1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. netbus, 08.01.2010 #1
    netbus

    netbus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie Webstandard gerade berichtet ist Orange Österreich an dem Nexus One nicht interessiert weil es sei problematisch "wenn Google über das Smartphone zu Kundendaten kommt, die das Unternehmen vermarkten kann", so Krammer.

    Also ob das iPhone nicht nach Hause telefoniert :o

    via
     
  2. david1995, 09.01.2010 #2
    david1995

    david1995 Android-Hilfe.de Mitglied

    ob da wohl apple seine finger im spiel hatte?
     
  3. what, 09.01.2010 #3
    what

    what Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich mag orange sowiso nicht :D
     
  4. stonedraider, 09.01.2010 #4
    stonedraider

    stonedraider Android-Hilfe.de Mitglied

    Nur blöd, dass es hier bei Orange das Samsung Galaxy Spica gibt, welches ja bekanntlich auch ein Android-Phone ist.

    Ich tippe auch stark auf Druck von Apple. Das iPhone ist das Zugpferd bei Orange, ohne dem iPhone würde es sicher nur einen Bruchteil an Orange-Kunden geben.