1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ordner auf internen und externen Speicher nach Werkseinstellungen noch vorhanden

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von OBI-Hoernchen, 07.10.2011.

  1. OBI-Hoernchen, 07.10.2011 #1
    OBI-Hoernchen

    OBI-Hoernchen Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    554
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Nabend liebe User :)

    Wie der Threadtitel schon sagt, wollte ich, nachdem mein S2 mit dem aktuellen Leomar irgendwie nur noch rumspinnt, wieder zurück zu einer Stockversion! Mir ist aufgefallen, dass ich sehr viele Dateileichen auf dem S2 habe, darum habe ich den factory reset aus den Samsung einstellungen ausprobiert, mit der erweiterten einstellung, dass ruhig alles gelöscht werden könne!

    Nach dem neustart hing ich erstmal im bootloop, aber kein problem! Den jig angestöpselt und dann die aktuelle Stock (KI8) mit odin geflasht, doch leider sind alle ordner soweit noch da... .( was kann ich tun um wirklich wieder ein jungfräuliches s2 zu bekommen?

    vielen dank schon einmal im voraus für eure Hilfe :)

    MfG
     
  2. Randall Flagg, 07.10.2011 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Gehe mal auf Einstellungen> Speicher und formatiere beide SD Karten (die interne musst Du zuerst deinstallieren).
    Dann ist da nichts mehr drauf. Die SD wird bei einem Wipe nicht angerührt, daher die Daten.
     
  3. OBI-Hoernchen, 08.10.2011 #3
    OBI-Hoernchen

    OBI-Hoernchen Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    554
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Ah okay, vielen Dank für deine Hilfe! Ist einfach nur sehr merkwürdig, da man bei dem Zurücksetzen der Werkseinstellungen zusätzlich das Löschen der Speicher auswählen kann...

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen