1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Original Motorola Schutzhülle

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Motorola Xoom" wurde erstellt von TimeTec, 09.05.2011.

  1. TimeTec, 09.05.2011 #1
    TimeTec

    TimeTec Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Hallo,
    habe das XOOM jetzt seit Samstag.

    Bild:
    Schutzhülle für MOTOROLA XOOM - Zubehör - Überblick - Motorola Mobility, Inc. Deutschland GmbH

    Frage:
    Welcher Designer hat den die Schutzhülle entworfen ???
    Wartet lieber noch einige Zeit, bis es Hüllen von anderen Herstellen gibt.

    Prob.:
    Sobald Ihr das XOOM in der Hülle habt, ist der Ladestecker nicht zu erreichen. Ich habe dafür keine Worte. Der Designer sollte nochmals die Grundschule besuchen.

    Workarround:
    Stellt das XOOM um 180Grad (also auf dem 'Kopf stehend) in die Schutzhülle, sodass sich die Anschlüsse dann 'Oben' befinden.

    Sieht halt nur Doof aus, die Schrift Motorola steht am Kopf und die Kammera ist somit auch 'Unten'.

    cu
     
  2. GMoN, 09.05.2011 #2
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Das muss der gleiche Depp gewesen sein, der die beiden Docking Stations ohne USB Anschluss entworfen hat...
     
  3. TimeTec, 09.05.2011 #3
    TimeTec

    TimeTec Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Hallo :)
    ganz ehrlich, habe auch ein iPad (bin halt Spielkind).
    Aber sowas passiert bei Apple nicht !!!!
    Da sind die Funktionen, welche nach Apples Wunsch funktionieren sollen gut aufeinander abgestimmt.

    cu
     
  4. r3v0, 10.05.2011 #4
    r3v0

    r3v0 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Generell kann man sich auch ein bisschen anstellen...
    Für die manchen ist die hülle zu dick, Für die manchen zu unhandlich, Für die manchen ist sie doof, Gut das man sie nicht laden kann wenn sie Zu ist ist hmm doof ja! Aber man kann damit leben.

    Workaround... Hülle beim Laden offen lassen. Oder angst das es dir dann verkratzt / runterfällt wenn es lädt?

    Mir ist schon das Tablet gegen den Tisch geknallt und ich war heilfroh das ich die Schutzhülle hatte!
     
  5. tes, 10.05.2011 #5
    tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Guten Morgen zusammen,

    na die oben genannte Vorgehensweise, nur um alle paar Tage ein bisschen Strom zu tanken, ist ja nicht wirklich eine Empfehlung. Aber das muss man erst einmal probieren damit man merkt was man sich damit antut. Probiert es mal aus: Xoom aus der Tasche entnehmen, drehen und wieder reinstecken. Ups nun ist auch noch der Schalter wech..... Alles zurück, Xoom entnehmen, drehen wieder rein..... aber aufpassen... nicht fallen lassen. :D

    Gerade diese Tasche bietet mir rundum eine sichere Aufbewahrung. Das Handling ist nach einer kurzen Eingewöhnungsphase optimal. Super flach. Schmutzunempfindlich. Auch das Aufstellen des Xoom ist genial gelöst. Ich will sie im täglichen Gebrauch nicht mehr missen. :)
     
    Nexus S bedankt sich.
  6. TimeTec, 10.05.2011 #6
    TimeTec

    TimeTec Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Hallo,
    bitte, sei mir jetzt nicht Sauer, nur ich kann und will Deine Argumentationen nicht verstehen. Ich Zahle hier ein Monatsgehalt einer Frisöse oder Verkäuferin für so ein Gerät.

    Frage, wie ist das eigentlich wenn Du mit Deinem Auto unterwegs bist, schaltest doch bestimmt auch in den zweiten Gang oder fährst Du nur im ersten Gang?

    Klar, es gibt für alles einen Workarraund.
    Es gibt auf der Welt aber auch Themen, die nennen sich Bedienfreundlichkeit oder auch Design.

    Cu
     
  7. Nexus S, 10.05.2011 #7
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    tja, nur einen text wie deinen in einem forum wie diesen wird den designer der sichr das 10-fache der frisörin verdient nicht dazu bringen die schutzhülle umzudesignen.

    mein tip: nach alternativ cases umschauen (krass das mann da merkt das naehzu ALLE cases für das xoom keine aussparung fuer den ladestecker haben)
     
  8. TimeTec, 10.05.2011 #8
    TimeTec

    TimeTec Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Hallo,
    und die Frisöse wird noch von den Kunden angemacht, wenn eine Locke falsch liegt.
     
  9. Oxo, 10.05.2011 #9
    Oxo

    Oxo Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    916
    Erhaltene Danke:
    257
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Premium
    Im Augenblick gibt es nicht wirklich günstige und gute Alternativen zur original Hülle.
    Ich überlege mir auch etwas mehr auszugeben, um dann diese zu kaufen. Wer schon mal Taschen von Piel Frama hatte der weiss, dass die Qualität sensationell ist.
     
  10. georgoctane, 10.05.2011 #10
    georgoctane

    georgoctane Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Wobei man darauf hinweisen sollte dass auch bei dieser Hülle das Xoom nicht im geschlossenen Zustand geladen werden kann...
     
  11. Nexus S, 10.05.2011 #11
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Geil. Du hast den Thread nit gelesen ;) :thumbsup:
     
    oohlen bedankt sich.
  12. oohlen, 10.05.2011 #12
    oohlen

    oohlen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Bei der Pielframa kann man sehr wohl auch mit Hülle laden.
     
  13. TimeTec, 10.05.2011 #13
    TimeTec

    TimeTec Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Wow,
    die Tasche sieht echt gut aus.
    Ist halt der Unterschied zwischen 39 EUR und 130 EUR.

    cu
     
  14. r3v0, 10.05.2011 #14
    r3v0

    r3v0 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Ohne Sauer zu werden ;) dein Vergleich hinkt.
    Schließlich gibst du kein 700 Euro für eine Tasche aus, sondern für das Gerät.
    Wie schon gesagt es ist an sich schon schade das man es nicht laden kann. Aber anstatt umzudrehen einfach offen zu laden ist doch die sinnige variante

    greetz
    r3v0
     
    Nexus S bedankt sich.
  15. fist, 10.05.2011 #15
    fist

    fist Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  16. Chris101, 12.05.2011 #16
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
  17. maerzer, 13.05.2011 #17
    maerzer

    maerzer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Hab mir jetzt auch mal die Original Motorola Portfolio Case gekauft.

    Das mit dem laden stört mich nicht soo sonderlich, lass ich es offen, aber ich habe ein anderes Problem.

    Die Passform is doch unter aller Sau oder ? Also erstmal muss man es förmlich reinpressen und ich habe das Problem, dass sie nicht richtig zugeht, weil da is ne ungeheure Spannung drauf !

    Bei Euch auch ggf. ?
     
  18. tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Hi,

    das drückt man nicht sondern schiebt es rein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2011
  19. maerzer, 14.05.2011 #19
    maerzer

    maerzer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Naja, abr "unten" muss man das Xoom schon ein klein wenig reindrücken oder wenn man es ausfstellen will eben unten auch leicht rausdrücken, sond bekomme ich beides nicht hin :)

    Dadruch werdens chon Kratzer und Abschürfungen entstehen nach der Zeit.

    Am meisten stört mich aber, dass es eben nicht richtig zugeht, weil zu viel Spannung drauf ist !
     
  20. R2Droid2, 18.05.2011 #20
    R2Droid2

    R2Droid2 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    Das Motorola Folio Case für das Motorola Xoom ist nicht gut. :thumbdn:

    Wenn ich das bewerten oder testen sollte, wäre das eine 5!

    Begründung:

    1. Es rutscht wieder aus der Hülle. Entweder habe ich ein schlechtes erwischt oder es sitzt einfach nicht sehr stabil drin.
    2. Anschlüsse (Laden ist nicht zu erreichen) Hallo?
    3. Es liegt schlecht in der Hand und rutscht auch aus der Halteposition
    4. Und, es wirkt nicht sehr wertig, damit ist in der Motorola Folio Hülle (Case) der hochwertige Eindruck den das Xoom eigentlich macht hin.

    Schicke das Ding direkt zurück. Und habe jetzt bei Amazon UK das bestellt. we will see, was it taugt: Cover-Up Motorola Xoom Case
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015

Diese Seite empfehlen