1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

OpenFire v 2.3 Froyo 2.2.1 keien root rechte

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Wildfire" wurde erstellt von fraekazoide, 17.12.2010.

  1. fraekazoide, 17.12.2010 #1
    fraekazoide

    fraekazoide Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Hallo,
    habe seid gestern auf meinem Wildfire diese version OpenFire v 2.3 Froyo 2.2.1 allerdings wenn ich nun setcpu oder overclock widget draufmache wollen diese ja root rechte haben nur geht dies nicht wie kann ich das einstellen bzw wieder root rechte an apps verteilen ?
     
  2. Avanki, 17.12.2010 #2
    Avanki

    Avanki Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hatte irgendwo gelesen das das overclocken ein bug im 2.1 ist und das im 2.2 nicht mehr machbar sein solle, aber wo ich das aufgeschnappt habe kann ich nicht mehr sagen und ob eswirklich stimmt auch nicht! Vll suchst du mal in dieser richtung weiter.

    Gruß!
     
  3. Hemeraner, 17.12.2010 #3
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Also mit CM und WP geht overclocking noch wunderbar mit 2.2!
    Wie es allerdings bei OpenFire aussieht, kann ich Dir nicht sagen. Ist abhängig vom ROM.
    Musst mal schauen, ob Du Dir irgendwo einen OC-Kernel laden kannst.
     

Diese Seite empfehlen