1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Original Rom sichern

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von Fidels Castro, 06.01.2012.

  1. Fidels Castro, 06.01.2012 #1
    Fidels Castro

    Fidels Castro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Hallo, ich möchte nun auch mein Telefon mit Root-Zugang ausstatten und anschließend etwas mit dem Gerät experimentieren. Vorher würde ich gerne mein Original-Rom sichern, nachdem ich das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt habe.

    Fragen:

    1. Ist es möglich mein Original-Rom zu sichern?
    2. Wie sieht eigentlich der Originalzustand im Rom und der enthaltenen SD-Karte aus? Liegt dort eine komplette Installationsdatei für die Zurücksetzung in den Auslieferungszustand oder löscht die Zurücksetzung in den Auslieferungszustand einfach nur einige vordefinierte Ordner und Dateien?
     
  2. Fridolinchen, 06.01.2012 #2
    Fridolinchen

    Fridolinchen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    31.10.2011
  3. Fidels Castro, 06.01.2012 #3
    Fidels Castro

    Fidels Castro Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Bisher habe ich nur gelesen, wie man sein Rom nach dem Rooten sichern kann, aber nicht vor dem Rooten.

    Dann stelle ich die Frage mal etwas anders:

    Wird durch das Rooten das Original-Rom verändert oder ist es nach dem Rooten exakt gleich, da man sowieso quasi lediglich eine Wiederherstellungsdatei (-image) vom Telefon runterzieht, die dort irgendwo rumliegt, so wie dies bei Notebooks oft der Fall ist?

    Oder wird das Root-Abbild aus dem aktuellen Zustand des Betriebssystems zum Zeitpunkt der Erstellung der Kopie gezogen? Dann wäre es durch das Rooten ja verändert.
     
  4. Time_Bandit, 06.01.2012 #4
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Um eine Sicherung des ROMs zu erstellen ist erstmal eine alternative Recovery nötig. Das erledigt die Clock Work Mod (CWM).

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ockworkmod-recovery-systemapps-entfernen.html

    Dort lässt sich dann über das Menü -> Backup das original ROM sichern (auf SD).

    Das flashen der CWM ist noch kein Root! Gerootet wird es erst mit dem Einspielen der SuperUser Rechte. Das geschieht (sehr einfach) über das installieren der su.zip.

    Ist die su.zip installiert, lässt sich das original ROM nur noch über das zuvor angelegte Backup wiederherstellen!

    Auch die Standard Recovery lässt sich wieder Herstellen (gleicher Weg wie das aufspielen der CWM, nur mit dem original Recovery).

    Da das alles etwas komplexer ist (und meiner Meinung nach die Anleitungen/Threads auch nicht gerade übersichtlich), solltest du wissen was du tust. Im Zweifel alles 3 mal durchlesen.
     
  5. flopower1996, 06.01.2012 #5
    flopower1996

    flopower1996 Gast

    Du musst es dazu nicht rooten. Du gehst einfach ins cwm menü klickst auf "backup and restore" wählst nun "backup" an. Jetzt wird ein Backup deines aktuellen Systems gemacht. Also wenn du die su.zip noc hnicht installiert hast. Ist dein Backup auch ohne root.
    Ist garnicht so schwer oder? ;)

    Achja wie man die cwm recovery flasht findest du hier .
     
  6. KatyB, 06.01.2012 #6
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Wenn du diesen Thread hier: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ockworkmod-recovery-systemapps-entfernen.html gelesene hättest, hättest du Punkt 5 "Zurück in den Auslieferungszustand" gefunden.

    Da ist ein Backup des originalen ROMs verlinkt: Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!

    Weiterhin wird unter Punkt 1 das flashen der Clockworkmod Recovery erklärt. Damit kann auch schon vor dem Rooten nen Backup seiner ROM auf die SD-Karte sichern.

    Gerootet wird erst mit Punkt 2 durch das flashen der su.zip

    Edit: Zu langsam -.-
     
  7. Eclipse6S, 07.01.2012 #7
    Eclipse6S

    Eclipse6S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,153
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    OnePlus One

Diese Seite empfehlen