1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Optimus 3D macht viele Probleme, NotfallRecovery und Backup funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das LG Optimus 3D" wurde erstellt von Mantis90210, 24.11.2011.

  1. Mantis90210, 24.11.2011 #1
    Mantis90210

    Mantis90210 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2010
    UPDATE: Also Softwareupdate hat aus unerfindlichen Gründen doch geklappt, kam danach allerdings in eine Bootschleife, Hardwarereset und alles funzt wieder optimal auf 2.3.5. Wer die gleichen Probleme hatte kann mich dazu gerne Befragen!


    Soooo Ich bin schon etwas länger dabei, habe aber nicht sehr viel geschrieben, bin eher der stille Mitleser.

    Aber nun bin ich mit meinem Latein am Ende.

    Langform:
    Mein Optimus ist gerootet und hatte die KING3D rom drauf. Nach einiger Zeit entfernten Sich sehr viele Apps. Komisch dachte ich mir und wollte Sie alle wieder aus dem Market laden, die downloads starteten aber einfach nicht. Okay, wenns jetzt nicht will dann halt später dachte ich mir. Dann wollte ich neue Videos auf mein Optimus machen und verband es mit meinem Laptop, aber nanu der Bildschirm auf dem mir sonst immer der Android Robotor engegenstrahlt erschien nicht, zwar kam das Fenster auf dem oben drüber Android System steht aber die Schaltfläche mit der Ich zum USB speicher wechsle blieb weg. Okay---Neustart---keine Besserung. Sehr schön, also in den ClockworkMod und factory reset, und cache wipe so wie dalvik cache wipe ausgeführt. Dies führte nach Reeboot zum Bootloop. Okay, danach wollte ich mein nandroid Backup einspielen. Pustekuchen MD5 mismatch. Weder Ordner noch Dateinamen wurde jeh geändert. Okay also wollte Ich die Notfall Wiederherstellung ausführen. Nur lässt sich der OMAP treiber nicht auf dem LG Installieren, gerät wird erkannt, nicht erkannt im sekündlichen wechsel.... Also viel dies auch aus, okay sowieso kein XP sondern Vista vorhanden..... Der letzte Versuch war es eine neue Rom einzuspielen, wiederholt die King3D rom., dies funktionierte und das Handy ist benutzbar, nur blieb der Fehler dass das Optimus nicht mit dem PC verbunden werden kann, auch der Mobileupdater erkennt das Gerät nicht. Die letzte Hoffnung war ja das ich ein einfaches update auf die neue 2.3.5 mache. Einmal hatte der Updater das Gerät sogar erkannt und wollte ein update machen dieser vorgang brach aber schnell wieder ab und lies sich auch nicht noch einmal einleiten. Okay was solls neue rom geflashed (factory reset und cache wipe wird immer gemacht!) diesmal die ThiaiZ3D. Gleiches Problem. An was liegt das? Was kann ich machen? Langsam gehen mir die Ideen aus....

    PS: habe im zweiten Versuch per Dateimanager den ClockworkMod Ordner samt Backup per Astro auf die interne SD gepackt, wenn ich CWM Starte erscheint aber der Fehler "E: can´t be mount" oder so ähnlich...


    Kurzform:

    Mein Optimus 3D lässt sich nicht mehr mit dem PC verbinden. Wenn man das gerät mit dem PC verbindet öffnet sich am Smartphone normalerweise ein Bildschirm mit dem Android Roboter und dem Butten usb speicher verbinden. Dieser Button (incl. Roboter) fehlt jetzt. Auch mit dem Updater lässt sich das Optimus nicht mehr verbinden. Nandroid funktioniert auch nicht.... Hat jemand eine Lösung für dieses Problem?


    Ich bedanke mich schon einmal im Vorraus für alle Antworten!


    PS2: Also mit dem Updater konnte ich mein Optimus mitlerweile 2 mal verbinden, bei der Vorbereitung bleibt die Leiste aber immer bei 30% Hängen....Die LG PC Suite kann mit dem Optimus verbinden, findet aber keine aktuellere Software und kann nicht auf Bilder Videos etc. zugreifen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2011
  2. David Koch, 24.11.2011 #2
    David Koch

    David Koch Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Hallo ich hatte ein so ähnliches Problem und habe es hiermit hinbekommen. Originale Firmware der Provider flashen (KDZ). Da kannst du auch gleich GB drauf machen, einfach die Anleitung befolgen und ich hoffe alles wird gut bei dir. Eventuwll musst du dich um Pics sehen zu können anmelden, ist aber alles kostenlos.
     
    Mantis90210 bedankt sich.
  3. Mantis90210, 25.11.2011 #3
    Mantis90210

    Mantis90210 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Danke für die Antwort, das Problem ist aber schon gelöst (siehe Update), läuft alles TipTop :)
     

Diese Seite empfehlen