1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Original Android Musik-App

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von diskostu, 17.05.2010.

  1. diskostu, 17.05.2010 #1
    diskostu

    diskostu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe seit relativ kurzer Zeit ein Desire und vermisse die Möglichkeit, mit der standardmäßig installieren Musik-Applikation Hörbücher hören zu können. Mit Dritt-Applikation ist das möglich (z.B. Astro Player), aber ich bevorzuge den Weg, mit den Bordmitteln auszukommen.

    Ein findiger User entdeckte die Bedeutung eines speziellen "podcasts"-Ordners auf der SD-Karte (Android supports audio bookmarking - Android Discuss | Google Groups). Öffnet man jedoch die Playliste "Podcasts" mit der Musik-Applikation, stürzt der Prozess ab.

    Ich hab mal irgendwo (Quelle hab ich grad nicht zur Hand) gelesen, dass auf dem HTC Desire eine von HTC eigenentwickelte Musik-App zum Einsatz kommt. Diese kommt offensichtlich mit dem "podcasts"-Ordner nicht klar.

    Ist es evtl. möglich, die originale Android-Musik-App auf einem HTC Desire zu installieren? Möglichst ohne root-Rechte. Wenn ja, wo bekomme ich das Package her?

    Danke im Voraus!
     
  2. Timm, 17.05.2010 #2
    Timm

    Timm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Phone:
    Nexus 5, LG G5
    Tablet:
    Teclast X98 Air 3G
    Was verstehst du eigentlich unter Hörbüchern? Ich habe meine meist im MP3-Format, also kann sie der Player auch abspielen.

    Oder meinst du das Apple-Fomat m4b?
     
  3. diskostu, 17.05.2010 #3
    diskostu

    diskostu Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Ich habe meine Hörbücher alle im M4B-Format, welches das Android-System von Haus aus ja leider nicht erkennt. Nach dem Umbenennen in M4A werden die Dateien aber immerhin abgespielt.

    Mir geht es in erster Linie um 2 Sachen:
    • die Hörbücher sollen von der Musik getrennt sein, und das sind sie, wenn sie in dem speziellen "podcasts"-Ordner liegen
    • die Position in den einzelnen Hörbüchern soll gespeichert werden
     

Diese Seite empfehlen