1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. McDV, 28.11.2010 #1
    McDV

    McDV Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi!

    Jetzt, wo ich dank Visionary Permroot habe, müsste es doch möglich sein, die Tastensperre von HTC Sense zu deaktivieren, oder? Ich hätte gerne die normale Android-Sperre, die ich beim Nexus One hatte. Weiß da jemand was?

    MfG
    McDV

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  2. Thyrus, 28.11.2010 #2
    Thyrus

    Thyrus Gast

    du meinst den unlock screen?! ja theoretisch schon, aber ist ja in nicht-sense roms bereits implemenetiert
     
  3. McDV, 28.11.2010 #3
    McDV

    McDV Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Den meine ich, aber Sense möchte ich ja behalten, als auf stock bleiben, nur finde ich den Unlock Screen vom N1 besser, da man da z.B. auch auf Vibration umstellen kann etc. Daher dachte ich mir, dass der originale Screen doch sicher ohnehin noch auf dem Gerät ist und nur überlagert wird vom Sense-Screen. In dem Fall müsste ich ja nur den Sense unlock screen abschalten. :)
     
  4. JustDroidIt, 28.11.2010 #4
    JustDroidIt

    JustDroidIt Android-Guru

    Man muss lediglich die Datei 'HtcLockScreen.apk' im Ordner 'system/apps' in 'HtcLockScreen.apk1' umbenennen und der Stock-Android Lockscreen kommt zum Vorschein!
     
    gimpfenlord bedankt sich.
  5. McDV, 28.11.2010 #5
    McDV

    McDV Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi,

    danke für die Antwort, das klingt gut. Allerdings komme ich leider einfach nicht weiter, da mir das Terminal stets anzeigt, /system sei ein read-only filesystem. Ist offenbar auch als ro gemountet, aber remount als rw klappt nicht. Die Option remount ist mount scheinbar nicht bekannt... Habe Permroot und S-off, also eigentlich sollte es ja machbar sein. ;)

    Hat jemand eine Idee? :)

    EDIT: Lösung gefunden, hatte scheinbar nur einen Tippfehler im Befehl. ;) Also für alle noch einmal:
    Im Terminal Emulator oder adb-Shell eingeben:
    Code:
    su
    mount -o remount,rw /dev/block/mmcblk0p25 /system
    Danach kann man mit
    Code:
    mv /system/app/HtcLockScreen.apk /system/app/HtcLockScreen.apk1
    den HTC-LockScreen abschalten, nach einem Neustart läuft es dann. Zur Reaktivierung die gleichen Schritte durchlaufen, nur im letzten Befehl die Dateinamen vertauschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2010
    p4nik und gimpfenlord haben sich bedankt.
  6. gimpfenlord, 30.11.2010 #6
    gimpfenlord

    gimpfenlord Android-Experte

    vielen dank :D
     
  7. gimpfenlord, 01.12.2010 #7
    gimpfenlord

    gimpfenlord Android-Experte

    soooo guten morgen meine lieben Freunde.
    ich hab ja gestern abend den Lockscreen geändert und heute morgen kam dann die tolle Überraschung...
    Der Wecker hat sich nicht ausschalten lassen :w00t00: sondern hat fröhlich weitergeklingelt bis ich das Handy neu gestartet hab :thumbdn::blink:
    gibts da irgend ne zufriedenstellende Lösung mal abgesehen von reboot und/oder wieder den HTC Lockscreen reinzumachen?!
     
  8. b0uNz, 01.12.2010 #8
    b0uNz

    b0uNz Android-Experte

    Moin,

    @ gimpfenlord vllt. hilft es ja wenn du in den Wecker einstellungen die Seitentasten von "Snooze-Funktion" auf "Verwerfen" stellst! Da wenn der Wecker klingelt und du dort drauf klickst dieser sich abschaltet. Sollte eigendlich funktionieren.

    lg
     
    gimpfenlord bedankt sich.
  9. p4nik, 01.12.2010 #9
    p4nik

    p4nik Fortgeschrittenes Mitglied

    Schade bei mir funktioniert das mit den seitlichen tasten nicht.. muss wohl oder übel zum stock lockscreen zurück

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  10. Korny89, 01.12.2010 #10
    Korny89

    Korny89 Android-Lexikon

    Bei mir funktioniert es nur kurz nach dem "Screen-off" drücken.

    Also ca 10 sec. danach gehts auch nimma :(

    Hab mit "No Lock" meinen Lockscreen ausgemacht
     
  11. mircN, 01.12.2010 #11
    mircN

    mircN Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    ich habe beide die Datei umbenannt, aber irgendwie verändert sich der Lockscreen nicht. Hat jemand ne Ahnung was ich falsch machen könnte? Vielen Dank :)
     
  12. gimpfenlord, 01.12.2010 #12
    gimpfenlord

    gimpfenlord Android-Experte

    welche beiden?
    ach ja und reboot net vergessen :)
     
  13. mircN, 01.12.2010 #13
    mircN

    mircN Erfahrener Benutzer

  14. gimpfenlord, 01.12.2010 #14
    gimpfenlord

    gimpfenlord Android-Experte

    :razz:
     
  15. mircN, 01.12.2010 #15
    mircN

    mircN Erfahrener Benutzer

    :ohmy:

    Nein ich kriege das Teil allgemein nicht rauf. Ich habe die Dateien anders genannt und den Rest verstehe ich nicht. Muss ich das DHD neustarten und dann den Lautstärke Button gedrückt halten?

    Habe die zip Datei auf die Speicherkarte abgelegt.
     
  16. JustDroidIt, 01.12.2010 #16
    JustDroidIt

    JustDroidIt Android-Guru

    Die odex Datei nicht umbenennen!

    Nur 'HtcLockScreen.apk' in 'HtcLockScreen.apk1' umbenennen!
     
  17. mircN, 01.12.2010 #17
    mircN

    mircN Erfahrener Benutzer

    Das bringt nix. Teilweise stellt er den Namen einfach wieder auf den Standardnamen her...
     
  18. mircN, 01.12.2010 #18
    mircN

    mircN Erfahrener Benutzer

    Habe die Datei jetzt HtcLockScreen.apk1 genannt. Werde nach dem booten gleich wieder mit dem Standardteil begrüßt. Irgendwo muss das Teil doch noch im System eingebaut sein??

    Habe jetzt neu gestartet und er hat die datei wieder HtcLockScreen.apk genannt.
     
  19. gimpfenlord, 01.12.2010 #19
    gimpfenlord

    gimpfenlord Android-Experte

    das war auch net auf dich bezogen sondern auf das wecker problem :)


    du hast aber schon s-off und root oder?
     
  20. mircN, 01.12.2010 #20
    mircN

    mircN Erfahrener Benutzer

    Ja s-off und root habe ich :)

    Habe den Kram eben umbenannt und er hats nach dem reboot wieder umbenannt.. Wieso speichert er den schei** nicht??
     

Diese Seite empfehlen