1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Opera Mobile oder doch Opera Mini

Dieses Thema im Forum "Opera" wurde erstellt von nhs, 05.10.2011.

  1. nhs, 05.10.2011 #1
    nhs

    nhs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hallo,

    ich habe mit Sufu den Kontext "Galaxy S2 und Opera Mini" gesucht aber leider nicht gefunden. Deshalb nun die Frage.
    Kann jemand folgendes bestätigen ?
    Ich habe "Opera Mini" auf mein SGS2 (FW 2.3.3 und auch 2.3.4) installiert aber der Webbrowser zeigt Seiten wie Spiegel-Online in vollem Umfang wie auf dem Desktop (also mit Werbungen, Flash und alles drum und dran) an. So ist der Browser auf SGS2 unbrauchbar. Auf dem HTC Desire von einem Kollegen funktioniert die App aber wie erwartet.
    Ist das ein Einzelfall von meinem SGS2 oder ist es bei Euch auch so. Was habe ich da falsch gemacht ?

    Danke!

    Gruß:)
     
  2. ahaccount, 05.10.2011 #2
    ahaccount

    ahaccount Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Also ich nutze Opera Mobile, ist vergleichbar mit Opera Mini, und da kann man auswählen, ob man als "Desktop" oder "Mobile" Gerät identifiziert werden möchte:

    Unter "Einstellungen" -> "Weiteres" gibt es den Punkt "User Agent", da kann man zwischen den beiden wählen, vielleicht gibts diese Einstellung beim Mini auch?
     
  3. nhs, 05.10.2011 #3
    nhs

    nhs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Es gibt leider kein Menu "User Agent" unter "Einstellungen" -> "Weiteres". Dort gibt es nur den Eintrag "Links auf Startseite Ein/Aus".

    Hat keiner sonst Opera Mini auf SGS2 ?
     
  4. Sgs2fan, 06.10.2011 #4
    Sgs2fan

    Sgs2fan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Hi ich verwende auch opera mobile und habe damit keine Probleme, man kann es wie gesagt über Einstellungen ändern.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. ahaccount, 06.10.2011 #5
    ahaccount

    ahaccount Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Wundert mich dass es beim Mini nicht geht, aber was spricht eigentlich dagegen einfach die Mobile Version anstatt die Mini zu benutzen? Wie auch Sgs2fan schon sagte, bei der Mobile kann mans bei Bedarf umstellen, mobil sollte da Voreingestellt sein.
     
  6. Tel, 07.10.2011 #6
    Tel

    Tel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Wenn du tatsächlich Flash-Animationen sehen solltest, hast du bestimmt nicht Opera Mini, sondern Opera Mobile aktiv.

    Ich vermute ansonsten mal, dass du die einspaltige Ansicht deaktiviert hast:
    Einstellungen -> Einspaltige Ansicht [Ein]

    Lässt sich so meistens besser lesen (Textumbruch auch auf [EIN] stellen).
    (Gegen übermäßige Werbung kann man sich ganz gut mit "AdFree" erwehren.)

    Nimmt dem Tel. noch etwas Rechenarbeit serverseitig ab, spart damit auch nebenbei etwas an Akkuleistung.
     
  7. jfb, 07.10.2011 #7
    jfb

    jfb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Also der Hauptvorteil von Opera Mini zu Opera Mobile liegt darin, das die Seiten
    auf dem Opera Mini Server aufbereitet werden und dann auf den Opera Mini Client auf deinem Telefon geschickt werden. Das geht einfach rattenschnell.

    Deshalb nutze ich Oper Mini immer dann wenn ich unterwegs bin, schlechte Bedingungen sind.

    In der unteren Menuleiste kann man auf das rote Operalogo gehen.
    Dort auf Einstellungen und dann auf "Einspaltige Ansicht" damit hat man dann so ein WAP-Feeling. Zudem kann man da auch das Bilder Laden ausstellen.
     
  8. Vorador, 07.10.2011 #8
    Vorador

    Vorador Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Komprimieren kann aber auch Opera Mobile ;)
    Nennt sich dann wie auf dem Desktop "Opera Turbo" und kann nach Wunsch in den Einstellungen an und abgeschaltet werden
     
  9. Tel, 07.10.2011 #9
    Tel

    Tel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Also hier nochmal die Unterschiede:
    Opera Mobile hat folgende Funktionen, die Opera Mini nicht hat:

    - Vollständige Darstellungs-Engine auf dem Gerät
    - HTML5
    - Adobe Flash-Support
    - Opera Komprimierungstechnologie (über Option bei den Einstellungen - beim Opera Mini standardmäßig aktiv, nicht abschaltbar)

    Opera Mini & Opera Mobile browsers
     
  10. Nightly, 08.10.2011 #10
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,326
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    :flapper: Bitte kontaktiere den Boardmaster, deine Suchfunktion muss nen Bug haben :D (...immer diese "Initial Schwindeleien" ^^ ..) :flapper:

    opera:config

    In die Adress Bar von Opera Mini getippt, sollte ein Weg zur Problemlösung sein. Damit kannst Du Opera individuell anpassen.

    Das Stichwort "Mobile view" bringt dich aber auch direkt über die Settings zum Ziel.

    [​IMG]
    Generell kann ein App Problem niemals ein Device Problem sein. IMHO liegt meinstens ein Error 36/40 vor, den man aber meistens problemfrei fixen kann.
    Mache dich also bitte mit den Opera Einstellungen vertraut :) denn meine SuSu ... ;)

    MfG

    Nightly
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2011

Diese Seite empfehlen