1. milestone2709, 15.12.2010 #1
    milestone2709

    milestone2709 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    Wollte heute mein MS auf g.o.t. 2.2.1 flashen und versteh das einfach nicht wie ich das mit diesen openRecovery aus punkt 6 der anleitung machen soll?
    Wie bekomme ich das damit hin um mein MS zu rooten?
    Könnte mir das einer verständlicher erklären oder ein link posten?

    Danke in vorraus und der button wird gedrückt;)
     
  2. BelleÉpoque, 15.12.2010 #2
    BelleÉpoque

    BelleÉpoque Fortgeschrittenes Mitglied

    Lade dir die OpenRecovery von GOT runter (Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!) und kopiere den Ordner "Openrecovery" und die update.zip einfach mitten auf die SD-Karte!

    Dann kannst du den Stein ausschalten und dann musst du versuchen [entweder erst du Kamerataste gedrückt halten und dann Einschalten gedrückt halten ODER x gedrückt halten und dann Einschalten (das hängt davon ab, welchen Bootloader du hast, aber eine Variante wird funktionieren)]!

    Dann kommt ein /!\ auf dem Bildschirm! Dort Lautstärke HOCH halten und Kamerataste drücken! Dort :apply sdcard update.zip: und du bist in der OR!

    Rooten kannst du den Stein dann in der OR selbst! Das erklärt sich aber fast von selbst! Mit dem Steuerkreuz kannst du durch die einzlnen Menüpunkte navigieren und dort einfach "Root Phone" wählen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
    milestone2709 bedankt sich.
  3. -FuFu-, 15.12.2010 #3
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein


    muß man bei der GOT 2.2.1 nicht ^^
     
    milestone2709 und BelleÉpoque haben sich bedankt.
  4. dodotech, 15.12.2010 #4
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    In G.O.Ts 2.2.1 ist die verwundbare Recovery schon drin! :) Desshalb braucht man sie nicht nach flashen!
     
    milestone2709 bedankt sich.
  5. -FuFu-, 15.12.2010 #5
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...root-sbf-flashen-openrecovery.html#post474680

    da steht ja grob wie es mit der OR geht... aber eigentlich ist es ja mehr wie simpel ^^
    runterladen, entpacken, "update.zip" und die Ordner "OpenRecovery" und "OpenRecovery-CFG" (den CFG Ordner gibt es nur in der GOT OR), reboot in die Recovery (Kamerataste gedrückt halten (ab Bootloader 90.78 die "x" Taste) und einschalten, wenn das Dreieck mit dem "!" kommt, Lautstärke hock gedrückt halten und die Kamerataste drücken) dann applay sdcard:update.zip und fertig...

    kürzer mann man es nicht zusammen fassen ^^

    und zum rooten in der OR einfach "root phone" auswählen ^^
     
    milestone2709 bedankt sich.
  6. milestone2709, 15.12.2010 #6
    milestone2709

    milestone2709 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    achsooo damit roote ich mein ms nachdem flashen^^!!!!

    DANKE AN ALLE^^
     
  7. -FuFu-, 15.12.2010 #7
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    richtig ;)
    damit kann man NACH dem flashen rooten, vorher bringt es ja nichts, und wärend des flashens kann man das ja nicht ;)

    einfach durch die anleitungen kämpfen, dann wird das schon was ^^
     
    milestone2709 bedankt sich.
  8. milestone2709, 15.12.2010 #8
    milestone2709

    milestone2709 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    jetzt raff ichs erst, dank dein beitrag über root^^

    DANKE NOCHMAL:D
     
  9. -FuFu-, 15.12.2010 #9
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    kein problem ;)

    und speicher dir den Thread mit meinen How To zusammen fassungen ^^ oder geh auf meine neue/alte HP ^^ da sind die gleichen sachen ja auch nochmal drauf ;)
    Droid-World by -FuFu-

    Kann manchmal hilfreich sein, wenn man gerade nicht weiter weis oder fest hängt
     
    milestone2709 bedankt sich.
  10. milestone2709, 15.12.2010 #10
    milestone2709

    milestone2709 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    korrekt danke^^

    villt kannst du mir noch sagen was ein Fullwipe ist?^^:S
     
  11. -FuFu-, 15.12.2010 #11
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    full wipe formatiert die /data und /cache partition
    dann gibt es noch den /cache wipe und dalvik-cache wipe

    full wipe ist ja facroty reset so zu sagen, also es wird alles auf 0 zuruck gesetzt, ausser änderungen die man selbst auf der /system partition durchgeführt hat
     
    milestone2709 bedankt sich.
  12. milestone2709, 15.12.2010 #12
    milestone2709

    milestone2709 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Klasse danke:D
    Und wieso schreibt der das nicht so wie du?!?! Hehe
     
  13. -FuFu-, 15.12.2010 #13
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    weil wenn man ne zeit hier ist, das zum grundwissen gehört ;)

    im notfall, auf der HP ist auch nen Glossar wo nen paar begriffe erklärt sind
     
    milestone2709 bedankt sich.
  14. milestone2709, 16.12.2010 #14
    milestone2709

    milestone2709 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Stimmt schon, ich werde mich in zukunft bemühen es zu verstehen;)