1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Original-App Documents To Go nach automatischem Update nicht mehr Vollversion

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab P9516 Forum" wurde erstellt von k.kalli, 16.04.2012.

  1. k.kalli, 16.04.2012 #1
    k.kalli

    k.kalli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Hallo!

    Nach einem automatischem Update wird nun angezeigt, dass die Original-App "Documents To Go" keine Vollversion ist.

    Ich denke aber, dass dieses Programm im Auslieferungszustand als Vollversion installiert war. Oder irre ich mich?

    Zurücksetzen in den Auslieferungszustand ist mir eigentlich zu lästig ... alles wieder installieren, einstellen, ... :angry:

    Gibt es eine Möglichkeit dies zu umgehen und die Original-App wieder herzustellen bzw. zu installieren? Habe im ES Datei Explorer die Vorgehensweise wie hier beschrieben http://www.android-hilfe.de/medion-lifetab-p9514-forum/176414-medion-lifetab-md99000-p9514-f-q-haeufig-gestellte-fragen-arbeit.html nicht finden können.

    Danke schon mal für eure Hilfe!!
    ________________
    Gruß k.kalli
     
  2. norbert, 16.04.2012 #2
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    du meinst ein Update über den Market?

    dann unter Einstellungen -> Anwendungen das Update deinstallieren (sollte eigentlich gehen), und das Update direkt aus der Anwendung heraus durchführen.

    die für's P9514 beschriebenen Ordner gibt es bei uns leider nicht, ich glaube die sind dort bei einem Systemupdate aber auch verschwunden.
     
    k.kalli bedankt sich.
  3. k.kalli, 16.04.2012 #3
    k.kalli

    k.kalli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2012
    funktioniert leider nicht.

    Das Update habe ich damals nach der Erstinbetriebnahme und nachdem ich DocsToGo laufen ließ direkt aus der Anwendung heraus gestartet. Play-Store bzw. Market öffnete sich und das Update wurde installiert.

    Deinstallieren des Updates ist separat nicht möglich. Nur komplettes deinstallieren des ganzen Programmes.
     
  4. k.kalli, 19.04.2012 #4
    k.kalli

    k.kalli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Hab's bei Medion per E-Mail probiert, ob sie dieses Problem lösen können.

    Aber sie stellen sich "quer"! Eine Wiederherstellung sei nicht möglich.

    Man muss das Tablet auf Auslieferungszustand zurücksetzen, wodurch sämtliche eigene Daten, Bilder, Musik ... und Einstellungen laut Medion gelöscht werden.

    Sehr "unbefriedigende" Lösung ... schade Medion :thumbdn:
     
  5. freemann35, 19.04.2012 #5
    freemann35

    freemann35 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.04.2012
    Hat schon jemand auf die source cd geschaut? Könnte dort etwas drauf sein?

    Ich hatte mir das update apk datei aufs tab geladen aber nicht instaliert. Frage an alle: Wenn er das noch mal installiert könnte er es dann wieder funktionieren?


    Noch eine Frage hast du dich vorherr registriert? Könnte die Sache damit zusammenhängen? Ich hatte mich erst registriert und dann das update heruntergeladen.
    Grüße


    Gesendet von meinem MD_LIFETAB_P9516 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.04.2012

Diese Seite empfehlen