1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ordnerstruktur beim ClockworkMod

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG GT540" wurde erstellt von r4c3, 10.05.2011.

  1. r4c3, 10.05.2011 #1
    r4c3

    r4c3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Ich weiß nicht was ich falsch mache, hab ClockWork 3.x drauf und will mir das Update "SwiftDroid_v2.0_recovery_M4.zip" einspielen in welchen Ordner auf der SD Karte muss das denn ClockworkMod>backup?
    hab ich versucht klappt nicht...
    Bitte um Hilfe ... =/

    Grüße

    Oh sorry so dumm von mir Thread bitte löschen hab anstatt dem entpackten das gepackte versucht zu überspielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
  2. email.filtering, 10.05.2011 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Die Ordnerstruktur beim ClockworkMod liegt stets auf der ersten Speicherkarte und lautet immer "\clockworkmod\backup". Dort legst Du Dir einen beliebig benannten Unterordner an (z.B. SwiftDroid-M4) und kopierst das (entpackte) Backup (erkennbar an der Datei system.img) hinein.

    Der komplette Pfad für das Backup könnte also so aussehen: \clockworkmod\backup\SwiftDroid-M4


    P.s.: Der Inhalt des Backups kann natürlich auch per Fastboot geflasht werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.05.2011
  3. RealComedian, 10.05.2011 #3
    RealComedian

    RealComedian Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    11.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
  4. email.filtering, 10.05.2011 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Da hast Du Recht Michael, wenn's ein Update ist (erkennbar an den Ordnern system und META-INF), dann muss (sollte) die unentpackte Datei als update.zip ins Root-Verzeichnis der Speicherkarte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.05.2011
  5. RealComedian, 11.05.2011 #5
    RealComedian

    RealComedian Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    11.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Er hat doch von Update gesprochen?!
     
  6. email.filtering, 11.05.2011 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ja hat er, ... und doch von der Ordnerstruktur gefasselt, die diesbezüglich nebensächlich ist. Denn das Backup muss in der beschriebenen Ordnerstruktur liegen, während die update.zip auch außerhalb des Rootverzeichnisses liegen kann, wenn man einen ClockworkMod (wie 3.0.2.8) verwendet, der (auch) die Suche in anderen Ordnern unterstützt. In diesem Falle muss nicht einmal das Update selbst zwingenderweise update.zip heißen ...

    Backup =/= Update (auch wenn es bisweilen zum selben Ergebnis führen kann, aber eben nicht muss!)

    Siehe auch den Beitrag zu den unterschiedlichen "Flash"-Methoden.

    All diese Missverständnisse entstehen eben (fast) immer nur deswegen, weil mit den Begriffen relativ "locker" umgegangen wird.
     

Diese Seite empfehlen