apes, 05.07.2012 #1
    Apes

    Apes Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Morgen zusammen,

    ich werde mir diesen Monat ein neues Smartphone zulegen und das One X ist ein ganz heißer Kandidat.

    Da ich sehr viel Fototechnisch unterwegs bin, ist die App DSLR Controller natürlich ein Traum für jeden Fotografen.

    Doch leider musste ich gerade lesen das die App Grundsätzlich nicht auf HTC Geräten läuft, da bei HTC das USB Host Feature nicht läuft bzw. dabei ist.

    Daher meine bescheidene Frage, gibt es eine Möglichkeit dieses Feature zu bekommen? Ich denk da an Custom Rom o.A.

    Wenn ja, funktioniert das dann auch ohne Akku-Pack bzw. zusätzliche Stromquelle?

    Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.

    cya
     
  2. TimeTurn, 06.07.2012 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    USB Host geht mit einem neuen Kernel.
     
  3. Apes, 06.07.2012 #3
    Apes

    Apes Threadstarter Neuer Benutzer

    Okay. d.h. wenn ich mir das One X hole und einen anderen Kernel einspiele sollte die App laufen? Das wäre ja zu schön.
     
  4. TimeTurn, 06.07.2012 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Theoretisch schon :) bedeutet aber das Du es per htcdev entsperren musst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2012
  5. Apes, 06.07.2012 #5
    Apes

    Apes Threadstarter Neuer Benutzer

    hmpf und d.h.?
    Ich denk ich werde mich da vorher ganz genau schlau machen. Hab zwar damals mein HTC Desire HD auch gefalsht bekommen usw.
    Aber ich denk das hier wird dann eine Nummer größer.

    Gibt es für so etwas schon eine Anleitung o.Ä.?
     
  6. marcelo117, 06.07.2012 #6
    marcelo117

    marcelo117 Gast


    Das heißt das ein Teil der Garantie flöten geht.

    Anleitungen gibt es zu genüge, aber ohne S-OFF ist es ein wenig schwieriger als beim Desire HD
     
  7. TimeTurn, 06.07.2012 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Naja, sooo viel schwieriger nu auch nich. Beim DHD hat man ein Kernel ja auch oft als boot.img geflasht. Die Kenrel-Module falls vorhanden flasht man dann mit dem Recovery. Das Kernel selbst kann man aber nicht per Recovery flashen, das ist der einzigste nennenswerte Unterschied zum DHD.
     

Diese Seite empfehlen